adultshop.com - News

Beitrag: 1
Zugriffe: 603 / Heute: 2
BMW St 88,755 € +0,07% Perf. seit Threadbeginn:   +254,59%
 
adultshop.com - News McFly

adultshop.com - News

 
#1
G’Day Mates,

Vielen Dank, dass Ihr mir wieder die Fragen zukommen habt lassen. Ich denke es ist auch wieder an der Zeit für einen online Chat. Ich schlage den Donnerstag den 9.3.2000 im WO Chatraum vor. Ich werde dort sein und soweit als moeglich Eure Fragen beantworten. Aber erstmal gibts die hier:


1:
Hy, mich würde Interesieren welche Optionen ausgegeben werden sollen und welche US Beteiligungen geplant sind.

Im Moment sind lediglich die Optionen die im Zuge der Rights Issue und der Kaptialerhoeungen ausgegeben wurden geplant. Desweiteren gibt es noch im Zuge des Employee Share Option Schemes Optionen als Bonus und Motivation für Adultshop Mitarbeiter.
Zu den US Beteiligungen kann ich nur soviel sagen, daß wir mit den groesseren Playern im Gespraech sind. Wie es aussieht werden wir wahr scheinlich in den nächsten 2-3 Wochen zumindestens mit einem zum Abschluss gekommen sein. Allerdings möchte ich hier noch nicht allzuweit vorgreifen, da der Vertrag noch nicht unterschrieben ist und der Deal erst ein Deal ist wenn die Tinte auf dem Papier ist.
Ich bitte Euch nicht ungeduldig zu werden, aber ich halte es nicht für besonders serioes wenn wir konkrete Ankuendigungen machen, die wir aus welchen Gruenden auch immer nicht einhalten können. Wie auch immer Ich persoenlich bin sehr optimistisch was unsere Koperationen in den USA und in Europa betrifft.
2:
Kannst Du uns bitte mitteilen, auf wie groß derzeit der entsprechende australische, deutsche, europäische, amerikanische, weltweite Markt geschätzt wird.

Das ist eine schwierige Frage. Niemand weiß genau wie gross der Adult Markt weltweit ist. Fakt ist, daß die Adultindustrie eine der am schnellsten wachsenden Industrien ist. Das Internet ist ein entscheidender Faktor für die Player in diesem Bereich. Hierzu gibt es keine Aussagekraeftigen Zahlen.
Der Markt für Australien liegt bei ca 150 – 180 Mio. Darin ist aber noch kein Internet enthalten. Adult Entertainment ist beruecksichtigt.
Wie gesagt, wenn ich mir den Erfolg unserer Seite hier in Australien ansehe kann ich aufgrund der Userzahlen in den einzelnen Maerkten schon hochrechnen was auf uns zukommt. Im Grunde genommen sind das alles aber grobe Schaetzungen.
3:
Im neuen Spiegel (Nr.10, 6.3.2000, S.110) ist ein Artikel über Beate Uhses weltweite Expansionspläne drin.
Stichpunkte:
· verfügbares Kapital 120Mio DM
· Expansion in AUS/NZ über Sharon Austen
· Niederlande: Erwerbung Pabo
· Norwegen: Erwerbung PNI
· Expansion in USA über Pabo (“meinen Namen kann in den USA niemand aussprechen”-BU)
Klingt in meinen Augen nicht so, als ob Adultshop da noch einen Vorteil hat. BU hat bereits Beteiligungen in den angestrebten Ländern. Und Erfahrung im Business hat sie wohl auch.
Christoph: Muß ich mir da Sorgen machen ?
Nein!
Moechtest Du wirklich, daß ich auf jeden Punkt einzeln eingehe? Ok ich nehm bloss das Sharon Austen Beispiel. 1. Will BU die Auslieferung der Produkte von Deutschland aus durchführen und 2. Ach mach Dir doch selber ein Bild: www.sharonausten.com/
Grundsaetzlich unterschaetzen wir unsere Mitbewerber nicht. Allerdings gebe ich zu bedenken, daß Im globalen Markt mehr als ein Player erfolgreich sein kann. Wir werden die Nummer 1, das bedeutet nicht, daß die Anderen nicht erfolgreich ein können!

4:
Ist bekannt über wieviel Kapital Adult verfügt ?
Laut Euro am Sonntag: “6 Mil. Euro liegen in der Kriegskasse” 17 Mil. Euro zusätzlich sollen durch Kapitalerhöhung dazukommen. Was ist damit genau gemeint? Sind dise Zahlen korrekt?

Im Moment sind 36 Mio AUD (incl Kapitalerhoehung) in der Kriegskasse. Es ist kein Problem weitere Mittel zu beschaffen.


5:
Die Gespräche mit Orion - ist das ein Gerücht oder Tatsache -
· stehen an oder sind mittendrinn-

No Comment  

6:
Übrigens wenn die Erotikbranche wie eine große Familie ist, dann wäre hier doch eine B2B Plattform längst überfällig! Wie wäre es denn wenn ASC dies übernimmt ???
Habt Ihr Euch darüber schon mal ernsthaft Gedanken gemacht? Und wenn ja mit welchem Ergebnis.
Klar doch, warum glaubst Du haben wir uns an diversen Grosshaendlern wie Calvista beteiligt?

7:
ASC setzt sein Konzept Schritt für Schritt in die Tat um, alles liegt noch im Zeitplan, oder etwa nicht?

Bis jetzt schon. Aber ich hab schon Pferde vor der Aptheke kotzen sehen. Wenn ich da an den Start unserer Website denke.... Naja Ihr werdet verstehen, daß ich mit der Nennung von konkreten Terminen etwas vorsichtiger geworden bin. Auf der anderen Seite haben wir den Zeitplan etwas grosszuegiger ausgelegt um im Falle von Verzoegerungen noch genug Spielraum zu haben.
8:
Stehen außer den Übernahmen sonstige News (z.B. Kooperationen mit größeren Internet-Firmen wie z.B. Portalen, ISPs) an?
Konkret kann ich dazu nichts sagen. Bei unserer Europa Reise haben wir uns allerdings mit Unternehmen wie zum Beispiel Yahoo oder anderen grossen Portalen und Providern unterhalten. Aber wie gesagt, es ist noch zu frueh um hierzu irgendwelche Ergebnisse zu praesentieren.

9:
Warum sollte gerade Adultshop besonders vom Einzelhandelsvertrieb von teuren Sexartikeln im Internet profitieren?
Scherzkeks, warum sollte Amazon .com vom verkauf von Buechern im Netz profitieren? Gegenfrage wieviele Deiner Bekannten waren schon mal in einem Sexshop einkaufen? Wieviele Deiner Bekannten wuerden lieber von Zuhause aus auf einer gut gemachten Website Produkte kaufen um Ihre geheimsten Wuenschen zu befriedigen? Was denkst Du wie viele Jung jemals zugeben wurden Ihrer Freundin einen Vibrator geschenkt zu haben oder in einem Shop der Verkaeuferin sagen, daß der Vibrator für die Suesse zu Hause ist. Hey wir sind Maenner und unsere Ladies brauchen das nicht. Also gib mir die Antwort auf Warum sollte gerade Adultshop besonders vom Einzelhandelsvertrieb von teuren Sexartikeln im Internet profitieren?
Bedenke für jeden der in einen Sexshop geht kommen 50 auf eine Website!
10:
Es gibt doch mittlerweile an jeder Ecke einen Sex-Shop !! = (Anonymes Einkaufen)
Zudem ist doch auch in vielen Asiatischen Ländern der Verkauf von Sexartikeln verboten!
Im Internet gibt es doch unzählig viele Firmen / Seiten wo mit Sex...
Geld verdienen !
Schaut man sich Liebe Sünde oder Piep an, dann braucht man doch keinen Porno mehr auszuleihen.
Was könnte Adultshop bieten, um in Zukunft überpropertional profitieren zu können ?
Diese Frage verstehe ich nicht. Es kling wie es gibt an jeder Ecke einen BMW Laden und in Asien gibt es Speed Limits. Außerdem kann man jeden zweiten Sonntag ein Formel 1 Rennen im Fersehen gucken. Was sollte Mercedes bieten ......
Oder an Jeder Ecke gibt es einen Buchladen......
By the way Einkaufen im Sexshop ist nicht Anonym. Was denkst Du wenn Du in München aus einen Sexshop mit einer Tuete in der Hand kommst und dein Chef, Deine Mutter, Deine Freundin, Eine gute Bekannte etc. sieht Dich. Soviel zum Thema Anonym
11:
Du hast vor einiger Zeit mal gepostet, dass ASC gerade dabei ist, die Sprengladungen zu installieren, die die Lawine ins Rollen bringen soll um ASC Flächendeckend zu infiltrieren.
Wie weit seid Ihr?!
(Wenn Ihr noch all zu lange wartet, könnte es doch sein, dass gar kein Schnee mehr vorhanden ist)
Im Moment ist es noch saukalt und ich wurde jedem empfehlen sich warm anzuziehen. Hier in Australien ist die lawine im Rollen. Unser groesster Konkurrent ClubX friert schon und möchte mit uns kooperieren.
12:
Wieviel % oder Options werden direkt oder INDIREKT von Pacific Rim gehalten ?
13:
Ist es denkbar, dass Pacific Rim Adultshops internationale Expansion durch “financial services” unterstuetzt? z.B. durch Finanzierung von Auslandsbeteiligungen (Plazierung von Auslandstochter-IPOs etc.), oder, in Australien, durch Vertrieb von Internet-Fonds, die ASc enthalten, an Privatinvestoren ueber das 1000 koepfige Vertreternetz? Oder durch Schaffung von Synergien im Marketing und Finanzbereich mit anderen Pac Rim-Toechtern?
Mir ist nichts über eine Beteilgung von Pacific RIM bekannt. Es mag sein daß es Investoren gibt, die in Beiden unternehmen engagiert sind, AdultShop.com hat keine Verbindung zu Pacific Rim.

14:
Verkauft doch die T-Shirts mit dem @-Logo fuer 10-20AUS$
Ich verspreche, daß ich bei meiner nächsten Reise einen Karton voll mitbrigen werde und an die Invesoren verteilen werde!

15:
Sucht Ihr fuer das “lokal fulfilment” in Deutschland einen Partner, der auch fuer spaetere Expansionen in andere europaeische Laender diese Aufgabe uebernehmen koennte? (Beate Uhse zentralisiert ja gerade seine Logistik in Holland)
Ja, wir suchen einen Partner fuer europaeisches Fulfilment
16:
Wie wichtig ist ein schnelles order fulfilment? Bei Private sind die versprochenen Lieferfristen bis zu 3 Wochen und auch bei amazon wartet mann ja z.T. mehrere Wochen auf Post? Ist quick-turnaround also ein (sehr teurer) geplanter Wettbewerbsvorteil von adultshop?
Ziel ist 24 bis 48 Stunden. Maximal sollten es nicht mehr als 3 Tage sein
17:
Wie abhaengig ist adultshop von den deutschen Grosshaendlern fuer Erotikprodukte? Immerhin wird dieses Segment von 2 Playern dominiert und einer davon ist Beate Uhse?
Gar nicht, vergiss bitte nicht wir haben 23 Jahre Erfahrung in der Erotikindustrie und kennen alle wichtigen Produzenten. Wenn Ihr Euch erinnert ist unsere Strategie auf den Zukauf von Mailorder, Fulfilment und Grosshandelsunternehmen aufgebaut.

18:
Plant adultshop in Deutschland die gleiche Zielgruppe anzusprechen wie in Australien oder werdet Ihr Euch eher an Orion, Beate-Uhse, Private Media Group orientieren (also eher maennliche User!)?
Nein wir werden die geliche Zielgruppe wie in Australien ansprechen. Das geht schon gar nicht anders weil unsere Marketingstrategie auf Mainstream ausgelegt ist und wir mit „Schmuddelkram“ bei den Werbemedien Probleme haetten.
19:
Worin bestehen die Vorteile eines “globalen” Online-Anbieters? Branding/Marketing, Sourcing (Einkauf), Kosteneinsparungen durch Synergien bei der Computer-Hardware?
Ja
20:
Wie gross schaetzt Ihr den Erotik-Versandhandelsmarkt in Deutschland ein? Wieviel davon glaubt Ihr wird davon online abgewickelt? Welche Marktanteile glaubt Ihr erreichen zu koennen?
21:
Werdet Ihr Affiliates aehnlich grosszuegige Umsatzbeteiligungen anbieten, wie Private (25%!) oder Orion (30%)?
Bei uns gibt es 25% als Affiliate. Zusaetzlich, wenn jemand eine grosse Anzahl von Sub Affiliates hat 5% von deren Umsatz.
22:
Auf Eurer Website schreibt Ihr, dass Ihr einen B2B-Markt fuer Erotik- produkte entwickeln wollt? Wie weit sind da Eure Plaene und wie wichtig ist diese Idee zur Umsetzung der Adultshop Gesamtstrategie (z.B. zur Entmachtung von Grosshaendlern)?
Hmm, wohl zuviele japanische Business Buecher gelesen? Business is war. Ich sag es noch einmal, der weltweite Erotikmarkt ist bei weitem noch nicht ausgeschoepft. Es haetten wesenlich mehr player auf dem Speilfeld platz als bisher. Außerdem kannt man jeden. Nur einige wenige können sich untereinander aus persoenlichen Gruenden nicht leiden.
Wir verfolgen eine Strategie lokales Fulfilment lokal anbieten zu können. Verbunden damit ist auch, die Bereitstellung der Produkte durch Grosshaendler.
23:
Warum verkauft Private Media ihre Produkte durch Adultshop, obwohl sie doch selbst mehrere eigene Websites betreiben? Glaubt mann in Barcelona an die Staerke Eures Konzepts (d.h. werden sich die grossen Hersteller mittelfristig aus dem Online-Retailing zurueckziehen) oder sichert mann sich “nur” einen weiteren Outlet?
unsere Reise fuehrte uns auch nach Barcelona. Unsere Gespraeche dort verliefen auesserst positiv  

24: arbeitet Adultshop z.Zt. profitabel? Wenn ja, welchen Anteil am Profit hat der e-retail-Bereich und welcher der konventionelle (Barabella und sonstige)?
Das ist doch eine Scherzfrage oder?

24: reichen die finanziellen Mittel für die geplanten Expansionen und Investitionen überhaupt aus oder gibt es Unterstützung von anderer Seite.
Klar Doch und Ja
25:
Wie sieht die Financial Performance von Adultshop.com nach der Uebernahme von Stell Bay und Calvista aus? Wo liegt der Gesamtumsatz/profit? Ist das Unternehmen weiterhin cash positive?
Bitte wartet auf die veroeffenlichung unserer Zahlen


Gruesse

Christoph

Quelle: WO-Board


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem BMW St Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 482 kann man diese Aktie kaufen ? mainecoonies Radelfan 06.12.16 08:43
15 2.616 BMW 2.0 mamex7 Marygold 04.12.16 22:55
7 244 Daimler 2.0 Intrestor Multiculti 31.10.16 16:14
  1 Löschung newb4 poolbay 02.08.16 15:43
46 1.187 Dax-Einzelwertetrading KW 04 hardyman hardyman 28.12.15 10:32