Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Beiträge: 27.393
Zugriffe: 3.293.335 / Heute: 1.172
Aixtron 3,465 € -1,14% Perf. seit Threadbeginn:   -72,89%
 
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Katjuscha
Katjuscha:

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

66
18.08.09 15:23
#1
Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen 6335970
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
27.367 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1094 1095 1096 1 2 3 4 ...


Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

#fuexle

 
27.03.17 13:48
Gerade im militärischen Sektor findet das Thema großes Gehör. War das der Grund weshalb die USA ihr Veto bei der Übernahme eingelegt hatten?
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

Indien Siemens und Sumitomo erhalten Grossauftrag

 
27.03.17 14:00
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen fuexle
fuexle:

floppler

 
27.03.17 15:10
ja weiß ich doch, ich habe doch sehr früh auf die noch ausstehende CFIUS Genehmigung gepocht

ich bin  heute über die Bedeutung der Entwicklung doch überrascht in GaN steckt viel mehr drin als nur ein bisschen militärische Bedeutung.
Der Messenmarkt macht den fetten Umsatz
danke für deinen link
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen fuexle
fuexle:

PM vom 22.03

 
27.03.17 15:30
na vllt braucht Sumitomo noch die eine oder andere Kapazitätserweiterung von Aixtron
mir geht es wie so manchem hier im Forum.
Ich halte nach wie vor an Aixtron fest.
Ich bin seit Anfang 2000 drin und habe so manches miterlebt, so hoch wie jetzt war meine Position noch nie.
Solche Kurse sind denke ich bald Vergangenheit.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen borntotrade
borntotrade:

Kurse heute

 
27.03.17 16:20
Moin, mal wieder wurden die Kurse durch den Markt und den Hedgefonds eben bis auf 3,3802 gedrückt, damit
wieder 49481 Stück  on block zu 3,3802 gekauft/bzw.verkauft wurden....
Es braucht heute bis jetzt, nur ein  geringes gesamt Volumen in Höhe von 297.000 Stück bei XETRA,  um den
Kurs ca. 2,8% zu drücken, aber das positive ist, es geht immer viel schneller rauf,   weil m.M. die echten Verkäufe
geringer sind als das zukünftige Kaufvolumen......Bei einen evtl. zukünftigen Tagesplus i. Höhe von 10%, müssen auch
die Hedgefonds wieder anfangen zu kaufen.
Schön wäre jetzt mal eine pos. Unternehmens Nachricht von Aixtron nach Börsen Schluss,  damit am nächsten Morgen
die Aktie mit einen pos. Gap nach oben eröffnet.....Und dies müsste mehrmals in einer Woche passieren, dann
hätten die LV mal echte Probleme......und es kommt dann Dynamik in den kurzfristigen Aufwärtstrend....
Ich glaube diese Tage werden kommen......
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

Also ich hoffe darauf das am Wochenende

 
27.03.17 18:56
oder in den nächsten 2 Wochen der neue Vorstand bekannt gegeben wird. Ich habe ja meinen Verdacht schon geäußert. Ab Samstag 01.04. steht der zur Verfügung. Wenn das klappen sollte wäre es ein riesen Coup! Das würde auch dem Kurs einen Mega Schub geben. Ich kann mir beim besten Willen keine interne Lösung vorstellen.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen köln64
köln64:

@ floppler

 
27.03.17 19:11
du meinst den typen von wincor nixdorf......glaubst du wirklich der würde für 130 bis 150 tausend jahresgehalt bei aixtron arbeiten ???
ich denke der ist bestimmt anderes gewohnt oder ??
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Andtec
Andtec:

Gapup

 
27.03.17 19:26
@borntotrade
Gapups neigen eher dazu geschlossen zu werden als Gapdowns. Daher wäre es mir lieber, dass eine postive Nachricht während der Handelszeiten käme und nicht außerbörslich. Die Chartkurve wäre dann stetig, was für Chartpuristen sehr wichtig ist, da sie nicht mehr mit der Kurskorrektur rechnen müssten, die zum Ziel hätte, das Gap zu schließen.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

@Köln64

 
27.03.17 19:46
Da muss ich widersprechen. Das Grundgehalt derzeit liegt bei 600000€. Eine Erhöhung ist Verhandlungssache. Ich denke das Geld wäre gut angelegt. Zudem stehen dem Gesamtvorstand 6 Mio Bonus zu, entsprechend 10% des Gewinnes. Da sind wir leider noch weit davon entfernt. Zudem. Es ist jedoch nicht immer eine Frage des Geldes. Seine 4,5 Mio. Abfindung steckt er in eine Stiftung.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen köln64
köln64:

@ floppler

 
27.03.17 19:48
okay....da bin ich dann wohl falsch informiert gewesen.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

Außerdem,

 
27.03.17 19:56
er hat überraschend seinen Vertrag gekündigt, er wohnt in Paderborn was nur 200 Km entfernt ist, er hat eine Siemens Vergangenheit (Goetzeler, Osram, ...). Bei mir ist es eher ein Bauchgefühl . Schauen wir einfach ob da was dran ist. Ich denke er wäre eine gute Wahl. Eine interne Wahl halte ich für schwierig. Dann müsste ja H. Schulte jemand als Chef anerkennen der ihm zuvor untergeordnet war.  
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen köln64
köln64:

@ floppler

 
27.03.17 20:12
na dann schaun wir mal ob dein bauchgefühl richtig liegt. das wäre natürlich eine tolle sache, wincor nixdorf hat er ja gut in die spur gebracht.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Andtec
Andtec:

Eckard Heidloff

 
27.03.17 22:00
Ich hoffe, dass dieser Mann nicht der neue Aixtron Vorstand wird. Wie man ihm die Abfindung verschafft hat, finde ich geschmacklos:
m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...dung-14883398.html
Das ist eines feinen Mannes unwürdig.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Floppler
Floppler:

#Andtec

2
28.03.17 07:25
Es ist müßig über Managergehälter, Bonis und Abfindungen zu diskutieren. Dazu müsste man die freie Markwirschaft weltweit reformieren. Eine Übernahme ist erst sicher wenn sie zu 100% abgeschlossen ist. Dass da auch noch in letzter Minute was schief gehen kann haben wir ja selbst erlebt. Von dem her könnte ich mir schon vorstellen dass er solange die Verantwortung inne haben wollte bis alles abgeschlossen war. Das dazu eine Vertragsverlängerung nötig war ist leider der Zeitschiene geschuldet. Diese Entscheidung liegt jedoch bei dem Aufsichtsrat. Ob da 2 Jahre Verlängerung nötig waren könnte man durchaus hinterfragen.
Doch lange Rede kurzer Sinn. Es sollte auf jeden Fall jemand kommen der in Aixtron Potenzial sieht. Wer auch immer das sein mag. Wenn er es dann schafft das wieder Gewinne erzielt werden, dann stehen ihm auch ein gutes Gehalt und eine erfolgsabhängige Bonuszahlung zu. Letztendlich werden dann auch die Aktionäre von steigenden Kursen und einer Dividende profitieren.
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen borntotrade
borntotrade:

@Andtec

 
28.03.17 09:57
Moin, zumindest heute morgen eine positive GAP Eröffnung SK 3,393 und Eröffnung 3,411 immerhin 0,53% Plus.
Und es ist sehr ruhig, Umsatz bis UHR 9:40 nur 15566 Stück auf XETRA...........
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Panell
Panell:

@ Andtec # 27381

4
28.03.17 11:07

"... Heidloff nehme den Anspruch wahr, hieß es weiter. Zugleich ließ der Manager wissen, er werde eine gemeinnützige Stiftung einrichten, in die er die ihm zustehende Zahlung einbringen werde. Dies dürfte den Unmut über Heidloffs Zahlung mildern. Fakt bleibt: Der Aufsichtsrat hat Regelungen zugelassen, die bedeuten, dass das Unternehmen Heidloff jetzt die genannte Summe auszahlt. " 

Auszug aus : http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/...ng-14883398.html

Solche Berichte und Gegebenheiten zeigen mir immer wieder, dass die Aufsichtsräte meist NICHT ihren eigentlichen Aufgaben im Sinne der Inhaber ( Aktionäre ) nachkommen und wofür sie über da sind und auch gut entlohnt werden. Die Aufsichtsräte klüngeln eher mit den Vorständen rum und machen viele Dinge " unter sich aus " ... und oft nicht im Sinne der Aktionäre oder gar den Unternehmen.

Wie schon öfter zuvor erwähnt, sehe ich auch diese "Problematik " bei Schindelhauer und Aixtron. Schindelhauer hält sich schon viel zu lange auf dem Posten, so dass er nicht mehr den notwenigen Abstand zum Vorstand hat und eine Aufsicht im Sinne der Aktionäre führt. Zuletzt gesehen bei dem Übernahmeversuch durch GCI und seinen Äußerungen über die unabdingbare, alternativlose  " Notwendigkeit " und die Aktionäre quasi schon gedrängt hatte zur Zustimmung und zugleich die Bewertung als absolut fair und angemessen darstellte mit den 6,- €.

Zur nächsten HV haben die Aktionäre die Möglichkeit, ihm endlich eine Absage zu erteilen bei den Abstimmungen ... sie sollten es endlich mal nutzen. Wir brauchen einen Aufsichtsratsvorsitzenden bei Aixtron, der endlich wieder Aufsicht führt und dem Vorstand ggf. auch mal auf die Finger haut und gemessen dem Gehalt fordert...und nicht nur fördert ohne Zielvorgaben durch hohe Basisgehälter und Zusatzzahlungen.


Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, wenn ein Vorstand gutes Geld verdient und auch Boni erhält, WENN ein Unternehmen insgesamt gute Zahlen erwirtschaftet und die Aktionäre auch von dem Kuchen ihr Stück mitbekommen durch gute Aktienkurse und Dividenden. Nur,- sein Vorteil sollte nicht des Aktionärs Nachteil sein.


Zum "neuen" CEO, wer immer das auch irgendwann sein wird...Ich bin nicht der Meinung, dass es unbedingt ein EX-CEO eines anderen, großen / bekannten Unternehmen unbedingt sein muss ( wird ).

Es gibt hervorragende Manager aus der 2ten Reihe, die noch nicht so bekannt sind und hervorragende Arbeit leisten können und auch noch nicht so "versaut" sind und mit Ehrgeiz arbeiten um sich zu beweisen als " First-Class-Manager ".



Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Andtec
Andtec:

@borntotrade

 
28.03.17 12:09
Auch das heutige Gapup ist geschlossen worden ;-)
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen delta55
delta55:

Bin zwar kein Spezialist,

 
28.03.17 14:17
wenn zu Beurteilung irgend welchen Chefs oder Aufsichtsräte Posten geht aber Panell hat MM vollkommen Recht wie er über Herr Schindelhauer schreibt.
Diese Problematik bei Schindelhauer und Aixtron ist eigentlich klar zu erkennen.               Eine andere Frage ist, warum bei Aixtron darauf so lange niemand reagiert.                        Ich bin eigentlich schon lange neben Evotec auch in Aixtron voll investiert und hoffe         dass beide Unternehmen genug Fantasie und Potenzial haben.                                  Vielleicht wehre es nicht schlecht in Chefetagen finden so einem ehrgeizig ähnlichen, wie der von Evotec Vorstandschef Werner Lanthaler ? !!                                                     Ich denke, ganz viele Aixtron Aktionere hätten sich risig gefreut, sollte es irgendwo noch solche Lanthalers geben!! ,,
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen borntotrade
borntotrade:

DZ Bank hochgestuft Übernahmeziel

 
28.03.17 15:09
Moin, anbei eine Hochstufung von der DZ Bank
"WEGEN SEINES TECHNOLOGIEPORTFOLIOS SEI AIXTRON EINÜBERNAHMEZIEL"

Quelle: www.finanznachrichten.de/...-fairen-wert-auf-3-30-euro-322.htm
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen köln64
köln64:

das sehe.....

 
28.03.17 15:45
die ganze zeit schon so !
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen köln64
köln64:

die.....

 
28.03.17 17:46
deutsche bank hat doch bei dem lezten übernahme versuch auch die finger mit im spiel gehabt.
wäre man ein schelm wenn man jetzt schon böses denkt.....
ich tippe auf die zeit zwischen mai und juli !!
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen borntotrade
borntotrade:

Trendwende LV r

 
09:52
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen borntotrade
borntotrade:

Trendwende Hedgefonds reduzieren

 
09:59
Moin, die Hedgefonds ziehen sich zurück, Beginn einer Trendwende, der kurzfristige Aufwärtstrend sollte Chart technisch
bis 4 Euro laufen.......und Übernahme Kurse von 6 bis 10 Euro wären m.M. möglich.....

www.aktiencheck.de/exklusiv/...hortposition_Aktiennews-7808392
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen mostrich
mostrich:

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt

 
10:11
Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Martinovski

borntotrade

 
Warum auch nicht. Alles ist möglich.
Weiter so. :)

Seite: Übersicht ... 1094 1095 1096 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: grips

Neueste Beiträge aus dem Aixtron Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
66 27.392 Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen Katjuscha Martinovski 11:37
5 419 Aixtron - und die Banken stufen traurig auf short squeeze grips 27.03.17 19:24
24 3.634 Aixtron geht seinen Weg Ananas grips 21.03.17 15:50
  89 Tippspiel ( Testlauf ) Xenon_X köln64 23.07.16 12:51
    Löschung Raven111   15.06.16 18:01