ABADOR?

Beiträge: 7
Zugriffe: 358 / Heute: 1
ABADOR? jan2
jan2:

ABADOR?

 
20.02.00 18:32
#1
habe ein Angebot von ODDLOT Securities bekommen die Aktien zu einen Preis von 0.04 AUD  das müßten 0.04 DM sein ist das nicht super?
habt Ihr auch so einen Brief von euerer Hausbank bekommen

meine ist Hybovereinb.


viel Spaß weiter mit der Aktie

P.S. ich habe meine abgeschrieben........werde das Angebot trotzdem nicht annehmen......
ABADOR? BullishBear
BullishBear:

Re: ABADOR?

 
20.02.00 18:51
#2
Jan - frag' Deine Bank, was die von diesem Schrieb halten.

Sie werden Dir wahrscheinlich erklären, daß sie verpflichtet sind, Barabfindungsangebote an Aktionäre weiterzuleiten, aber Dir empfehlen das Angebot auf direktem Wege in den Papierkorb zu befördern.

Dieses Barabfindungsangebot ist ein plumper aber genialer Abzockversuch und ich traue mich wetten, daß die locker ein paar 100.000 Stücke einsammeln werden.

Was für uns nochmal interessant werden könnte:
Ich glaube, daß durch dieses Angebot viele Panik bekommen und über die Salzburg-Münchner Bank Ihre Aktien verkaufen. Das könnte den Kurs im Telefonhandel u.U. tatsächlich nochmal unter 0,50 oder gar 0,40 treiben. Das wäre ein Fest! Wäre also vielleicht klug, einwenig Cash vom Discountbroker zur Hausbank zu transferieren um dort flüssig zu sein.
Leider geht das mit diesem außerbörslichen Handel ja nicht über die Discountbroker.

BullishBear
ABADOR? BullishBear
BullishBear:

Re: ABADOR?

 
20.02.00 18:51
#3
Jan - frag' Deine Bank, was die von diesem Schrieb halten.

Sie werden Dir wahrscheinlich erklären, daß sie verpflichtet sind, Barabfindungsangebote an Aktionäre weiterzuleiten, aber Dir empfehlen das Angebot auf direktem Wege in den Papierkorb zu befördern.

Dieses Barabfindungsangebot ist ein plumper aber genialer Abzockversuch und ich traue mich wetten, daß die locker ein paar 100.000 Stücke einsammeln werden.

Was für uns nochmal interessant werden könnte:
Ich glaube, daß durch dieses Angebot viele Panik bekommen und über die Salzburg-Münchner Bank Ihre Aktien verkaufen. Das könnte den Kurs im Telefonhandel u.U. tatsächlich nochmal unter 0,50 oder gar 0,40 treiben. Das wäre ein Fest! Wäre also vielleicht klug, einwenig Cash vom Discountbroker zur Hausbank zu transferieren um dort flüssig zu sein.
Leider geht das mit diesem außerbörslichen Handel ja nicht über die Discountbroker.

BullishBear
ABADOR? Virus
Virus:

ABADOR- Angebot ein Witz

 
20.02.00 22:10
#4
Ich verdoppel das Angebot und zahle 0,08 Euro, dazu gibt's eine URL, wo Ihr 10.000 Gratisanteile
einer pre IPO- Webgesellschaft bekommt. Bevor Ihr an mich verkauft, erkundigt Euch lieber was
die Salzburg-München Bank Euch zahlt. Nehme auch Kleinstposten ab 5000 Stück.
Die URL gibt es auch ohne Abador Angebote bei:

Financemaster@web.de

Es grüßt Euch

Virus
ABADOR? Koslowsky
Koslowsky:

Schmeiß das Angebot weg, denn Abador steht im Telefonhandel b.

 
21.02.00 00:36
#5
ABADOR? Andii
Andii:

Re: ABADOR?

 
22.02.00 19:13
#6
Servus!

Ab wann werden die denn wieder normal an der Börse gehandelt?

Ade,

Andii
ABADOR? auf geht´s

News zu ABADOR !!!

 
#7
Hallo zusammen - folgende Nachricht habe ich eben im Wallstreet-Board aufgeschnappt.  Bald geht´s ab ihr Leut´!!!

An Andii: Handel vorraussichtlich Mitte bis Ende März wieder !!!



Laut heutiger Cyber-Rockets-Hotline soll Web-Page in etwa 14 Tagen in Testbetrieb gehen.
Desweiteren soll in ca. 4-5 Tagen ein ASX-Announcement erfolgen.

Grüße AUF GEHT`S


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen