Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 229 230 231 1 2 3 4 ...

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs

Beiträge: 5.756
Zugriffe: 838.318 / Heute: 195
Alno 0,472 € -0,63% Perf. seit Threadbeginn:   -63,13%
 
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs jajco1
jajco1:

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs

47
08.02.13 16:13
#1
ich möchte gern hier ein Forum eröffnen für alle, die ALNO als Anlageinvest sehen und nicht als kurzen Zock.
Ich habe kein Lust auf gejammere wenn es mal 3 Cent fällt und bin froh ein paar gleichgesinnte zu treffen.
Hier mal in kürze was man wissen sollte!:

Kapitalerhöhung:Bis zum 21. November konnten Anleger für je ein altes Papier zwei neue Anteile zu je 1,05 Euro zeichnen.Mit den Erträgen aus der Barkapitalerhöhung löste Alno wie geplant die Bankschulden in Höhe von rund 55 Mio. Euro ab.
ALNO IST ALS SCHULDENFREI!

Dubai- und China-Fantasie:Strategisch liegt der Fokus des Managements auf den Exportmärkten,"Wir wollen den Auslandsanteil am Umsatz von 28 Prozent auf knapp 40 Prozent ausbauen"ALNO Middle East erhielt kürzlich einen Großauftrag über 500 Küchen sowie weitere 3.000 Küchenschränke für den Infinity Tower in Dubai.

Ausblick:Für das Gesamtjahr rechnet der Vorstand weiterhin mit einer deutlichen Verbesserung beim Ebitda und peilt "deutlich mehr als zehn Mio. Euro" an.


Noch ein sehr interessanter Beitrag:www.nebenwerte-journal.de/images/pdf/TitelAlno_201302.pdf


Allen viel Glück und bitte viele Fundamentale Beiträge!

www.boerse-frankfurt.de/de/aktien/alno+ag+ag+DE0007788408
5.730 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 229 230 231 1 2 3 4 ...


ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Pfannkuchen
Pfannkuchen:

Reine Spekulation

 
30.01.17 22:04
Derzeit kann ich mir auch nicht vorstellen wer bereit sein würde eine neue Anleihe zu zeichnen. Bevor jemand bereit ist Fremdkapital zu bringen müsste erst mal das Eigenkapital aufgestockt werden. Außerdem müsste zwingend mal der Turn-Around her und dann mehrere Quartale ein positives Ergebnis. Umsätze scheinen sich zu stabilisieren bzw. derzeit sogar gut zuzunehmen (mit Ausnahme der Schweizer). Damit bleibt wohl oder übel nur noch die Kostenseite als Stellschraube.
Tahoe selbst hat jedenfalls keine Spendierhosen an, und will ja auch nicht mehr als 50% der Anteile. Ich weiß nicht ob Prevent über geeignete Produktionsstätten verfügt, die sie bei einer Sachkapitalerhöhung (eventuell überteuert) einbringen könnten. Dann aber bestimmt auch nur dann, wenn die Altaktionäre an einer Kapitalerhöhung mitziehen. Weil die Kapitalerhöhung aber mindestens einen Kurs von 1 € voraussetzt, wird zuvor wieder mal ein Kapitalherabsetzung fällig und evtl. wird auch versucht werden die Anleihegläubiger für eine Wandlung in Eigenkapital zu "überzeugen".

Mit dem neuen Kapital könnte Tahoe dann erst mal wieder schalten und walten ohne groß eigenes Kapital einbringen zu müssen, und hätte seinen Stimmrechtsanteil durch die Sachkapitaleinbringung sogar noch gehalten.
Maxe Müller wird durch sein Schweiz-Fiasko sich nach und nach aus dem Unternehmen zurückziehen. Ich denke er hat über seine Finanzierungsgesellschaften lange genug von Alno profitiert. Vielleicht ist ohne Müller und Whirlpool ja tatsächlich sowas wie ein Neuanfang möglich. Aber wie schon geschrieben, nicht ohne neues Eigenkapital.

Eine Insolvenz ist noch nicht vom Tisch. Ich denke aber nicht vor Anfang 2018. Da steht nämlich dann die Rückzahlung des Tahoe-Kredits an. Sollte sich bis dahin keine neue Eigenkapitalquelle aufgetan haben oder der Turn-Around nicht nachhaltig geschafft worden sein, dann steht die Rückzahlung der Anleihe tatsächlich sehr in den Sternen.
Ich spekuliere derzeit auf einen Turn-Around und ein profitables Auslandsgeschäft. Auch interessant, dass noch immer die Chinesen an Bord sind. Mit denen sollte es sich Tahoe auch nicht "verscherzen".

Ich hatte meine Aktien zu 50 ct abgegeben und dann wieder in die Anleihe investiert. Mal schauen, vielleicht wird dies ein klassischer Fall von "vom Regen in die Traufe" kommen. Ich glaube noch immer, "Alles wird gut", man weiß nur nicht für wen ;-)
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs paioneer
paioneer:

neue besen???...

 
01.02.17 17:27
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs paioneer
paioneer:

0.50 ist durch...

 
06.02.17 09:56
jetzt könnte dynamik reinkommen...
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

chart: GD200 Long

 
06.02.17 10:04
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs AlexK30
AlexK30:

Ich persönlich habe keinem Angebot von Tahoe

 
06.02.17 10:33
zugestimmt..lasse mich einfach mal überraschen was hier noch passiert...
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs ripper
ripper:

in eine gute Zukunft

 
06.02.17 22:20
vielleicht traut man dem neuen Vorstand doch mehr zu,
Alno hat noch eine Zukunft, aber sie müssen sich anstrengen.
Ich sehe der Entwicklung positiv entgegen.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs cloudatlas
cloudatlas:

ich bin ja hier am Freitag zu 48,9 rein

 
07.02.17 10:02
und habe mich gestern aber auch schon wieder verabschiedet. Hoch von 55 Cent natürlich nicht erwischt :-(, aber lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach. ;-) Habe nochmal 20k zu 46 Cent reingelegt und nochmal ein paar tausend etwas höher liegen. Schaun wer mal, ob ich nochmal bedient werde. Ansonsten war das vom Timing schon perfekt. Am Donnertag und Freitag wurden halt große Positionen gekauft, da musste ich mal mit auf den Zug springen.  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs cloudatlas
cloudatlas:

anscheinend zu früh raus :-(

 
08.02.17 12:22
aber wieder einsteigen ist mir jetzt auch zu gefährlich. allen Investierten weiterhin steigende Kurse.  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs ripper
ripper:

ich bin auch wieder dabei,

 
08.02.17 13:04
habe mich auch beteiligt mit 30k,
der neue Investor wird den Laden wieder in Schwung bringen.
Schade für die, die für 0,5 verkauft haben.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs youmake222
youmake222:

Alno-Investor sichert sich Mehrheit im Aufsichtsra

 
09.02.17 15:23
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

Falls jemand Verkäufer kennt,

 
10.02.17 10:51
welche zu ALNO Schulungen geladen waren ;-) fragt diese nach Dialogen mit den Hotels die Kostenübernahme betreffend .. Desweiteren warten Zuliefer auf ihre Bezahlung und drohen mit Einstellung der Belieferung! WHIRLPOOL hat nicht zuletzt aufgrund der amerikanischen Gesetze zum INSOLVENZRECHT die Reissleine gezogen ;-) GLAUBT einer hier,die alten Insolvenzverschlepper machen sich unfreiwillig aussem Staub??? Hier läuft ein ganz mieses Ding! NMM .. aber hier sollen noch ein paar Privatanleger gelockt werden bevor es richtig knallt!  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

Und

 
10.02.17 11:05
laut GFK hat ALNO in 4/2016 nochmal massiv verloren am Markt! Dem,was man der IG Metall vorgelegt hat zum "sozialen Stellenabbau" .. WIRD NIEMAND ZUSTIMMEN! Lasst euch überraschen (aber nicht verarschen) was hier MMN gaaanz schnell kommen wird-die Insolvenz! Glaubt hier außerdem jemand,dass eine Gesellschaft welche VW ans Bein gepinkelt hat .. ne Chance bekommt??? So naiv sind die TAHOE Leute garantiert nicht  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

Wenn man bedenkt

 
14.02.17 15:24
www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/...a-steigert-Umsatz-erneut

das auch Schüller,Häcker und Nolte Express zulegen konnten .. Die Mitbewerber und der Branchen Krösus verkaufen Küchen und verdienen Geld,während bei ALNO ein Umsatz Märchen das nächste jagt ..  Bin gespannt wann man die News zur Zahlungsunfähigkeit raushaut! Quartal 1 ist meistens sehr schwach. Oder findet man nochmal n Bündel mit Geldscheinen und "rettet" sich in 2018 rein? Ich glaube nicht dran-und ich glaube auch nicht das TAHOE dies wünscht! Die Spannung steigt langsam .. Nur meine Meinung aber:wäre ich investiert und würde ernsthaft einen Turnaround für möglich halten ;-) ein sehr großzügig nach unten gesetzter SL sollte mir zumindest ein wenig Sicherheit geben nicht alles zu verlieren ..  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Pfannkuchen
Pfannkuchen:

Treibt Tahoe die Alno in die Pleite?

2
15.02.17 21:31
Also wenn Tahoe Alno gerne in die Pleite treiben wollte, dann hätten sie doch beim Übernahmeangebot einfach mehr als 50% der Anteile erwerben müssen, und zwar ohne das komplizierte Konstrukt dass bei mehr als 50% ein Strohmann die Anteile übernimmt. Dann wäre nämlich die Anleihe sofort fällig geworden und Alno somit insolvent. Das wäre der einfachste und schnellste Weg gewesen, oder?
Ich glaube stattdessen, das Tahoe sich für das Billiglohnland Bosnien einen Großteil der Alno-Aufträge schnappen will. Den Möbeln sieht es ja keiner an wo sie produziert wurden. Früher oder später wird es noch mehr deutsche Arbeitsplätze kosten. Schade drum. Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass Tahoe die Hülle Alno aus marketingtechnischen Gesichtspunkten wohl doch noch am Leben lässt.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

Nicht

 
16.02.17 09:39
gerade logisch  .. Sie bekommen jetzt schon nur über den Preis Aufträge der 'Verkäufer' ! Spätestens wenn bekannt wird das die 'Billig Küche' (pino) im Ausland produziert wurde .. bricht alles ein. 2017 wird definitiv der Knall kommen! Kein Plan warum wieso TAHOE sich diesen Deal leistet ..Die MARKE ALNO ist verbrannt und das Know-how kanns auch nicht sein.Kontakte und Vertriebswege evtl für ein Folge Geschäft
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs seemann1
seemann1:

ergibt ca 125 Streichnungen ALNO in Pfullendorf

 
17.02.17 19:12
eine Top Auftragsbearbeitung hat z.B. Nobilia, wenig Fehler, zufriedene Händler, alles richtig gemacht. Und genau an der empfindlichen Schnittstelle spart Hastor jetzt ein, und baut noch eine zusätzlich Sprachbarriere in Bosien auf. Viel dümmer gehts wirklich nicht.
Der Handel wird sich sicherlich "erkenntlich" zeigen.

Andere Küchenhersteller führen zusätzliche TAK`s (technische Auftragskontrolle) ein, um die Fehler bei der Dateneingabe und Bestellung zu verbessern,teilweise im Vier-Augen-Prinzip. Nur Hastor Manager können das alles ohne Personal, die haben ja richtig viel Erfahrung in der Herstellung von Küchen.

Der Knall ist von weitem schon zu hören.

Ich kann nur allen Händler, die in letzter Zeit ALNO, Wellmann oder Pino in der Ausstellung plaziert haben, mein Beileid aussprechen.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

wellmann

 
20.02.17 16:30
bekommt Ware nur noch gegen Vorkasse und die Produktion stand 2 Tage deshalb. Heisst man ist nicht flüssig  ..
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs RichyBerlin
RichyBerlin:

Gewinnwarnung..

2
21.02.17 15:08
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs boersenzar
boersenzar:

Gute Voraussetzungen

2
21.02.17 15:22
Ein schlechtes Ergebnis 2016 kann auch eine Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches
Geschäftsjahr 2017 sein. Ich sehe hier keine neuen Risiken.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs RichyBerlin
RichyBerlin:

?

2
21.02.17 15:40
Ein gutes Ergebnis 2016 wäre aber wohl eine bessere Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017..

(Die neues Risiken, bzw.die Gründe für den "unerwartet hohen Ergebnisrückgang" (!) sind in der Meldung genannt)
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs paioneer
paioneer:

hier wird nochmals...

 
21.02.17 15:45
so richtig draufgedroschen, um das 2016 Ergebnis so richtig schlecht aussehen zu lassen, um dann zu strukturieren und zu optimieren, was das zeug hält. 2017 können da eigentlich nur positive zahlen herausspringen. ob das jedoch reicht, um nachhaltigkeit zu erzielen, kann ich nicht beurteilen. es könnte aber die chance für die altaktionäre sein, so denn nicht zu früh eingestiegen, um mit einem blauen auge aus der geschichte herauszukommen. sollte sich wirklich was nachhaltiges entwickeln, dann wäre die aktie auch gut, um sie langfristig zu halten. so oder so, sind dies jedoch sehr gute einstiegskurse, mmn...
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

Manche

 
21.02.17 18:01
reden sich den Tag sogar noch schön,wenn sie ein Messer am Hals haben :-D Frei nach:Jetzt hatten wir 20 miese Jahre-das nächste muss ja gut werden  .. Ich komm vor lachen nicht mehr innen Schlaf heute!
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs eckert1
eckert1:

TAHOE

 
22.02.17 18:35
Wieviel lassen sie sich den ALNO Einstieg eigentlich kosten:

20 Millionen€ oder mehr?
Die Schweizer Tochtergesellschaften waren für grossen Verlust verantwortlich, dann werden dort wohl Arbeitsplätze verloren gehen.

Und die Joberlagerung nach Bosnien Herzegowina finde ich gut, weil dort in dem sehr armen Land Arbeistplätze entstehen, nur so kann Europa funkzionieren.

Das Eigenkapital ist doch seit Jahren negativ, warum so viel dafür zahlen?

Eigentlich müsste doch die Firma mangels EK Insolvenz anmelden?


Ich möchte persönlich eine neue Küche: gute Qualität zu akzeptablem Preis

Nobilia?
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848

Schüller

 
Häcker,Nolte  .. Und bei diesen wissen Verkäufer wie Endkunden das sie in 5jahren noch Ersatzteile bekommen  

Seite: Übersicht ... 229 230 231 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Alno Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
47 5.755 ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs jajco1 bochum1848 22.02.17 18:45
3 27 ALNO Anleihe aberhello BrutusMaximus 29.11.16 20:38
2 6 Löschung Nese Nese 09.10.15 14:33
3 13 Löschung Trash Trash 24.09.15 19:45
  1 positive Stimmung kehrt zurück Chri064 nickfeld 29.11.13 18:54