Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text)

Beiträge: 8
Zugriffe: 1.461 / Heute: 1
TELESENSKSCL .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Bechtle 92,04 € -0,01%
Perf. seit Threadbeginn:   +177,90%
 
Kabel New Media
kein aktueller Kurs verfügbar
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) short-seller
short-seller:

Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit v.

 
27.04.00 14:17
#1
Da hier nicht viel zu diesem Wert geschrieben wird, hier mal ein Zusammenfassung von Going-Public (meine Kaufbegründung steht am Ende dieses Postings):

Noch bis zum 13. April läuft die Zeichnungsfrist von Antwerpes (WKN 547 100). Die Aktien der Internet Company können in einer Spanne zwischen 18 und 21 Euro gezeichnet werden. Die Erstnotiz am Neuen Markt ist für den 19. April vorgesehen.

Das Emissionsvolumen von 1,46 Mio. Stückaktien stammt vollständig aus einer Kapitalerhöhung, den Greenshoe von 146.000 Aktien stellen Altaktionäre zur Verfügung. Nach Ausübung des Greenshoes liegt der Free Float bei 27,4 %. Begleitet wird der Börsengang von der DG Bank, HSBC Trinkaus Burkhardt sowie
net.IPO.

Die Kölner Antwerpes AG ist eine New Media Agentur mit Focus auf den Health-Care Bereich. Das Leistungsspektrum gliedert sich in drei Bereiche: Der Geschäftsbereich Communication bietet ein umfassendes Leistungsspektrum für die Realisierung von Kommunikationsstrategien. In der Sparte Tools sind
die B2B-Aktivitäten des Unternehmens gebündelt. Neu aufgebaut wird der Bereich Consulting, der Beratungs- und Agenturleistungen aus einer Hand anbietet.

Im Geschäftsjahr 1999 konnte Antwerpes einen Umsatz von 4,6 Mio. Euro erzielen und, entgegen dem Branchentrend, bereits schwarze Zahlen schreiben. Für die nächsten Jahre werden jedoch, bedingt durch die Europa-Expansion, rote Zahlen erwartet. Der Umsatz soll in den nächsten Jahren knapp 100 % p. a. wachsen. Für das laufende Jahr werden 8,5 Mio. Euro erwartet, für 2001 bereits 17,4 Mio. Euro.

Der Branchenfocus Health-Care bietet dem Unternehmen in den kommenden Jahren gewaltiges Wachstumspotential. Verglichen mit börsennotierten Wettbewerbern wie Pixelpark oder Kabel New Media hat Antwerpes deutliche Alleinstellungsmerkmale. Die Marktkapitalisierung zur Emission von maximal 123 Mio. Euro entspricht einem 2001er-KUV von 7. Das ist ein deutlicher Abschlag gegenüber den Wettbewerbern, der durch die Marktstellung von Antwerpes nicht gerechtfertigt ist. Neben der Aussicht auf Zeichnungsgewinne
sollte sich auch ein langfristiges Investment auszahlen.


MEINE KAUFBEGRÜNDUNG:

Mit Antwerpes verstoße ich eigentlich gegen meinen Grundsatz keine Firmen zu kaufen, die ihren break-even erst im Jahre 2001/02 haben. Aber bei Antwerpes ist die Situation etwas anders. Hier gibt es Alleinstellungsmerkmale. Besonders der Internet-Portal (DocCheck) für Mediziner könnte der "Hammer" werden. Hier sind rund 35.000 Mediziner als Nutzer registriert und erhalten einen Zugang zu allen Produktinformationsseiten der Pharma-Unternehmen. Per Gesetz ist in D geregelt, daß Werbung und Infos für Medikamente nur gegenüber Fachleuten gemacht werden darf. Wer von den Mediziner also auf das Portal zugreift, kann dies mit einem einzigen Code für alle Sites tun und muß sich nicht bei jedem Pharma-Unternehmen registrieren lassen. Auf der Site bietet Antwerpes den Pharmas die Möglichkeit an, Arzneimittelstudien mit den Nutzern durchzuführen. Die teilnehmenden Ärzte bekommen dafür ein Honorar für ihre Mühen. DocCheck brachte bisher einen Umsatz von 300.000 DM mit 4 Mitarbeitern. Dieses Jahr sollen es bereits 2,7 Mio werden, mit 6 Kräften.

Außerdem ist Antwerpes eine der Emissionen die noch nicht gut gelaufen sind.  Im Moment scheinen nur noch die Werte überproportional zu steigen, die letzte Rally nicht mitgemacht haben.

Aus diesen Gründe hatte ich mich entschieden Antwerpes zu 25 EUR in mein Depot aufzunehmen.

Grüße
Shorty
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) short-seller
short-seller:

Das scheint die zweite Telegate zu werden !

 
27.04.00 17:32
#2
Zwar nicht hinsichtlich des Geschäftsfeldes und der Entwicklung, zumindest aber hinsichtlich der Diskussionsmöglichkeiten.

Interessiert sich keiner für diesen Wert ?

Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) cap blaubär
cap blaubär:

Re: Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: .

 
27.04.00 17:59
#3
Hatte Antwerpes im Auge aber mit fehlt der Kracher:Norvartis o.Ä hängen sich dran oder sowas,bisher dümpelt Sie rum ohne news wird das noch recht lang so bleiben fürcht ich,wobei wenn man den ollen Antwerpes kennt(ex Köln RP)wird der junge wohl ne Stepptanznummer nicht lange schuldig bleiben.
blaubärgrüsse
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) brokerageprofi
brokerageprofi:

Hi Short-Seller

 
27.04.00 19:29
#4
habe bei den bisherigen Postings von dir festgestellt, daß wir oftmals gleicher Meinung sind. Allerdings ist dies bei Antwerpes nicht der Fall, schätze sie als Marktperformer ein. Große Bedenken habe ich, ob sich das Gesundheitsportal durchsetzen wird und wie man damit richtig Geld verdienen will. Abschreckende Beispiele gibt es in den USA zu genüge. Dann bleibt eigentlich nur der Mulimediabereich, der zukunftsträchtig ist. Hier gibt es aber reinrassigere Unternehmen, die zwar von der Bewertung her teurer sind, aber mehr Phantasie bzw. Wachstum versprühen.

Trotzdem viel Erfolg mit deiner Investition


Gruß Brokerageprofi
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) short-seller
short-seller:

Hi Brokerageprofi & Cpt. Blaubär !

 
27.04.00 23:46
#5
Der Unterschied besteht meines Erachtens daran, daß die Gesetzgebung in den USA etwas anders ist, bzw. etwas liberaler. Genau darin liegt der Vorteil, daß sich ein Mediziner nicht bei allen Pharmakonzernen registrieren lassen muß und zahlreiche Codes notieren muß, sondern lediglich eine einzige Registrierung notwendig ist. Daß Antwerpes interessant ist, dürfte die Tatsache belegen, daß bereit 35.000 User registriert sind.

Geld verdienen läßt sich damit durch Werbung, Provisionen bei den oben genannten Arzneimittelstudien und Provisionserlöse durch Vermittlung. Die Synergieeffekte bei den Studien ist enorm. Bei der Erprobung eines neuen Produktes arbeiten mehrere Mediziner gleichzeitig an einer Sache und stellen ihre Ergnisse ins Netz, davon können wieder die anderen profitieren und darauf aufbauen.

Ich denke daher daß Antwerpes mittelfristig einiges zu bieten hat. Schön ist auch der Umstand, daß der gesamte Erlös aus dem Börsengang im Unternehmen geblieben ist (bis auf Greenshoe), mit diesem Geld wird bestimmt die eine oder andere Überraschung kommen.

Grüße
Shorty

Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) cubiak
cubiak:

Ein Ausbruch steht unmittelbar bevor....

 
03.05.00 11:40
#6
Fantastisch wie sich Antwerpes in diesem Umfeld haelt... Antwerpes ging bis jetzt nicht sehr gut... eigentlich ist der Weg nach oben frei ... eure Einschaetzung...

Gruss

cubiak
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) short-seller
short-seller:

Hi Cubiak !

 
03.05.00 13:05
#7
Eigentlich erwarte ich jeden Tag eine kleine "Explosion". Wie ich schon weiter oben im thread schrieb ist diese Erwartung einer meiner Kaufgründe.

Man muß nur ein bischen Geduld haben. Kontron, November, Bechtle und ein paar andere brauchten auch erstmal etwas Zeit bis das Potential erkannt wurde.

Grüße
Shorty  
Ab heute neu in meinem Depot: Antwerpes AG (Vorwahnung: mit viel Text) Alexx

Antwerpes Prognose

 
#8
Habe auch Antwerpes gekauft. Ich hoffe auf 20% in den naechsten 2 Wochen, falls die Stimmung am NM sich nicht aendert.

Habe mit Kontron, Telesens, November, Update aehnliche Erfahrungen gemacht!
Mal sehen (in 2 Wochen) ob meine Vermutung rictig war.

MFG

Alexx


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TELESENSKSCL AG NA Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  2 Telesens - kommt jetzt neue Konkurrenz? Diplomat Terrorschwein 13.07.11 23:40
    Achtung Dellisting stefan2607   08.08.03 11:54
  4 Telesens ! Annan Annan 27.05.03 20:10
    TELESENS Gustav Gans   20.05.03 11:07
  1 Telesens bald weg? soros first-henri 20.05.03 01:52