Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Ad hoc SER Systeme: EIS Übernahme vorzeitig abgeschlossen m.T.

Beiträge: 2
Zugriffe: 292 / Heute: 1
SER Systems kein aktueller Kurs verfügbar
 
Ad hoc SER Systeme: EIS Übernahme vorzeitig abgeschlossen m.T. Bandit
Bandit:

Ad hoc SER Systeme: EIS Übernahme vorzeitig abgeschlossen m.T.

 
27.01.00 08:53
#1
Ad hoc-Service: SER Systeme AG SER-EIS-Akquis

Ad-hoc Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Die  Akquisition  der EIS International,  Inc.  durch  die  SER
Systeme   AG  findet  überwältigende  Mehrheit  bei   den   EIS
Aktionären


Die  SER  Systeme  AG  (Frankfurter Neuer Markt:  SES)  Europas
größter  Hersteller  und  Anbieter von Systemlösungen  für  das
Dokumenten-  und  Workflow-Management gibt die  Zustimmung  zur
Übernahme  des  an  der  NASDAQ notierten  US-Unternehmens  EIS
International, Inc. (NASDAQ, Symbol EISI) durch deren Aktionäre
bekannt.  EIS ist ein führender US-amerikanischer Anbieter  von
Telefon-basierten Call-Center-Lösungen.

Um  Mitternacht  des 24. Januar 2000 lief die Angebotsfrist  an
die  EIS  Aktionäre zur Übernahme des Aktienkapitals durch  SER
gegen  eine  Barzahlung von 6,25 US$ pro Aktie ab.  Mit  Ablauf
dieser  Frist  lag  die  Zustimmung zur Übernahmefür  9.987.112
Aktien  der  EIS  International, Inc. vor. Dies entspricht  ca.
94,2% des gesamten Aktienkapitals.

Die  Übernahme  durch  SER  kann  nun  vorzeitig  abgeschlossen
werden,    da    aufgrund    der    in    Delaware    gegebenen

Rechtsvorschriften die verbleibende Zustimmung des ausstehenden
Aktienkapitals nicht mehr erforderlich ist.

Durch  die  damit  erlangte Rechtssicherheit kann  die  bereits
begonnene  Entwicklung der neuen Produktreihe  als  Kombination
von Telefonie- und Internet-Portal ohne Verzögerung fortgesetzt
werden.  In  diesem  neuen Produkt werden die  vorhandenen  SER
Software-Technologien  mit  den EIS Softwareprodukten  für  das
Internet Business weiterentwickelt.

Interaction  Portale stehen für ein Konzept, mit  dem  die  SER
durch  die  Kombination  ihrer Produkte  SERfloware  (Workflow-
Management) sowie SERbrainware (Knowledge Management)  mit  der
Call-Center Technologie der EIS ihre Kernkompetenz im DMS-Back-
Office auf den Bereich der Front-Office Applikationen ausdehnt.

Sowohl   die   Produkte  der  EIS  als  auch   SERfloware   und
SERbrainware   sind   bestens  geeignet,  Internet   basierende
Transaktionen automatisch zu verarbeiten und damit  im  Bereich
des eBusiness eine wichtige Rolle zu spielen.

Neustadt/Wied, 27. Januar 2000


Tender  offer  by SER Systeme AG for outstanding shares  of  EIS
International Inc. gets 94% approval

SER  Systeme AG (Frankfurt Neuer Markt: SES), Europe's  largest
supplier of document management systems and workflow solutions,
today  announced  that  its  wholly  owned  subsidiary,  SERSys
Acquisition Corporation, has completed its tender offer for all
of  the  outstanding  common stock of EIS  International,  Inc.
(Nasdaq:  EISI), a leading provider of call center  technology.
All  shares that were validly tendered and not withdrawn  prior
to the expiration of the offer were accepted for payment.

Based  on  a  preliminary estimate, as  of  12:00  midnight  on
January  24,  when  the offer expired, approximately  9,987,112
shares   of   EIS  International  were  tendered,  representing
approximately   94.2%  of  all  outstanding  EIS  International
shares.   Shares  of common stock not tendered  in  the  tender
offer will be converted into $6.25 per share of cash through  a
short  form merger under Delaware law, which permits the merger
to be effected without shareholder approval.

SER  and  EIS  are now able to continue developing  interaction
portal solutions, which combine EIS telephony, SER workflow and
SER    knowledgemanagementsoftware   for   use   in   eBusiness
applications.  SERs  core competence in  the  more  back-office
oriented  document management will be advanced to  front-office
applications  used  for  handling  transactions   through   all
channels  of  communication, i.e.  voice,  web-based  and  mail
communication.




Neustadt/Wied, January 27, 2000

Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich bitte an:
For further information please contact:

Tom-Michael Schoenrock; Financial Manager
SER Systeme AG
Tel.  +49  (0)  26 83-9 84-3 10; Fax +49 (0) 26 83-9  84-2  22;
eMail: schoenrock@ser.com

Dietmar Ischdonat
SER Systeme AG
Tel.  +49  (0)  26 83-9 84-2 66; Fax +49 (0) 26 83-9  84-2  22;
eMail: ischdonat@ser.com



Ende der Mitteilung
Ad hoc SER Systeme: EIS Übernahme vorzeitig abgeschlossen m.T. unbekannt

So dann müßen nur noch die Zahlen am 15.02 stimmen und dann .

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem SER Systems Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 SER Systeme - US News m.T. SER -> ariva Bandit kriskrost 25.05.15 14:52
  6 wann beginnt der nächste Zock? dreyser Investisseur 08.09.11 18:59
2 117 die neue geldruckmaschine ajemi axel1234 31.08.11 17:43
  139 Ser System- Neue Meldung? steffi13 CaptainMaulwuerfel 19.01.11 19:02
  49 PUSH Push schon 9 % Plus mothy Atzetrader 26.10.10 01:47