Ad hoc B.I.S. : Quartalszahlen

Beitrag: 1
Zugriffe: 552 / Heute: 1
vwd Vereinigte W. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Ad hoc B.I.S. : Quartalszahlen Bandit

Ad hoc B.I.S. : Quartalszahlen

 
#1

    Ad hoc-Service: b.i.s. AG deutsch

    Ad-hoc Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.
    --------------------------------------------------

    b.i.s. AG steigert Gewinn pro Aktie nach DVFA/SG um über 200 % und legt Basis
    für zukünftiges Wachstum

    Rimpar, 24.11.1999. Die b.i.s. AG erreicht ein Ergebnis von 1,17 DM je Aktie
    nach DVFA/SG, gegenüber 0,38 DM im Geschäftsjahr 1997/98. Dies bedeutet eine
    Steigerung um 207,9 %. Die Prognosen zum IPO konnten somit deutlich übertrof-
    fen werden.

    Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der b.i.s. AG für das abge-
    laufene Geschäftsjahr beträgt 3,069 Mio. DM gegenüber 2,063 Mio. DM in der
    Vorperiode, das ist ein Anstieg um 48,8 Prozent.

    Das EBIT beläuft sich auf 2.647 Mio. DM, das Unternehmen erzielte damit einen
    Zuwachs von 32,1 %. Auch der Umsatz entwickelte sich erfreulich mit einem Plus
    von 29,4 % auf 14,8 Mio. DM.

    Aufgrund der einmaligen Kosten des Börsenganges ergibt sich ein Jahresfehl-
    betrag in Höhe von 0,063 Mio. DM.


    b.i.s. plant weiteren Ausbau der Wertschöpfungskette im Bereich Börsen-
    informationen und Finanzdienstleistungen

    Durch die unlängst eingegangenen Beteiligungen und Kooperationen im In- und
    Ausland sowie umfangreiche Investitionen bei Personal und Marketing, hat das

    Unternehmen die Grundlage für die weitere Expansion gelegt. Ziel ist es, das
    Informationsangebot kontinuierlich auszubauen und so neue Nutzergruppen zu
    erschließen.

    Ein Schwerpunkt des laufenden Geschäftsjahres wird, gemeinsam mit renommierten
    Partnern, der Einstieg in das Online Brokerage auf Basis der professionellen
    und zuverlässigen b.i.s.-Technologie sein. Von diesem Geschäftsfeld erwartet
    das Unternehmen erhebliche Impulse für das zukünftige Wachstum. Die b.i.s. AG
    strebt im 1. Quartal des neuen Geschäftsjahres einen Umsatz an, der den Gesamt-
    umsatz des abgelaufenen Jahres deutlich übersteigt. Das Unternehmen wird seine
    Umsatz- und Gewinnprognosen entsprechend anpassen.


    (alle Angaben nach HGB)

    Ende der Mitteilung

    Weitere News,Termine und Zahlen zum NM gibts unter:
    www.finance-city.de/Boerse/bandit/  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Forum