advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

Beiträge: 15
Zugriffe: 985 / Heute: 1
Advanced Medien kein aktueller Kurs verfügbar
 
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? börsenneuling
börsenneuling:

advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
04.07.00 20:03
#1
hallo an alle, wer von euch ist in adv. medien investiert und nach wie vor von diesem titel überzeugt?? die zahlen der vergangenen wochen sprechen ja nicht gerade dafür. bin leider auf grund eines "ach so heißen tipps" mit 250 stk. bei 10,25 eingestiegen, und habe derzeit schon einen verlust von ca. 25 %.
DURCHHALTEN ODER ABSTOSSEN ???  
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? börsenneuling
börsenneuling:

was ist los mit den adv. medien investoren - no answer ??? o.T.

 
04.07.00 20:46
#2
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Viola
Viola:

Re: advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
04.07.00 20:52
#3
Halten und auf die Quartals- bzw. Halbjahreszahlen warten.
Von welchen Zahlen, die gegen ein Investment in Advanced Medien sprechen, sprichst Du??
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Barney
Barney:

Re: advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
04.07.00 21:20
#4
Bin auch mit 400 Stück zum Mischkurs von 10€ dabei und warte mindestestens noch auf eine Nachricht was mit der Kapitalerhöhung gemacht wurde, die den Kurs so einbrechen ließ!
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? teleboerse
teleboerse:

Re: advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
04.07.00 22:26
#5
Na, ich habe noch keinen Grund dafür gefunden.
Im AUgust kommt wohl der HJ Bericht. Ich habe mir auch ein blaues AUge geholt, AM ist aber noch auf meiner Watchlist.
Und die KE war ja auch kein Hit, ich kenne nicht mehr die genaue Zahl aber ein paar Mio. € reichen nicht um riesige Sprünge zu machen.
Anfang des Jahres war die info Politik noch besser, mittlerweile geht ja jede Meldung im Nirwana unter.
Unter diesen Gesichtspunkten:
Streng nach unten absichern, der Chart sagt alles !!
Ich stelle immer wieder fest, daß sich wenige von Verlusten trennen können.
Aber, wat mut dat mut
teleboerse
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? börsenneuling
börsenneuling:

Re: advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
04.07.00 22:27
#6
.. sorry, meinte mit "Zahlen" den Kursverlauf.
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Kicky
Kicky:

Grasgeflüster gewann heute den High Hopes Award

 
04.07.00 23:55
#7
steht auf der Homepage .Und im August irgendwann kommt der Halbjahresbericht.Komisch,dass man wirklich sauer ist auf eine Firma,mit der man schon mal 30% verloren hat!
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? tonda
tonda:

GRÜNDE DAFÜR

 
05.07.00 13:46
#8
aus wo-board

von DOBY 04.07.00 23:35:43
betrifft Aktie: ADVANCED MEDIEN AG O.N.   1230186
kleine Randbemerkung zum Petersen-Deal:
Sein aktueller Film "The perfect Storm" hat am ersten Wochenende bereits 41 Mio $ eingespielt und ist die klare No 1 in USA

Ich denke, wir dürfen uns auf ein gutes nächstes Jahr freuen.

DOBY
...............

gruß tonda


advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Katjuscha
Katjuscha:

nichts gegen AM, aber " Der Sturm" wird nicht von AM vermarktet, de.

 
05.07.00 14:41
#9
könnten wir durchaus noch Kurse um die 7 sehen. Da wird kurzfristig nicht so viel Phantasie drin sein. Das ändert aber nichts an den langfristig sehr guten Chancen von AM.
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? mob1
mob1:

Re: katjuscha & Co. ...

 
05.07.00 20:58
#10
Wie muß ich das mit der Vermarktung verstehen ?

Adv. Medien und Petersen haben doch gemeinsam vor
ca. 2 Monaten eine gemeinsame Vertriebs-/Produktionsfirma
gegründet - und dann läßt Petersen seinen Film von
jemand anderem an den Mann bringen ?

Und Adv. M. verkauft Pakete von "Die Unberührbare" - was soll
das den für ein Film sein, kennt den wer?

