Ad hoc-Service: InternetMediaHouse.com AG

Beiträge: 2
Zugriffe: 149 / Heute: 1
Ad hoc-Service: InternetMediaHouse.com AG Johnboy
Johnboy:

Ad hoc-Service: InternetMediaHouse.com AG

 
07.04.00 08:18
#1
Ad hoc-Service: InternetMediaHouse.com AG


Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

7. April 2000 Adhoc-Meldung InternetMediaHouse.om AG plant Kapitalerhöhung zur Finanzierung weiterer Akquisitionen

Die am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Gesellschaft InternetMediaHouse.com AG (Grünwald/München) beabsichtigt, ihr Grundkapital durch Ausgabe neuer Aktien gegen Bareinlagen zu erhöhen. Hierzu steht der Gesellschaft ein Genehmigtes Kapital von bis zu EUR 560.000,- zur Verfügung, das auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 9. Juli 1999 beschlossenwurde. Das Bezugsrecht der Aktionäre soll hierbei ausgeschlossen werden. Das gegenwärtige Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR 5,732,000,-, eingeteilt in 5.732.000 Aktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,- je Aktie.

Die neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung sollen im Wege einer Privatplatzier ungab Freitag, 7. April 2000 Institutionellen Investoren in Deutschland und im europäischen Ausland zum Kauf angeboten werden. Der Ausgabepreis der Aktien wird sich hierbei nahe am Börsenpreis orientieren. Der Schlusskurs der Aktie an der Frankfurter Wertpapierbörse am 6. April 2000 betrug EUR 49,- . Begleitet wirddie Transaktion vom Düsseldorfer Bankhaus HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA. Dieaus der Kapitalerhöhung zufließenden Mittel dienen zur Finanzierung der weiteren geschäftlichen Expansion der Gesellschaft.

Ad hoc-Service: InternetMediaHouse.com AG Airbüs

Moin, Moin ... die Zocker sollen da wohl "draußen" bleiben ... o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen