ADCON -> ARIVA an Ronin

Beiträge: 25
Zugriffe: 2.210 / Heute: 1
On Track Innovat. 1,09 $ +3,81%
Perf. seit Threadbeginn:   -97,98%
 
Adcon Telemetry
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Teles 0,15 € +0,67%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,44%
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

ADCON -> ARIVA an Ronin

 
24.11.99 09:34
#1
Hi Ronin, leider bekommen die Lemminge es mit der Angst zu tun
und halten es nicht aus, bis endlich die Zahlen in ad-hoc erscheinen.

IZ
ADCON -> ARIVA an Ronin woodstock
woodstock:

an IZ: ADCON fällt immer weiter

 
24.11.99 10:05
#2
die zahlen sind aber noch nicht raus,

ob da schon wieder einige mehr wissen als wir normal sterblichen???

das schmeckt mir überhaupt nicht!!

ich bleibe aber auch erstmal noch weiter drin und hoffe noch.

tschau woody
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

Re: ADCON an w.

 
24.11.99 10:12
#3
ich hoffe nicht, aber ich denke es auch nicht,
wer adcon für 6,80 verkauft, hat selbst schuld!
*
ich kann mir auch vorstellen, daß der kurs noch mal
richtig gedrückt werden soll,
damit (fonds?) einen billigeren Start haben!
*
Ich bin doch nicht bescheuert ADCON für unter 7,00
zu verticken! Aber ich bin ruhig blut, abwarten...

IZ
ADCON -> ARIVA an Ronin Master_B
Master_B:

meine Prognose

 
24.11.99 10:15
#4
Zahlen sind schlecht oder zumindest nicht so gut wie einige ertwartet haben, der Kurs fällt ( vielleicht auf 6 € oder knapp drunter ) und dann kommen wieder Empfehlungen und der Kurs steigt.
Es ist also wie immer in der letzten Zeit, werde trotzdem halten, aber das der Kurs heute stark fällt, ist wohl ein eindeutiges Zeichen...

Meister grüßt
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

Hört mal,

 
24.11.99 10:17
#5
wer hier in Panik für 6,72 verkauft,
dem rate ich aus dem Börsengeschäft auszusteigen,
laß dich doch nicht abzocken von leuten,
die als BID 6,00 reinschreiben, wenn der Kurs
bei 6,80 =(alltimelow) ist!
*
So wie heute ADVANCED MEDIEN sich wieder etwas erholt hat,
so wird sich adcon auch wieder erholen,
zumindest auf 7,00.
*
Gegen den Trend nachkaufen ist mein Tip, denn, glaubt mir
der Kurs wird noch drehen! aber sicher ist natürlich
alles aus der Ferne mitanzusehen...lemmmmmm

IZ

ADCON -> ARIVA an Ronin Firefly
Firefly:

Wie immer derzeit?

 
24.11.99 10:19
#6
In den letzten Tagen sind einige Aktien in kürzester Zeit extrem abgeschmiert, um danach genauso schnell wieder an die Ursprungsstelle zurückzukehren. Hier soll offenbar Panik erzeugt werden, damit sich einige eindecken können.
Beispiele: Odeon, Teles, Cybermind
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

re: master: obiges gald nicht für dich. und bei 6 steck ich 100% r.

 
24.11.99 10:19
#7
ADCON -> ARIVA an Ronin Master_B
Master_B:

im Xetra 6,40 € - Order bereithalten

 
24.11.99 10:23
#8
PS: hat jemand Erfahrung mit Xetra-Handel?
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

Ich gehe jede Wette ein, daß ADCON ihren Gewinn um >50% g.

 
24.11.99 10:23
#9
bloß erwartet man mehr, aber als schlecht ist eine Gewinnsteigerung
bestimmt nicht, besonders dann nicht, wenn die aktie über 10% unterm
emissionspreis liegt!!
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

NEWS sieht so aus

 
24.11.99 10:28
#10

        Beitrag:
        EDV/Adcon Telemetry/ Adcon Telemetry steigert Umsatz - Ergebnis verbessert
        Klosterneuburg (ADX) - Der österreichische Anbieter von
        Telemetrie-Lösungen Adcon Telemetry AG hat in den ersten neun Monaten
        des laufenden Jahres den Umsatz im Vorjahresvergleich um 54 Prozent
        auf 3,04 Millionen Euro gesteigert. Der Verlust habe sich im selben
        Zeitraum von 1,64 auf 0,97 Millionen Euro reduziert, teilte das am
        Neuen Markt notierte Unternehmen am Mittwoch in Klosterneuburg mit.
        Allerdings habe auf Grund eines schwächeren dritten Quartals die
        Wachstumsrate des ersten Halbjahres nicht gehalten werden können.
        Dies sei jedoch eine «saisonale Schwankung». Die Zahlen des
        angelaufenen vierten Quartals ließen auf einen «Rekord» schließen.
        Der aktuelle Auftragsbestand liege bei 3,2 Millionen Euro,
        teilte das Unternehmen weiter mit. ++
        maa/hpn
ADCON -> ARIVA an Ronin Firefly
Firefly:

Kursverlauf Adcon

 
24.11.99 10:30
#11
Ich würde mich gar nicht wundern, wenn der Kurs innerhalb der nächsten tage wieder auf über 8 steht! Schaut Euch den Kurs Ende Juli/Mitte September/ Mitte Oktober an! Meine Meinung: Keinesfalls unter 8 verkaufen! Darüber muß jeder selber wissen, ob Gewinnmitnahme oder weiter hoffen.


ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

man ersetze gewinn durch umsatz, sorry (oben)/// Bewertung: o.

 
24.11.99 10:31
#12
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

firefly: Tja, soll jeder selbst diese Meldung beurteilen! mAn kann.

 
24.11.99 10:40
#13
auch den Mund fusselig reden. Ich bleib auch drinn,
um dann bei >8,00 zu verkaufen, wie angekündigt.
Mal sehen, ob ich (mal wieder) mein Versprechen halten kann,
das ist heute ein schwerer "Start".
Kursziel nach dieser Meldung > 8,00 = Emissionspreis = immer noch unterbewertet in 7 Tagen oder früher.
Ich weiß nicht, was die Leute treibt, auszusteigen, aber könnte mit
Euro am Sonntag zusammenghängen, welcher heute wahrscheinlich ausgestiegen
ist, womit sich der massive Kurseinbruch erklären läßt, und ein starkes
subsequentes Anwachsen sehr wahrscheinlich macht.

Mal gucken!





ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

neue infos:

 
24.11.99 10:48
#14
---ADCON dreht jetzt!!!!!!!! (strong buy NOW!!)
-- EAS hat stopplosss bei 6,50 gesetzT,
ich fresse einen besen, wenn wir ADCON heute nochmal unter 6,50 sehen!

Jetzt gehts nach Norden!
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

noch mehr:

 
24.11.99 10:50
#15
 ++ADCON++ im Plan mt.
                                                             antworten zurück



    Abgeschickt von: Sir Tom am 24 November 1999 um 10:09
    PRESSEMELDUNG

    Adcon nach 9 Monaten im Plan

    Rekordauftragsbestand 4. Quartal über Break-even

    Der österreichische Anbieter von Telemetrie-Lösungen Adcon Telemetry befindet sich weiter auf
    Kurs. Der Umsatz in den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahres stieg um 54%
    auf 3,04 Mill. Euro. Der Verlust vor den Kosten des Börsengangs reduzierte sich von 1,64 Mill.
    Euro auf 0,97 Mill. Euro. Parallel hierzu verbesserte sich das Ergebnis pro Aktie von -0,20 auf
    -0,12 Euro. Das traditionell schwächere 3. Quartal führte dazu, dass die Wachstumsrate zum
    Halbjahr wie erwartet nicht gehalten werden konnte. Doch handelt es sich hierbei lediglich um
    eine saisonale Schwankung. Dies belegen die Zahlen des angelaufenen 4. Quartals, das Adcon
    einen Rekord bescheren wird. Für den Zeitraum Oktober bis Dezember wird das Unternehmen
    erstmals schwarze Zahlen schreiben. Die Resonanz auf die Produkte von Adcon ist
    ausgezeichnet: Der aktuelle Auftragsbestand der Gruppe beträgt 3,2 Mill. Euro und ist damit der
    höchste in der Unternehmensgeschichte.

    Patentschutz in den USA

    Nach einem längeren Instanzenweg ist es Adcon nunmehr gelungen, die selbst entwickelte
    Technologie in den USA patentrechtlich schützen zu lassen. Um einen umfassenden Schutz zu
    gewährleisten, wurde das gesamte Verfahren der Datenerfassung und Daten-übertragung mit
    low-power Technologie in 29 Module unterteilt, die alle einzeln patentiert wurden. Diese
    Absicherung des Firmen-Know-hows bietet zusätzlichen Schutz gegen Mit-bewerber und wird
    dazu beitragen, den Wettbewerbsvorsprung des Unternehmens auf dem amerikanischen
    Kontinent weiter auszubauen.

    Produktoffensive
    Auf der Produktseite gehen die Entwicklungen gut voran. Die neue Java Software
    add-VANTAGE Lite wurde fertiggestellt. Diese wird gemeinsam mit der Einstiegsproduktlinie
    A720 addIT für einfache Datenakquisitionsanwendungen vertrieben. Zusätzliche
    Anwen-dungsgebiete sind hier beispielsweise der Einsatz im Sportbereich unter anderem beim
    Golfen oder Segelfliegen. Ebenfalls zur Marktreife gebracht wurde das 4-20 Radio Link, ein
    transparentes Funkmodem mit Spread Spectrum Technologie für den nordamerikanischen
    Markt. Dieses wird bereits von einigen US-Unternehmen der Sensorindustrie getestet.
    Aus der Zusammenarbeit mit Stamptronic werden bis Anfang 2000 vier weitere OEM-Produkte
    für den US-Markt zur Verfügung stehen. Besonders interessant für Unternehmen aus dem
    Energieversorgungsbereich ist dabei ein kostengünstiges Funktool für die
    Haus-haltszählerauslesung, das sowohl am US-Markt als auch in Europa eingesetzt werden
    kann. Ein führender europäischer Anbieter von Haushaltszählern hat das Produkt bereits im
    Testbetrieb.

    Rückfragehinweis:
    Alexander Zrost Tel: +43-2243-382800
    Adcon Telemetry AG Fax: +43-2243-382806
    Inkustraße 24 e-mail: a.zrost@adcon.at
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

ADCON knallt nach oben! selbst schuld haben diejenigen, die k.

 
24.11.99 10:59
#16
Nerven haben und ein Unternehmen nicht beurteilen können.
Glückwunsch den Zockern, die ADCON wegen des stopploss nach unten
getrieben haben, um billig einkaufen zu können.
Das ist zwar unmoralisch aber nicht illegal!

wewillC

IZ

ADCON -> ARIVA an Ronin SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Hört auf IntuitivZ.!

 
24.11.99 11:17
#17
Diejenigen, die jetzt verkaufen, haben echt nicht alle Tassen im Schrank -
sorry! In den kommenden Wochen geht es bestimmt wieder über 8 Euro. Die
Zahlen sind doch nicht schlecht. Genau die selbe Masche wurde doch bei
TePla abgezogen, als die Zahlen im Plan lagen und trotzdem der Kurs wegbrach. Wer jetzt nicht den nervlichen Druck aushält, der läßt die Finger
besser ganz von Aktien weg.
ADCON -> ARIVA an Ronin Firefly
Firefly:

Re: ADCON an Ronin

 
24.11.99 12:25
#18
Diese Masche wird in der letzten Zeit verdächtig oft abgezogen!!! Man schubst die Stopp-Loss-Welle an und wartet genüßlich, bis die gewünschten Einstiegskurse erreicht sind.
Heute wohl offenbar auch bei Cybernet/Cybermind so gewesen. Tagelang im freien Fall abwärts, dann raketenartig wieder rauf. Schätze mal, ODEON ist der nächste Kandidat. Bis 22.xx runter und bald wieder auf Normalniveau 31..33 ? Gut möglich.
ADCON -> ARIVA an Ronin schaumermal
schaumermal:

sauber!

 
24.11.99 14:32
#19
schaut euch doch in ruhe den q3-bericht auf der investor rel. der adcon an. wenn der vorstand nicht spinnt, und den eindruck vermittelt er mir nicht, ist das doch allererste sahne!

das bisschen volatilitaet - deswegen sind wir doch in den papieren vom nm, oder?
ADCON -> ARIVA an Ronin Firefly
Firefly:

Wirklich sauber!

 
24.11.99 14:57
#20
Wer heute für 6.50 verkauft hat... Kopfschüttel.
Adcon schließt sehr wahrscheinlich heute über 7, jetzt schon 6.90.
Hm. Da habe ich nun seit 3 Wochen die Möglichkeit, SL zu setzen und finde nun im Prinzip keinerlei Verwendung mehr dafür. Im Gegenteil, es ist kreuzgefährlich! Ich habe den Eindruck (s.oben), daß sich hier eine ganz üble Masche rausbildet. Das ist seit ca. 2 Wochen sehr auffällig.
ADCON -> ARIVA an Ronin noname
noname:

Sauberes abzocken!!!!

 
24.11.99 15:00
#21
irgendjemand wirft in der früh ein 4000 stück packet zu einem billigstpreis auf den markt, die lemminge graten in panik,SL wird ausgelöst, all das trotzt sehr guter zahlen.
die parallelfälle habt ihr ja schon dargestellt, ich bin der meinung der gleiche mechanismus wurde heute auch bei SÜSS angewandt.
funktioniert offenbar prächtig. mir tun die anleger die sich in dieser form abzocken lassen keine sekunde leid!
warten wir einmal die entwicklung der nächsten tage ab, und rechnen hoch wieviel geld durch diese maßnahmen verdient wurde.
grussNN
ADCON -> ARIVA an Ronin diabolo
diabolo:

Re: ADCON an Ronin

 
24.11.99 15:01
#22
ronin posted hier schon eine ganze Weile nicht mehr...ich glaube er ist jetzt eher bei www.business-channel im Board zu finden!

gruss diabolo
www.winterreiseN.de
- Insidertips und Diskussionsforum für Skifahrer und Snowboarder -
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

Re: Ronin ist auch bei börse-online zu finden. Danke diabolo. o.T.

 
24.11.99 20:37
#23
ADCON -> ARIVA an Ronin IntuitivZokker
IntuitivZokker:

ADCON - Pursche am Poden:

 
25.11.99 17:05
#24
die Leute, die gestern unter 7,00 verkauft haben,
werden sich evt. heute (und gestern) etwas geärgert haben.
Ich gehöre nicht dazu, aber ich ärgere mich trotzdem, daß dieser gute
Wert unterbewertet bleibt, am Boden um 7,00 Euro, aber die Gründe
kennen wir ja.
*
ADCON wird in diesem Jahr (also i.d.next Wochen) noch einige Kooperationen
ad-hocen! Und dieses weiß nicht nur ich. Zweitens war die Meldung
gut! Die Zocker sind jetzt draußen, EamSonntag auch, jetzt kann's
losgehen.
*
Also ADCONer durchhalten ist die Divise,
oder Nachkaufen unter 7,00.
Ich wüßte zur Zeit keine Aktie mit kurzfristig mehr Potential
bei fast Null-Risiko.

IZ




ADCON -> ARIVA an Ronin Firefly

ADCON etc.

 
#25
Adcon hat halt momentan das Problem, zu den ganz kleinen Werten zu gehören. Wen interessiert das schon, wenn die Blue Chips jeden Tag durch die Decke gehen.
Null Risiko ist voll und ganz richtig. Kurzfristig sehe ich die 8, mehr aber wahrscheinlich auch nicht.
Ähnlich ergeht es momentan OTI, Tepla, Süss. Alles solche Werte, die momentan auf dem Abstellgleis stehen.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem On Track Innovations Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 4.023 On Track Innovations Ltd.: erhält Folgeauftrag sir charles Bingo Daddy 09.12.16 17:36
4 27 Hände weg von Fonds ? short-seller März 02.07.09 14:41
  237 Kunde kündigt Vertrag mit OTI Glavine Glavine 15.02.07 21:56
  31 Versant-neue oti-rakete? soros soros 21.12.05 17:45
  60 Die neue Kursrakete OTI 924895 Alfred2210 Sacha 13.04.05 19:45