Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 220 221 222 1 2 3 4 ...

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs

Beiträge: 5.541
Zugriffe: 772.149 / Heute: 23
Alno 0,482 € -3,41% Perf. seit Threadbeginn:   -62,34%
 
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs jajco1
jajco1:

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs

46
08.02.13 16:13
#1
ich möchte gern hier ein Forum eröffnen für alle, die ALNO als Anlageinvest sehen und nicht als kurzen Zock.
Ich habe kein Lust auf gejammere wenn es mal 3 Cent fällt und bin froh ein paar gleichgesinnte zu treffen.
Hier mal in kürze was man wissen sollte!:

Kapitalerhöhung:Bis zum 21. November konnten Anleger für je ein altes Papier zwei neue Anteile zu je 1,05 Euro zeichnen.Mit den Erträgen aus der Barkapitalerhöhung löste Alno wie geplant die Bankschulden in Höhe von rund 55 Mio. Euro ab.
ALNO IST ALS SCHULDENFREI!

Dubai- und China-Fantasie:Strategisch liegt der Fokus des Managements auf den Exportmärkten,"Wir wollen den Auslandsanteil am Umsatz von 28 Prozent auf knapp 40 Prozent ausbauen"ALNO Middle East erhielt kürzlich einen Großauftrag über 500 Küchen sowie weitere 3.000 Küchenschränke für den Infinity Tower in Dubai.

Ausblick:Für das Gesamtjahr rechnet der Vorstand weiterhin mit einer deutlichen Verbesserung beim Ebitda und peilt "deutlich mehr als zehn Mio. Euro" an.


Noch ein sehr interessanter Beitrag:www.nebenwerte-journal.de/images/pdf/TitelAlno_201302.pdf


Allen viel Glück und bitte viele Fundamentale Beiträge!

www.boerse-frankfurt.de/de/aktien/alno+ag+ag+DE0007788408
5.515 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 220 221 222 1 2 3 4 ...

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs helmu
helmu:

alno

 
29.07.16 09:31
Warum schlecht für die aktionäre
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

GD 100 long (0,55)

 
29.07.16 10:01
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

chart: über Bollinger-Band (0,55)

 
01.08.16 12:14
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

Tahoe Investors GmbH

 
03.08.16 12:10

14,08 % 28.07.2016, Call-Option Tahoe Investors GmbH (< Eastern Horizon Group Netherlands B.V < Herren Nijaz Hastor, Kenan Hastor, Damir Hastor), www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=953513
Bezug: Darlehensvertrag über 20+15 Mio. Euro, www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...apitalmassnahmen/?newsID=952639

Änderungen im Aktionärskreis:
3,02 % (neu) 28.06.201, Axxion S.A., www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=948251
4,22 % (bisher 9,79 %) 24.05.2016, NORDIC Kitchen Holding AG, www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=942833

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs M.Minninger
M.Minninger:

news

 
03.08.16 12:52
www.finanznachrichten.de/...rlpool-anteile-uebernehmen-016.htm
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

#5520 - Prevent Home

 
03.08.16 15:48

Die Firma Tahoe Investors GmbH wurde am 02.05.2016 gegründet bzw. in das Handelsregister beim Amtsgericht Braunschweig eingetragen (Handelsregister-Nummer HRB 205848). Geschäftsführer ist Kenan Hastor. Dieser steht wiederum in Verbindung zur Prevent Gruppe, die unter der Dachmarke Prevent Home die Möbel-Unternehmen Machalke, Wössner, Neofacture und Prevent Interior bündelt.

"Hinter Tahoe ein strategischer Investor verbirgt sich der Mischkonzern Prevent, der unter anderem im Bereich Möbeldesign tätig ist: Laut Handelsregistereintrag hat Tahoe im Mai diesen Jahres seinen Unternehmenssitz von Berlin nach Wolfsburg verlegt und ist nun am Sitz von Prevent niedergelassen. Als Geschäftsführer wird der Prevent-Manager Kenan Hastor geführt."
www.finance-magazin.de/geld-liquiditaet/...or-an-bord-1385191/

"Der Bereich Möbel innerhalb der Prevent Gruppe wurde neu geordnet und unter dem Dach von Prevent Home zusammengefasst. Dazu gehören sämtliche Unternehmen, die sich mit der Produktion und Vermarktung von Möbeln befassen – nämlich Machalke, Wössner, Neofacture und Prevent Interior. Wichtig sei hierbei, dass die Unternehmen Machalke, Wössner und Neofacture in Richtung Markt (Vertrieb und Produkt) ihre Eigenständigkeit bewahren."
www.moebelkultur.de/news/...tivitaeten-neu-geordnet/24246.html

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

neues 20-tage-hoch (0,555)

 
03.08.16 17:17
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs seemann1
seemann1:

vom Regen in die Traufe

2
03.08.16 21:04

Prevent, der hellste Stern im deutschen Möbelmarkt ???

Info zum Geschäftsgebaren dieser Herren::::

Zitat : Möbekultur 10-2015

"Gepade Rutscht erneut in die Insolvenz

..... 2013 war der Hersteller zum ersten Mal in die Zahlungsunfähigkeit geraten. Damals wurde es an den Investor Solvesta verkauft, der es wiederum im August 2015 an die zur Prevent-Gruppe gehörenden Prevent Interior veräußerte, zu der auch Machalke gehört.

"Die jetzige Insolvenzsituation von Gepade erstaunt insbesondere vor dem Hintergrund, dass sich das Unternehmen seit 2014 auf einem guten Weg befand und die Preven-Gruppe die Gesellschaft gerade im August 2015 übernommen hatte", erklärt Schmidt.

Der Insolvenzantrag war nötig geworden, da angekündigte finanzielle Mittel nicht flossen und damit unter anderem auch nicht die September-Gehälter der 135 Beschäftigten nicht gezahlt werden konnten. "Es ist für mich nur schwer nachvollziehbar, warum der neue Gesellschafter anstelle der angekündigten finanziellen Mittel für die Fortentwicklung des Unternehmens versucht hat, zuletzt eine Vielzahl von wichtigen Mitarbeitern bei Gepade freizustellen und die in Delbrück ansässige Polsterei, als eine der Kernkompetenzen von Gepade, zu schließen. Das hat den Fortbestand des Unternehmens akut gefährdet", führt Schmidt fort.

Da bin ich ja mal gespannt, ob die 20 Mio wirklich kommen.

Hier noch ein Link zu Prevent:

www.moebelmarkt.de/news/...ungnahme-der-solvesta-ag-44118.html

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

#5524 - lt. ziff. 10 der stimmrechtsmitteilung ...

 
06.08.16 16:23

...  vom 03.08.2016, www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=953513 , "hält Herr Kenan Hastor zusammen mit Herrn Nijaz Hastor und Herrn Demir Hastor die Mehrheit der Anteile an der holländischen Eastern Horizon Group Netherlands B.V."; diese ist gesellschafterin der Tahoe Investors GmbH, die das €20mio-darlehen an ALNO versprochen (valutierung am 12.08.2016) und eine kaufoption auf den Whirlpool-anteil an ALNO (14,08%) innehat

die Eastern Horizon Group Netherlands B.V. ist finanzholding und mittelbar zu 5,01% an der deutschen Grammer AG beteiligt, www.dgap.de/dgap/News/pvr/...-verbreitung/?newsID=953561 

verbindungen zu Prevent-firmen: 

Kenan Hastor, neben Ying Yu geschäftsführer der Tahoe Investors GmbH, ist
• seit 01.06.2016  n i c h t  mehr geschäftsführer der Prevent TWB Verwaltungsgesellschaft mbH, peoplecheck.de/handelsregister/NW-HRB_8426-1288959
• seit 18.03.2016  n i c h t  mehr geschäftsführer der Neofacture Furniture GmbH, peoplecheck.de/handelsregister/NI-HRB_203244-384756
• seit 07.05.2015  n i c h t  mehr geschäftsführer der Prevent TWB Immobilien Verwaltungsgesellschaft mbH, https://peoplecheck.de/handelsregister/NW-HRB_8440-1156232

Damir Hastor ist seit 20.01.2016  n i c h t  mehr geschäftsführer der PREVENT DEV GmbH Design Entwicklung Vertrieb, peoplecheck.de/handelsregister/NI-HRB_100372-376299

ob Kenan und Damir Hastor noch geschäftsführer bei Prevent Holding GmbH sind, konnte ich nicht in erfahrung bringen

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

Nijaz Hastor ...