?

Grüße
MOB

PS.: Wer vertreibt den den Sturm im Wasserglas ?


advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? KOHLHAAS II
KOHLHAAS II:

Re: advanced medien - welche gründe sprechen dafür ???

 
05.07.00 21:12
#11
Also ich gehöre auch wohl zum Klub der AM-"Geschädigten".
Es gibt jede Menge Beiträge über AM bei arando.de  
unter New Economy u. dann Medien & Entertainment anklicken.
Qualität u. Wahrheitsgehalt bitte selbst beurteilen.
Fast alle Artikel dazu kommen von Medienpuscher - oh, Verzeihung  sollte
natürlich Mediencruiser heißen.
MfG
KHII
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Viola
Viola:

Re: MOB

 
05.07.00 23:08
#12
zu dem Joint-Venture mit Wolfgang Petersen:

Anfang Juli gründeten die Advanced Medien AG und Wolfgang Petersen ein gemeinsames Produktionsunternehmen mit Sitz in Los Angeles. Bereits im Jahr 2001 sollen die ersten zwei Filme produziert werden. Das Joint Venture mit Wolfgang Petersen erstreckt sich vorerst auf fünf Jahre, in denen insgesamt mindestens zehn gemeinsame Kinofilme produziert werden sollen. Die Produktionskosten werden pro Film zwischen 40 - 80 Millionen US$ betragen, zusammengenommen bedeutet dies ein Produktionsvolumen von ca. 600 Millionen US$.

LIMITED RISKS – FULL BENEFITS: Trotz dieser hohen Summe hat die Advanced Medien AG kein Produktionsfinanzierungsrisiko, denn die Produktionskosten
der Filme werden komplett von US-Studios, Weltvertriebsfirmen und Banken finanziert. Die Advanced Medien AG trägt lediglich die Kosten der
Drehbuch- und Filmentwicklung sowie die laufenden Kosten der gemeinsamen Produktionsfirma in Los Angeles. Durch den frühzeitigen Abschluss von Abnahme- und Vertriebsverträgen mit großen US-Studios wie Sony,
Disney, Paramount oder Warner wird die Finanzierung der Filme vor Produktionsbeginn abgesichert.

Die Advanced Medien AG und Wolfgang Petersen halten zu je 50 Prozent die Rechte an den gemeinsamen Filmen und Projekten. Die Advanced Medien AG sichert sich damit hochwertige Filmrechte, die weltweit in allen Stufen der Verwertungskette (Kino, Video & DVD, Pay-und Free-TV) ausgewertet werden können. Hinzu kommen – neben den Internet- und New-Media-Rechten – auch die Merchandisingrechte.

Quelle: Advanced Medien Newsletter 02/2000
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? teleboerse
teleboerse:

So auf ein neues: Advanced Medien wieder im Depot. Warten wir m.

 
18.07.00 22:42
#13
und die HV ab.
Schade, hatte auf Kurse deutlich unter 8 gehofft, aber das war wohl zuviel des Guten.
SL über ATH gesetzt. Imaginärer StopBuy ebenfalls gesetzt.
Verkaufslimit bei 15 auch schon ;-))

Dann hoffen wir mal auf "BESSERE ZEITEN
Gruß
teleboerse
__________________________________________________
Advanced Medien: Hoffnung auf bessere Zeiten
Bald feiert die Aktie von Advanced Medien (AM) ihren ersten Börsengeburtstag. Am 6. August 1999 zu 5,60 Euro emittiert, notiert der Anbieter von Lizenzhandel, Filmverleih, Video/DVD-Vertrieb und Filmproduktion heute mit 8,30 Euro (+ 2,5 Prozent) deutlich über dem Ausgabekurs, aber auch weit unter den 52-Wochen-Hoch bei 22,49 Euro.



Was ist passiert mit dem Unternehmen aus der Medienhochburg München?



