ADHOC --> D.Logistics

Beiträge: 2
Zugriffe: 513 / Heute: 1
Deufol 0,801 € -0,25% Perf. seit Threadbeginn:   -98,46%
 
ADHOC  --> D.Logistics liga2000
liga2000:

ADHOC --> D.Logistics

 
06.06.00 19:14
#1
nachzulesen unter www.dlogistics.de-->investor relations --> Ad hocs

ADHOC
D.Logistics AG erwirbt Mehrheitsbeteiligungen an drei Unternehmen und expandiert europaweit

TransCare-Geschäftsführer, Ralf Jahncke, wird in den Vorstand berufen



Die D.Logistics AG, Hofheim (WKN: 510150) hat bindende Vorverträge zur mehrheitlichen Beteiligung an folgenden Gesellschaften unterschrieben: TransCare umweltverträgliche Verkehrskonzepte GmbH, Wiesbaden, E-Consult Betriebsberatungsgesellschaft m.b.H., Wien, und PickPoint AG, Darmstadt. Alle drei Akquisitionen stellen für die D.Logistics eine ideale Ergänzung ihres Dienstleistungsportfolios und ihrer internationalen Präsenz dar.

In Deutschland beteiligt sich die D.Logistics AG zu 74 Prozent an der TransCare umweltverträgliche Verkehrskonzepte G.m.b.H., einer Gesellschaft, die sich international als Beratungsunternehmen für Transport- Lager- und Schienenlogistik sowie IT- und E-Commerce- Lösungen profiliert hat. So programmiert und vertreibt das Unternehmen unter anderem auch Internet-basierende Marktplätze. Der bisherige und zukünftige TransCare-Geschäftsführer, Ralf Jahncke, wird gleichzeitig Mitglied des Vorstandes der D.Logistics AG zuständig für das Ressort Vertrieb.

In Österreich hat sich die D.Logistics mit einem 74 Prozent-Anteil an einer Zwischenholding, der D.Services & Logistics GmbH, beteiligt. Diese Zwischenholding besitzt 100% Anteile an dem größten österreichischen Logistik-Beratungs-Haus, der E-Consult Betriebsberatungs-Gesellschaft m.b.H. und wird zukünftig auf zwei Unternehmen aufgeteilt: Die Quantum.Logistics Austria Ges.m.b.H., spezialisiert auf Lagermanagementsysteme, Personalplanungssoftware und IT-Lösungen zur Kostenverfolgung, die sie gemeinsam mit der TransCare in Wiesbaden und der deutschen Quantum.Logistics GmbH in Dortmund entwickelt; die E-Consult Services Ges.m.b.H., die alle Beratungs- und klassischen Dienstleistungsprodukte der D.Logistics Gruppe in Österreich und auch in einigen Anrainer-Ländern wie Tschechei, Slowakei, Ungarn etc. vertreibt. Dazu hält die Gesellschaft eine Mehrheitsbeteiligung an der E-Consult S.R.O. mit Sitz in Brünn, Sl, sowie eine 10 prozentige Beteiligung an der Belgischen ACE - einem Consultingverbund mit mehr als 700 Beratern für die Länder Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Portugal und Schweden.

Zusätzlich beteiligt sich die D.Logistics AG zu 60% an der PickPoint AG Darmstadt, einem Unternehmen, das sich auf logistische Lösungen für den B2C-Bereich konzentriert. So wird E-Commerce-Endkonsumenten zukünftig nicht nur die Zustellung nach Hause, sondern zu logistischen Übergabepunkten ("PickPoints") angeboten, an denen die elektronisch bestellten Waren auch außerhalb der Ladenöffnungszeiten abgeholt werden. Ein internationaler Roll-Out des Logistikkonzeptes ist in den nächsten 12 Monaten geplant.

Zusätzlich zu dem traditionellen Geschäft, das die Implementierung, den Betrieb und die Optimierung von IT- und Logistiklösungen umfasst, adressiert die D.Logistics durch diese Akquisitionen ganz neue internationale Märkte in den Bereichen Consulting und E-Commerce.

Die Story geht weiter !!!
gruß liga2000



ADHOC  --> D.Logistics 1millo

Der Kurs wird steigen nachdem auf Ariva-Board keiner was schreibt. Be.

 
#2
Privatanleger sind in D. log wenig Investiert!!
Darum Kaufchance!!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deufol Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 242 Bei D.LOGISTICS tut sich was slimfast abo76 14.10.16 12:42
  32 DEUFOL - Der Boden ist gefunden DELUXE_trader MgMidget 28.10.15 10:26
2 102 D.Logistics spekulativ kaufen MR.ROW Manster 17.09.15 20:20
  2 Warum ist Deufol zu unterbewertet? Aktienscout Hepha 04.11.13 11:57
  3 Deufol Kaufen ? nach dem Einstieg der Jochenn700 Jochenn700 03.10.13 11:15