 
06.08.16 18:24

... hat zusammen mit der Eastern Horizon Group Netherlands B.V. (s. oben #5525) seinen anteil an der Grammer AG auf 15,23 % aufgestockt, www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=953565 ,  und verfolgt strategische ziele, www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=932375

verschiedene produkte von Prevent und Grammer bzw. ALNO sind branchenverwandt:

• Sitzbezüge (>>Grammer), www.preventgroup.com/de/mobility.html

• Möbel/Prevent Home (>>ALNO)
01.03.2016: "Wie Prevent mitgeteilt hat, will die Gruppe in den nächsten Jahren weitere Möbelunternehmen erwerben und diese unter dem Dach von Prevent Home zusammenführen", www.euwid-moebel.de/news/moebelindustrie/...-strukturiert.html

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs blaumeisennest
blaumeisenne.:

Anleihe

2
08.08.16 13:14
die Anleihe hat m.E ein deutlich besseres Chance/Risiko - Verhältnis als die Aktie. Der Mittelaufbau erfolgt auch, um die Anleihe abloesen zu koennen. Das Insolvenzrisiko ist gering, da mehrere Investoren (Prevent und auch noch Whirlpool) kein Interesse daran haben die Alno über die Klinge springen zu lassen. Insofern steht einem ansehnlichen Ertrag überschaubares Risiko gegenüber. Die Anleihe ist im Vergleich zur Aktie die klar bessere Wahl.  
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs bochum1848
bochum1848:

haha

 
10.08.16 10:54
und deshalb extra angemeldet hier,um die anleihe anzupreisen :-D ???
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs tanzvogel
tanzvogel:

und sind die 20 Mio € bei der Alno ....

 
16.08.16 12:07
AG auch wirklich eingegangen?

aus der  Ad-hoc Meldung vom 28.7.2016

Der Betrag fließt dem Küchenhersteller bis zum 12. August 2016 zu.

Heute ist der 16.08. .............
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs seemann1
seemann1:

Hastor Prevent Asa Prevent VW -Dschungel

 
19.08.16 12:32
K. Hastor ist immer noch GF der Prevent Holding GmbH, die wiederum ist Teil der ASA-Gruppe in Bosien-Herz.

Im aktuellen Streit zwischen VW und Zuliefern geht es um die Prevent Gruppe bzw. deren Firmen.

Siehe hierzu:

www.tagesspiegel.de/wirtschaft/...chtsvollzieher/14428930.html

zurück zu Alno:
Wer dringend Geld braucht, dem ist es egal wo das herkommt!
Ob die 20 Mio geflossen sind wird dir keiner sagen, schauen wir mal auf die Zahlen am Montag.

Der Rest ist eine grosse Wundertüte.




ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

''Prevents Engagement im Möbel-Sektor ...

 
22.08.16 10:49

... erklärt ein Landeskenner so: "Hastor erkannte wohl früh, dass Bosnien-Herzegowina auf sehr viel Holz sitzt. Da könnte er billig produzieren. Leute seines Schlages haben ein gutes Gespür dafür, wo Geld liegt." 
Die Familie Hastor gilt in Bosnien-Herzegowina als eine der reichsten Familien des Landes. Einen Großteil des operativen Geschäfts hat Nijaz Hastor aber an seine Söhne Kenan und Damir abgetreten.
... Kenan Hastor hat sich mit über die Beteiligungsgesellschaft Tahoe Investment, bei der er als Geschäftsführer fungiert, bei dem Küchenhersteller Alno eingekauft und könnte über ein Optionsgeschäft bald zweitgrößter Einzelaktionär des angeschlagenen Unternehmens werden.
Sein Vater Nijaz wiederum bleibt lieber der Autobranche treu. Über seine Investmentfirma Halog hat sich der bosnische Unternehmer im März 10,2 Prozent der Anteile am deutschen Autozulieferer Grammer gesichert, und seine Beteiligung zuletzt auf 15 Prozent ausgebaut. Möglicherweise will Hastor das deutsche SDax-Unternehmen übernehmen. Deutschlands Zulieferer dürften den Namen des bosnischen Entrepreneurs wohl noch öfters hören.

www.manager-magazin.de/unternehmen/...rnehmen-a-1108623-2.html

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs AlexK30
AlexK30:

Wird immer mieser...

 
22.08.16 13:14
oh man...für mich sieht das für die Zukunft absolut mies aus..
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs praecelsus
praecelsus:

Im Nachtragsbericht liegt meiner Meinung nach....

2
22.08.16 14:14
...die interessanteste Aussage: EUR 20 Mio sind Alno bereits zugeflossen.
Der Investor Tahoe / Prevent hat also feste Absichten und wird nicht in ein vages Abenteuer einsteigen, wenn nicht eine interessante Zukunftsversion sicher im Verbund mit den anderen Möbelunternehmen und Produktionstandorten der Prevent-Gruppe im Niedriglohnland Bosnien-Herzegowina vorläge.
Das erste Halbjahr ist seasonal das schwache, Alno hält an der Prognose von deutlichen Verbesserungen im EBITDA fest und selbst  bei gleichbleibendem negativen Cash-Flow ist mit dem Cash-Bestand von nun ca € 22 Mio der Geschäftsbetrieb mindestens für die nächsten 8 Monate gesichert.
Nachtragsbericht:
Im Rahmen der im Nachtragsbericht zum Geschäftsbericht 2015 angekündigten Finanz- und Kapitalmaßnahmen hat die ALNO AG am 28. Juli 2016 einen Darlehensvertrag über EUR 20 Mio. unterzeichnet. Der Betrag ist der ALNO AG bis zum 12. August 2016 in zwei Tranchen zugeflossen.

Alno bleibt also eine heiße Wette auf den turnaround oder Übernahme durch Prevent. Wenn die Call-Option nun noch bis zum 31.10.2016 gezogen wird, dessen Wahrscheinlichkeit sich meiner Meinung nach durch die bestätigte Zahlung der EUR 20 Mio erhöht hat, ist Alno sicher einen Zock wert.
Mehr aber auch nicht.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs RichyBerlin
RichyBerlin:

Heftig..

 
22.08.16 15:39
Was haben die Anleger denn erwartet... ?
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs 21796107
DGAP-News: ALNO Aktiengesellschaft: ALNO im ersten Halbjahr 2016 mit 6,6 Prozent Umsatzsteigerung, 13 Prozent Produktionsanstieg und Verbesserung der Rohertr... 22.08.2016 | Nachricht | finanzen.net
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs HAKABO
HAKABO:

Katastrophe

2
22.08.16 16:09
kann außer dem Vorstand in diesem miesen Bericht irgend etwas positives sehen?
Dem Vorstand gehören die Gehälter gekürzt.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs profi108
profi108:

ab 20 cent geht das große zocken los

 
23.08.16 11:29
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs iTechDachs
iTechDachs:

Ich denke mal 5-15 Millionen € Gewinn

 
23.08.16 12:45
war die Erwartung nach 5 vor einem Jahr.
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs seemann1
seemann1:

East West Finance Ltd., Jersey, Channel Islands

 
23.08.16 14:19
gehört laut Halbjahresbericht in den Dunstkreis von MM.
Seite 52
"Darüber hinaus sind die Gesellschaften, an denen Max Müller und Familie beteiligt sind - dazu gehören im Wesentlichen die Comco Holding AG, Nidau, Schweiz, die Comco Finanz AG, Nidau, Schweiz, die Smaragd Holding AG, Nidau, Schweiz und die East West Finance Ltd., Jersey, Channel Is-lands - den Großaktionären zugeordnet."


dann Seite 53
"Für die Ermöglichung einer Brückenfinanzierung über EUR 15 Mio. erhielt die East West Finance Ltd., Jersey, Channel Islands, eine Risikoprämie über 3% in Höhe von TEUR 450"

dazu Seite 8
"Sonstige abgeschlossene Finanzierungen
Mit notariell beurkundetem Grundstückskaufvertrag vom 3. Februar 2016 haben die ALNO AG und ein verbundenes Unternehmen einen Teil ihrer Betriebsgrundstücke unter der aufschiebenden Bedingung der finalen Kaufpreisfindung im Rahmen einer Sale & Lease Back Transaktion veräußert. Der finale Kaufpreis sowie die endgültigen Mietkonditionen werden noch im laufenden Jahr final vereinbart oder eine alternative Finanzierungsmaßnahme in Betracht gezogen. Eine durch Grundschulden gesicher-te Anzahlung in Höhe von EUR 15,0 Mio. wurde im Februar 2016 geleistet."

Hat sich einer die Grundstücke gesichert ??

ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs Raymond_James
Raymond_Ja.:

chart: hammer-formation

 
23.08.16 14:48

''denn sie wissen nicht, was sie tun'' (€0,502)


ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs RichyBerlin

Chart

2
Noch einigermaßen gutgegangen (heute)
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs 934819

Seite: Übersicht ... 220 221 222 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Alno Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
46 5.540 ALNO--Heißer Pennystock auf Turnaroundkurs jajco1 RichyBerlin 23.08.16 18:56
3 23 ALNO Anleihe aberhello bochum1848 19.05.16 19:48
2 6 Löschung Nese Nese 09.10.15 14:33
3 13 Löschung Trash Trash 24.09.15 19:45
  1 positive Stimmung kehrt zurück Chri064 nickfeld 29.11.13 18:54