Das Jahr nach dem Börsengang ist geprägt durch die Wandlung weg vom reinen Lizenzhändler hin zum breit diversifizierten Medienunternehmen, welches in allen wichtigen Bereichen der Wertschöpfungskette vertreten ist: Produktion, Finanzierung, Lizenzhandel und Vermarktung. Auch der Schritt über den großen Teich in den Megamarkt USA ist durch das Gemeinschaftsunternehmen mit „Das Boot“-Regisseur Wolfgang Petersen erfolgt. ...historie



Die Geschäftstrategie der Münchener geht konsequent in Richtung Ausbau der Bereiche Video- und DVD-Handel, Kinoverleih und Co-Produktion ...historie. Ziel ist es, unabhängiger vom hart umkämpften Rechtemarkt für Spielfilme zu werden. ...historie




Die letzten Studien der Analysten (siehe Stockinformer unter Menüpunkt: Analysten-Ratings) bewerten diese Neuausrichtung positiv. Sowohl Baader Research, Hauck & Aufhäuser als auch das Bankhaus Reuschel stellen die Aktie in ihren Studien zur Kapitalerhöhung von Ende Mai zum Kauf.

Reuschel & Co. erwartet in seiner letzten Studie über AM einen Gewinn pro Aktie für das Jahr 2000 von 0,25 Euro, im Jahr 2001 sollen dann 0,45 Euro pro Aktie verdient werden.



Trotz der positiven Nachrichten kommt der Kurs der Aktie nicht auf die Beine.




Charttechnisch zeichnet sich noch keine Trendwende ab. Der Kurs zeigt erste zaghafte Anzeichen einer Bodenbildung im Bereich vom 8,00 Euro. Nach wie vor befindet sich die Aktie in ihrem Abwärtstrend, der sich seit Februar ausgebildet hat.






Verständlicherweise ist man auch bei AM nicht glücklich mit dieser Entwicklung. „Doch wir haben sehr gute Verträge abgeschlossen und uns damit sehr gute Partner ins Boot geholt“, hält Unternehmenssprecherin Beatrix Wesle im Gespräch mit w:o dagegen. Die Abschlüsse mit Wolfgang Petersen, oder die heute gemeldete Beteiligung an der Europool GmbH sollen das Unternehmen mittel- bis langfristig stärken. Auch weitere Zukäufe sind nicht ausgeschlossen, hatten die Münchener auf der Bilanzpressekonferenz doch vier bis sechs Zukäufe in diesem Jahr angekündigt, und bisher lediglich drei durchgeführt. Dabei ist der ehemalige Investmentbanker und Vorstandsvorsitzende Christophe J. Montague für die Einhaltung seiner Versprechen bekannt. Wo die Zukäufe getätigt werden, ist noch unklar. Die USA bleiben als weltweit größter Markt interessant, doch wird AM sich nicht „auf Teufel komm raus an einem Unternehmen beteiligen“, so Wesle. Vielmehr müsse das Unternehmen auch preislich ins Konzept passen. Hierzu blickt AM „auch auf Länder, wo Medienunternehmen unterbewertet sind“.



Doch nicht nur auf Brautschau gehen die Münchener, vielmehr auch auf Roadshow bei institutionellen Investoren, um Interesse für die Aktie zu wecken. Vielleicht können diese den Aktienkurs aus dem Dornröschenschlaf erwecken.

advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? Viola
Viola:

Mein Verkaufslimit liegt bei €13,90 wegen des bösen Widerstands bei €14..

 
18.07.00 22:51
#14
advanced medien - welche gründe sprechen dafür ??? teleboerse

Super. Die schnapp ich mir noch auf dem Weg zur 15. ;-)) o.T.

 
#15


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Advanced Medien Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 96 Kriminelle Kursmanipulationen von Börsenbriefen, geldschneider geldschneider 21.08.05 13:10
  10 Lügen haben kurze Beine ! geldschneider geldschneider 21.04.04 10:11
  20 Advanced Medien explodiert ! teppich geldschneider 12.03.04 20:03
  6 Advanced medien ausgesetzt! Pichel teppich 27.08.03 13:28
  9 Advanced Medien AG / Verlustanzeige gemäß § 92 Akt ZockerFreak geldschneider 24.06.03 12:36