Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!!

Beiträge: 64
Zugriffe: 6.018 / Heute: 1
HELKON MEDIA .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
CPU SOFTWARE.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Infomatec
kein aktueller Kurs verfügbar
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Gewinner
Gewinner:

Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!!

 
14.10.99 12:39
#1
Wie ich heute erfahren habe, sollen nächste Woche News kommen.Außerdem soll es bei Strato super laufen.Jeden Tag mind. 1000 Anfragen wegen Domain!!Außerdem hat heute der Kurs gehalten,was wohl technich ein sehr gutes Zeichen ist.
Gruß Gewinner
38 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! chf1
chf1:

An Fips

 
17.10.99 17:38
#40
Danke für deine Einschätzung. Ich möchte dich hier aber trotzdem um deinen Rat fragen. Soll ich Teles noch durchseuchen? Ab welchem Kurs meinst du, lohnt es sich reinen Tisch zu machen? Wo siehst du Teles in einer Woche, einem Monat, Ende Jahr?
Gruss, CHF
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Re: Meine Meinung zum Schindler-Interview

 
18.10.99 12:14
#41
Also ich habe mir das Interview extra aufnehmen lassen, weil ich da gerade unterwegs war.
Ich hatte nicht gedacht, daß es so schlecht um diese Firma steht. Wer zwischen den Zeilen gehört hat, dem müßte klar sein, daß der Kursverfall wirklich mehr als berechtigt ist. Die Gewinne dieses Jahr werden wir erreichen. Das heißt, die Umsätze werden es nicht schaffen, die Pläne zu erreichen. Und die Gewinne werden 99 nur deshalb erreicht, weil die Perle Strato verkauft wird. Wenn Teles nun eine Venture-Capital-Gesellschaft wäre, dann wäre dies nicht weiter schlimm. Was man hier aber tut, ist der Verkauf von Substanz. Alle vernünftigen Unternehmen, die ich kenne, tun das Gegenteil. Über die Zahlen von 2000 wurde gar nichts gesagt. Wurde da vorher ausgemacht, daß dies zu unterbleiben hätte? Die kleine Telecom-Provider investieren nicht soviel wie gedacht, woher auch, wenn man deren Kursverläufe sieht.
Der NM besteht aus Wachstum und Phantasie. Teles hat beides nicht mehr. Wir werden hier bald die 22 Euro sehen.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! chf1
chf1:

Sehr gute Einschätzung Edelmax

 
18.10.99 12:41
#42
Ich denke für mich ist jetzt die Zeit gekommen, endlich reinen Tisch zu machen. Was ich vorher vermutet habe, kristallisiert sich immer mehr heraus! Immer mehr Analysen deuten auf stark gestörte Fundamentaldaten hin.

Schindler hat Glück, dass er nicht in den USA wohnt. Dort würde man ihn bald mit einer Sammelklage wegen Irreführung der Aktionäre konfrontieren!

Gruss, CHF
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Scarface
Scarface:

An CHF - Nur keine Panik

 
18.10.99 15:07
#43
Langfristig sind Kurse unter 27 Euro bei Teles als sehr günstige Kaufkurse anzusehen (KGV 16), obwohl wir dieses Jahr im schlimmsten Fall noch Kurse um die 20 Euro (KGV 12) sehen könnten.

Die Stimmung am Neuen Markt ist momentan nicht gerade als positiv zu bezeichnen (ca. 20% Indexverlust in den letzten 3 Monaten) und hängt dazu noch verstärkt von den amerikanischen Märkten ab. Dort kommen wir beim NASDAQ gerade von einem neuen Alltime High und könnten aufgrund der Zinsangst-/Y2K-Problematik bis Ende Dezember noch in Bereiche um 2300-2500 Punkte korregieren.

Allerdings muß man sich immer wieder vor Augen führen, daß wir im 4Q99 wahrscheinlich die niedrigsten Kurse der nächsten 12 Monate sehen werden.
Spekulation:
In den ersten 2 Wochen nächstes Jahr werden die Y2K-Unsicherheiten verflogen sein und die Privat- sowie die institutionellen Anleger mit viel Cash an die Märkte zurückkehren. Dann wird eine Teles mit Kurs 20 Euro ein Muß für jeden Anleger sein. Ich erinnere nur an die Euphorie im Januar 99. Ähnlich könnte es nächstes Jahr sein, wenn sich herausstellt, daß die HighTech-Unternehmen von veralteten Computersystemen eigentlich nur profitieren können, weil der Austausch die Umsätze zusätzlich steigen läßt.

Was man jedoch nie vergessen sollte: Gute Unternehmen, billig einkaufen. Und diese Chance gibt es meist nur, wenn die Stimmung auf dem Tiefstpunkt ist.

Gruß Scarface
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Re: scarface

 
18.10.99 15:18
#44
Ich glaube, so ist das nicht richtig. Die KGVs werden sich so auf keinen Fall halten lassen. Schon in diesem Jahr wird man es kaum schaffen, im nächsten Jahr hat man dann auch nur noch Teile von Strato, man wird über kurz oder lang auch offiziell nach unten korrigieren müssen, was einen weiteren Kursverfall nach sich ziehen wird. Die Informationspolitik von Teles ist schlecht, und Unternehmen, die am NM enttäuscht haben, werden brutal abgestraft. Es gibt andere Werte am NM, die ihre Ziele regelmäßig erfüllen, die Übernahmen erst dann in ihre Ergebnisse einbeziehn, wenn sie auch getätigt wurden. Alle anderen ( Teldafax, Teles, Infomatec) haben so nur ihre Anleger enttäuscht.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! maxi
maxi:

An Edelmax: bist Du auch vom Infomatec enttaeuscht?

 
18.10.99 16:07
#45
Ich werde es mir ueberlegen, ob ich meinen Verlust in Infomatec jetzt realisieren muss.
Wie meinst Du?

Gruss Maxi.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Scarface
Scarface:

An Edelmax

 
18.10.99 16:28
#46
Du hast vollkommen recht, Zahlen sind nie sicher und natürlich können bei Teles die Zahlen nach unten korregiert werden und Teles damit weniger attraktiv machen. Und in der Tat gibt es bessere Unternehmen am NM. Siehe z.B. AIXTRON.

Allgemein denke ich, daß in den nächsten Wochen die günstigsten Kurse der nächsten 12 Monate am NM erreicht werden. Speziell im Dezember.

Gruß Scarface
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Re: Maxi

 
18.10.99 16:43
#47
Im Gegensatz zu den anderen beiden war ich noch nicht in Infomatec investiert, sie standen aber auf meiner Watchlist. Deshalb habe ich mich auch ein wenig mit diesem Unternehmen beschäftigt. Auch hier wollte man eine große Übernahme bekannt geben, passiert ist monatelang nichts. Man hat auf anderen Kontinenten ein paar Außenstellen eingerichtet, was ganz positiv zu sehen ist, und man verfällt mit Metabox in einen Kleinkrieg, wer wohl die besseren Set-Top-Boxen baut. Das war allgemein dusslig, und zeigte auch irgendwie eine falsche Strategieausrichtung. Wenn sich allerdings jetzt auch Nokia daran macht, solche Boxen zu bauen, scheint hier wirklich Bedarf zu bestehen (ich kann das nicht so richtig verstehen, höchstens, wenn die Dinger gleich im TV integriert sind), der Technologievorsprung könnte sich bezahlt machen. Zum anderen hat sich bei 30 ein stabiler Boden gebildet, der ganz gut gehalten hat. Wenn dieser allerdings klar durchbrochen wird, würde ich mir einen Stopkurs setzen. Wenns wieder hoch geht, sollte Infomatec davon aber nicht unterdurchschnittlich abschneiden. Also ich würde mir einen Stopkurs bei 28,50 setzen, ansonsten halten. Was Du letztendlich machst, mußt Du selbst entscheiden. So ist das eben mit den Empfehlungen, estrich war nicht zufrieden, daß er edel behalten hat, und wer weiß, vielleicht erholt sich Teles ja auch wieder. Andere Unternehmen halte ich aber für chancenreicher. Wenn ich es in ein paar Wochen zusammen habe, werde ich mein Musterdepot veröffentlichen.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Re: scarface

 
18.10.99 16:51
#48
Ja, Aixtron ist besser, aber einfach auch schon (zu?) teuer. Ein 2000e KGV von um die 100 ist mir persönlich zu viel. Es kann aber durchaus sein, daß man an diesen Wert nie billiger rankommt. Ob es im Dezember am billigsten sein wird, wer weiß? Es kann, so glaube ich, nicht schaden, jetzt schon erste Positionen aufzubauen, Anfang Dezember werde ich wahrscheinlich schon wieder zu 70% investiert sein.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Und nochmal Maxi

 
18.10.99 16:55
#49
Da sieht es einer ähnlich wie ich

Infomatec steht nach Ansicht des technischen Analysten Marcel Mußler vor einer wichtigen Entscheidung. Sollte der Wert nachhaltig unter 30 Euro fallen, drohe ein Rückgang bis auf 20 Euro. Bislang habe sich die Unterstützung bei 30 Euro, die bereits 3 Mal getestet wurde, allerdings als solide Marke erwiesen. Antizyklische Käufe seien derzeit allerdings noch zu riskant, so die Empfehlung des Fachmanns M. Mußler. Sollte jedoch der Bruch des kurzfristigen Abwärtstrends bei 34 Euro gelingen, könne auch ein neuer Angriff auf den mittelfristigen Abwärtstrend bei 40 Euro eingeleitet werden, was die Chance auf einen Abschluß der mittelfristigen Konsolidierungsphase erhöhe.  
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! HAHAHA
HAHAHA:

An EDELMAX

 
18.10.99 16:58
#50
Zähle Deine Stellungnahmen zu den wichtigsten (für mich) hieran Board

und wollte Dich daher bitten, welche Werte Du gerade für interessant hälst und denen Du mittelfristig (Sommer 2000) grösstes Potential zubilligst.

HAlte selber Brain I, CPU (leider teuer), TDS, AT&S, SZ Systeme, Ser für interessant - ebenso natürlich EM.TV.

Leider fehlt mir immer nochder Überblick - sodass ich zu vielen Werten überhaupt keine Meinung haben kann.

Wenn Du mir ein paar Tips gibts - dann weiss ich wenigstens wo es Sinn macht zu recherchieren.

Danke im Vorraus  
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Re: HAHAHA

 
18.10.99 17:15
#51
Danke für die Blumen. Bei SER und em.tv sind wir uns ja einig, allerdings lasse ich mir bei denen noch ein bißchen Zeit. Was Du Dir mal ansehen solltest: im Neuen Markt kannst Du Dir neben edel auch mal Lintec, Süss und SVC ansehen. Gerade Lintec, da solltest Du Dir mal die ganzen News im Ariva-Research ansehen, bei Süss mal das Datum der Umsatzprognose und das Volumen der danach abgeschlossenen Verträge, und dazu wieder das alte KGV. SVC als kleines, aber feines Softwarehaus dürfte ein Geheimfavorit für das zweite Halbjahr 2000 werden. Dann gibt es noch ein paar Werte auch außerhalb des NM, und was richtig solides wie Cisco, Sun und Nokia sollte auch nicht fehlen.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! HAHAHA
HAHAHA:

Danke Edelmax - werde ich mal ansehen ! o.T.

 
18.10.99 17:42
#52
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! chf1
chf1:

Für mich ist die Situation von guten Einstiegskursen ein déjà vu

 
18.10.99 17:55
#53
Schon bei 40 hiess es, tiefer kann Teles nicht fallen, auf jeden Fall einsteigen. Dann bei 35, 30 und jetzt 27!

Ich habe schon seit einiger Zeit angezweifelt, dass die Fundamentaldaten noch stimmen. Der Schleier verzieht sich langsam und wir sehen immer klarer. Auch wenn Teles wider Erwarten noch 20% zulegt. Ich will nichts mehr mit Teles zu tun haben. Edelmax hat das sehr gut ausgedrückt "kein Wachstum und keine Fantasie".

Gruss, CHF
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Es ist schon lustig,

 
19.10.99 01:31
#54
kaum schreibt man was vom gestiegenen Auftragsvolumen bei Süss, kommt doch prompt ne Ad hoc hinterher. Und davon wußte ich echt noch nichts! Ob dies allerdings ne Ad hoc wert ist, wage ich zu bezweifeln.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! maxi
maxi:

Danke Edelmax fuer Deinen Typ bezueglich Infomatec. o.T.

 
19.10.99 09:48
#55
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! abc1
abc1:

Aktuelles zu Infomatec

 
20.10.99 20:05
#56
Hallo, habe gerade auf Yahoo folgende Meldung zu Infomatec gelesen:


(ZDNet Deutschland) - München - Zwei Anbieter stellten auf der Systems neue Konzepte für ihre Set-top-Boxen vor. Das Augsburger Unternehmen Infomatec (Frankfurt: 622200.F - Nachrichten) kooperiert nun mit der Akad-Hochschule, um so seine Decoder an Studenten abzusetzen, die Tochter der Kirch-Gruppe Kirchmedia dagegen versucht es mit "BetabusinessTV".
Infomatec und die private Bildungseinrichtung Akad planen eine "praxisorientierte IT-Fortbildung für Berufstätige". Laut dem Infomatec-Manager Bernd Michael Czichon gedenke man so "die E-Commerce-Aktivisten" von morgen auszubilden. Studenten könnten sich die auf der Java Network Technology (JNT) basierende "Surfstation" von Infomatec für etwas unter 30 Mark im Monat mieten, um damit ab Mitte kommenden Jahres die Kurse der Hochschule abzurufen. Für die Hardware ist die Schneider Cybermind AG zuständig, eine gemeinsame Tochter von Infomatec und den Schneider Rundfunkwerken.


Meine Meinung:

Wenn Infomatec tatsächlich glaubt, daß Studenten eine potentielle Käufergruppe für SetTop-Boxen darstellen, dann schrillen bei mir alle Alarmglocken. Obwohl ich bezüglich des Marktpotentials von SetTop-Boxen immer ein wenig skeptisch war, habe ich eine derart offensichtliche Fehleinschätzung durch das Managment von Infomatec bisher für nicht möglich gehalten. Oder habe ich da etwas übersehen?
Kommentare erwünscht.

Gruß, abc
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! HAHAHA
HAHAHA:

Teles übernimmt 51% von Infomatec - jetzt haben wir endlich unsere.

 
20.10.99 20:41
#57
siehe interstoxx.de !!
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! abc1
abc1:

Teles übernimmt Infomatec?????? auf Interstoxx????

 
20.10.99 21:04
#58
Diese Meldung konnte ich auf Interstoxx nicht finden. Macht auch irgendwie keinen Sinn. Außerdem ist die Marktkapitalisierung von Infomatec ca. 50% höher als die von Teles.
Ich halte das für Unsinn.

Gruß, abc
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! doous
doous:

HAHAHA,

 
20.10.99 22:28
#59
hat dich der rasante Kursanstieg an den US Märkten leicht benebelt ??? ;)
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! doous
doous:

AKAD

 
20.10.99 22:36
#60
abc, wer dazu bereit ist die Studiengebühren der AKAD Hochschulen ( ca. 400-600 DM monatlich) zu zahlen, der zahlt auch die 30.- aufpreis für eine Box ...
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Turbo
Turbo:

Re: neuen Teles Thread

 
20.10.99 23:05
#61
Hallo Zusammen
könnten wir uns vielleicht (zwecks kurzer Ladezeiten) für einen neuen Teles Thread erwärmen?
Danke
Turbo
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! abc1
abc1:

An doous: Studiengebühren bei AKAD

 
20.10.99 23:22
#62
wer dazu bereit ist die Studiengebühren der AKAD Hochschulen ( ca. 400-600 DM monatlich) zu zahlen, der kann auch die 30.- aufpreis für eine Box zahlen. Tut er aber nicht, denn er hat mit Sicherheit schon einen PC.
Und wofür braucht er dann noch eine SetTopbox?

Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! Edelmax
Edelmax:

Weltfremd

 
21.10.99 01:19
#63
kann mich nur abc anschließen, als Student einer TU kenne ich in meinem Bekanntenkreis keinen, der nicht wenigstens einen PC auf seiner Bude hat. Das wäre bei den Computerpreisen eigentlich auch schon ein Ex-Grund. Und wer soll 400-600 DM Studiengebühren bezahlen, der sich keinen PC leisten kann?
Turbo, wenn es bei Dir zu lange dauert, mach einfach einen neuen auf. Mit meinem neuen PIII 500 merke ich allerdings gar nichts davon, da geht es genauso schnell wie bei anderen. Das mal so als Hinweis an MT, daß es nicht an ihren liegt.
Achtung!!Diese Woche noch Teles kaufen!! IntuitivZokker

Achtung!!Diese Woche nicht Teles kaufen!!!!!!!!!!!!

 
#64

TELES könnte viel besser im markt stehen,
aber teles ist ein dinosaurier! siehe chart!!
da passiert nichts, und wenn dann hat man alle zeit
der welt auf das ziehende pferd noch aufzusteigen!
*
Mein Lieblingsanalyt riet mir zu Helkon,
wer wochenfristig keinen crash erwartet,
der wird sich mit HELON freuen, man schaue nur mal
auf die zahlen!
*
IZ

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem HELKON MEDIA AG O.N. Forum