Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T.

Beiträge: 10
Zugriffe: 297 / Heute: 1
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. Dauberus
Dauberus:

Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringebliebe.

 
27.01.00 09:52
#1
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. BPaul
BPaul:

Strahl' doch mal mehr Ruhe aus, Dauberus!

 
27.01.00 09:56
#2
Dieses hektische rein-raus macht Dich noch ganz krank.
Eine Frage, die Du Dir selbst stellen solltest: "Bin ich von Adelong überzeugt? Glaube ich, daß Adelong noch weiter läuft?"
Falls Du diese Fragen mit ja beantworten solltest, frage ich Dich warum Du immer rein und rausgehst?! Da verpaßt Du eher etwas, als daß zu den exakt richtigen Zeitpunkten Deine Transaktionen durchführst und ärgerst Dich nur.
Denk' mal drüber nach.

Gruß
ein hoffentlich nicht besserwisserisch verstanden wordener
bpaul  
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. Dauberus
Dauberus:

Du hast 100 % recht...

 
27.01.00 09:59
#3
Ich beantworte beide Fragen mit "ja". Warum ich immer wieder raus- und reingehe - so genau kann ich Dir das nicht sagen. Gestern hätte ich Haus und Hof verwettet, dass es heute erst mal runtergeht, ich wollte dann heute wieder rein... Dumm gelaufen. Am Anfang habe ich mir auch gesagt: Da bleibst Du ein Jahr drin und sahnst am Ende xxxx% Gewinn ab. Aber irgendwie geht es nicht... Mir fehlt die nötige Coolness.

Dauberus
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. BPaul
BPaul:

After the sun comes rain and after the rain comes sun...

 
27.01.00 10:06
#4
Habe zu Ende des Jahres 1999 entdeckt, daß Daytrading richtig toll sein kann. Mal schnell das Geld für Winterreifen in zwei Stunden verdienen usw.
Dann mußte ich allerdings feststellen, daß ich einige der besten Kursanstiege durch die schnellen Verkäufe verpasse (CE Consumer, Tiscon, um nur wenige zu nennen; oder Kamps! Hatte ich seit Ausgabe zu 49 DM, stehen heute nach Split 1:3 bei über 80 Euro! darf nicht dran denken...).
Mit Ruhe und Geduld läufts etwas runder. Das versuche ich mir jeden Tag zu sagen, hilft aber auch nicht immer.
Also denk immer dran: Operative Hektik ersetzt nicht Ruhe und Gelassenheit!

In diesem Sinne laß uns auf steigende Kurse hoffen
Gruß
bpaul
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. Fipsi
Fipsi:

Hi Dauberus - warum probierst du

 
27.01.00 10:08
#5
es bei Adelong nicht mal mit Stop-loss-kursen? Die gewinne vom Vortag immer schön am nächsten Morgen absichern. Wenn der Kurs dann weiter steigt freust Du Dich und wenn der Kurs wirklich drehen sollte und konsolidiert kannst du deine Gewinne erst mal realisieren und dann möglicherweise auf niedrigerem
Niveau wieder einsteigen, wenn Du es wünschst.
Schönen Gruß Fipsi
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. Liquidator
Liquidator:

an bpaul

 
27.01.00 10:16
#6
ging mir bei zahlreichen werten vor weihnachten so. habe durch hektik mich zum verkauf verleiten lassen und am nächsten tag:+40%
gestern wollte ich genauso DA verkaufen. zum glück nicht getan.

also nur die ruhe und den gesamtmarkt im auge behalten
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. BPaul
BPaul:

Genau Liquidator: liquidiere die Hektik! o.T.

 
27.01.00 10:21
#7
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. Dauberus
Dauberus:

Ich bin jetzt total ratlos...

 
27.01.00 13:24
#8
soll ich nun in Adelong wieder rein? Es KANN aber doch nicht sein, dass die morgen wieder steigen, oder? Ich denke, die Aussies werden heute erstmal verkaufen. Sind glaube ich nicht so Zockernaturen wie wir. Oder soll ich lieber in irgend etwas anderes reingehen? Was meint ihr...
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. schaumermal
schaumermal:

was? die kangoos und KEINE Zocker? ich schmeiss mich weg!

 
27.01.00 13:34
#9
aber warum kann adelong nicht ganz serioes seinen weg unter dem neuen namen machen? was spricht denn dagegen?
Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblieben... :( o.T. daemon

Re: Adelong - Neueinstieg abwarten? Wäre ich nur gestern dringeblie.

 
#10
Grüßt Euch,

ich werde Adelong so lange laufen lassen wie es nur geht, da jetzt von höheren Kurszielen gesprochen wird. Sie doch mal die News am Board an, sehr viel Adelong, Terrex und Pcclw, DGM usw.Bei der Euphorie lasse ich die Aktien laufen. Ist auch besser für die Nerven.

Gruß Daemon    


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen