Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

A B I T zu schnell heißgelaufen!

Beiträge: 25
Zugriffe: 828 / Heute: 1
ABIT AG O.N.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
INFOR BUSINESS.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Sieger
Sieger:

A B I T zu schnell heißgelaufen!

 
08.02.00 19:42
#1
Abit sind mir zu schnell angesprungen. Deshalb werde ich morgen zum Eröffnungskurs mit rd. 30% Gewinn vorübergehend wieder aussteigen. In einem zur Zeit wesentlich aussichtsreicheren Wert werde ich mich neu positionieren. Auf diesen Wert komme ich aus Termingründen erst morgen zurück, aber noch bevor der Kurs davongelaufen bzw. weitergelaufen ist.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! HOFA
HOFA:

???dazu fällt mir nichts mehr ein !!

 
08.02.00 22:06
#2
gestern steigt laut deiner meinung abit bis auf 200
heute steigen sie bis auf 85 und schon steigst du aus ?

bei deinem hin und her glaubt dir sowieso keiner mehr was

 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! torbenm
torbenm:

sieger ist ein depp

 
08.02.00 22:11
#3
Das ist ohne Worte. Der Kerl hat ein Problem.

 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! preisfuchs
preisfuchs:

sieger bleib real oder halte dich mit kundgebungen hier fern.

 
08.02.00 22:18
#4
das ein wert mal nicht so läuft wie man bei den recherchen denkt ok. doch prognosen ohne sinn abzugeben, sollten hier an board nicht vorkommen. bei meinen werten, die ich niederschreibe ist oft für viele keine story da. doch für mich und deren recherchen ein sinn. siehe upgrade. wenn alles so klappt, sehen wir uns bei über 200$ wieder. wenn nicht wars eine seifenblase und es sind schell wieder 20$.( upgrade hat natürlich auch eine story )
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Stoneworker
Stoneworker:

torbenm gib acht das gibt ruck zuck ne gelbe Karte

 
08.02.00 22:18
#5
ich habe alle,gelb,rot,dunkel rot  
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! torbenm
torbenm:

Hü?

 
08.02.00 23:18
#6
Nu, das ist doch wohl ziemlich offensichtlich, oder? Mein Posting von vorhin hätte der Schiri doch noch noch nicht einmal abgepfiffen... Gelbe Karte? tstststs
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Stoneworker
Stoneworker:

Ja Junge gib acht was Du schreibst.....

 
08.02.00 23:51
#7
Selbst dann wenn Du einen getrunken hast, denn hier wird einem das sehr übel genommen. Denn hier laufen nur Engel rum. Die haben alle eine Weiße Weste und wissen wo man auf die schnelle 20 % oder mehr macht. Es ist ja so Einfach. Alles Millionäre !!

Aber eins ist Sicher ! die können alle auf dem Sieger rumhacken und Ihn weg wünschen ! aber es stimmte alles. Wer Tiscon , Infor und nun Abit gekauft hatte, der hat 100 % gemacht .Gut bei Abit nur 20% an einem Tag. Aber es stimmte und es ist doch völlig schnuppe was der SIEGER schreibt,oder wie!!
Einfach kaufen und reich werden, ich habe noch keine Ankündigung einen Tag vorher von den anderen gesehen( Salato,Checkit,Preisfuchs usw ). Es ist so !!! Ihr haut alle auf den Sieger drauf aber Kauft euch ganz geheim die Werte die er so Hochpusht. 100 % sind halt 100% . Er weiß es halt vorher und das stört Euch.  

Es ist doch gut das es Ihn gibt ! Er sollte seinen Namen ändern in 100% Mann
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! short-seller
short-seller:

Langsam wirds langweilig.

 
09.02.00 07:54
#8
Wers bei Sieger noch nicht begriffen hat, es geht nicht um das "was" sondern um das "wie" und die damit zusammenhängende Glaubwürdigkeit.

Erst wird ein Wert "hochgeschrien" und dann ganz schnell wieder fallen gelassen. Erst wird ein Kursziel von 200 ausgesprochen, dann trennt er sich wieder davon.

Zum Glück nähert sich die Hausse dem Ende und dann werden viele Stimmen erst mal verstummen, die das Ariva-Board mit Nichtigkeiten volljubeln. Wenn man lange genug prophezeit: "Wert ist super, kaufen kaufen" glauben viele Lemminge dran und kaufen tatsächlich. So wird aus einer Luftblase eine selbsterfüllende Prophezeiung.

Daß viele ID's (Sieger, Sieger2, ...) einen identischen Schreibstil haben, sollte dem kritischen Betrachter zu denken geben.

An sich hatte ich mir vorgenommen keine neuen Angriffe gegen Pusher zu starten. Aber im Moment nervt es enorm.

An Sieger (alias sonstwer) sei gesagt, halte Dich bei ARIVA geschlossen. Geh zu Consors, da findest Du jede Menge geistig schwacher, denen Du Deine Gedanken aufdrücken kannst. Der Ariva-Oberpuscher Risiko hatte vor einem Monat übrigens enorme Probleme mit dem Verkauf seiner Terrex-Aktien nachdem er von mir und Mr.Anderson in die enge getrieben wurde. Nachdem die Kursfesstellungen nur noch e.b.B. (etwas bezahlt Brief) lauteten, war klar geworden, daß viele den ganzen Müll nicht mehr geglaubt haben. Wenn Du, Sieger dich mit interessanten und informativen Beiträgen beteiligst hat keiner etwas dagegen, aber dieses gepushe wird bei Ariva aufs schäfste bekämpft. Zu Deinem eigenen finanziellen Vorteil rate ich Dir Dich woanders auszutoben.

Grüße

Short-Seller
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! preisfuchs
preisfuchs:

Stoneworker = Steinarbeiter, nun werd deinem namen nicht gerecht!

 
09.02.00 08:47
#9
wenn du in meine werte seit dez.99 investiert hättest, wärst du nun im gesamten das heist nich ein lächerlicher wert mit 420% im Plus. wohlgemerkt seit dez.99. was das in geld heist will ich dir nicht sagen, nur trink gelegentlich weniger und antworte vernünftig.
wie hängst du eigentlich mit sieger zusammen. wollt ihr gemeinsam uns verarschen ?
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! torbenm
torbenm:

Logfileanalyse hilft :)

 
09.02.00 23:52
#10
Also hier führen m.E. zu viele Leute mit mehreren Nicks Selbstgespräche. Vielleicht sollten die ARIVAner mal ihre Logfiles durchkämmen. So ein Webserver-Logfile gibt das her.

Ach ja und: "Ja Junge gib acht was Du schreibst..... Selbst dann wenn Du einen getrunken hast, denn hier wird einem das sehr übel genommen."

Das ist natürlich genauso "ohne Worte".    


 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! torbenm
torbenm:

JP: die dunkelrote Karte war ja schon gezogen.

 
09.02.00 23:58
#11
Hier oben ist der Grund für die Tribüne.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Stoneworker
Stoneworker:

Torbenm du bist ein Scheißer

 
10.02.00 00:02
#12
Womit hast du ein Problem
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! torbenm
torbenm:

Danke. Mein Internist und ich sind auch froh drüber. (oT) o.T.

 
10.02.00 00:22
#13
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Stoneworker
Stoneworker:

Was soll das, möchtest Du mich böse sehen ? Werde ich ..

 
10.02.00 00:26
#14
Es war damals genauso, warum könnt ihr euch nicht mal ruhig verhalten.
Hier gibt es einen Klan und wehe es kommt einer und hat eine andere Meinung ! dann hacken 27 Scheißer auf einem rum. Ihr habt doch alle eine doppelte ID. denn soviel scheiße kann einer alleine nicht verzapfen.

Ihr könnt mich gerne Sperren lassen, gut macht es doch !!! Es ist doch ein Lug und Trug Board. Ihr last doch keinen Teilhaben an euren Texten. Sie werden noch nicht mal beantwortet. Nur so kommt es dazu das andere die auch gerne dabei wären sich sichtbar machen müßen. Jetzt kennt Ihr mich, schön.
Warum ging es vorher nicht ????? JP.  machen Sie sich Ihr eigenes Bild von dem was hier abgeht. Kinders ihr müßt lernen auch Neue zu akzeptieren!!!!!!
clickenwirtschaft. !!! Und mich reitzen darf auch keiner , verstehste TORBENM !!!!!!!!! Würde Dich gene mal kennenlernen. gib mir doch öffentlich Deine Adresse . Ich koome dann wirklich vorbei... zum Kaffee...

Was Ihr nun macht ist mir gleich. Als gesperrt. JP. ABER ERST ALLES LESEN UND DANN SPERREN. .  
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! foca
foca:

Wieso immer diese Fäkalien-Sprache? Wieso immer dieses ...

 
10.02.00 01:21
#15
Niveaulose ?

 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Stoneworker
Stoneworker:

foca lese erst mal nach wo drum es geht , erst mal nach denken.

 
10.02.00 01:26
#16
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Sieger
Sieger:

Re: A B I T zu schnell heißgelaufen! Mitteilung an Shortseller

 
10.02.00 07:24
#17
Ich freue mich sehr, daß ich nun das erreicht habe, was ich wollte, Euer Zocken und Pushen mir der Maus hat aufgehört. Jetzt wird hffentlich alles normal laufen und man sehen, welche Artikel wirklich nicht nur von Euch selbst gelesen werden. Wäre gar nicht auf die Idee gekommen, wenn Ihr es nicht in den Saal gerufen hättet. Nun hört Ihr Euch wirklich nur noch selbsr rufen.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Sieger
Sieger:

Re: A B I T zu schnell heißgelaufen! Mitteilung an Shortseller

 
10.02.00 07:25
#18
Ich freue mich sehr, daß ich nun das erreicht habe, was ich wollte, Euer Zocken und Pushen mir der Maus hat aufgehört. Jetzt wird hffentlich alles normal laufen und man sehen, welche Artikel wirklich nicht nur von Euch selbst gelesen werden. Wäre gar nicht auf die Idee gekommen, wenn Ihr es nicht in den Saal gerufen hättet. Nun hört Ihr Euch wirklich nur noch selbsr rufen.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! short-seller
short-seller:

sieger: Wenn man nicht mehr weiter weiß, geht man zum Gegena.

 
10.02.00 07:37
#19
Risiko, Drogo, Loverman hatten das geliche Problem. Als nichts mehr ging stellten sie sich als Unschuldslamm dar und alle anderen waren die Bösen.

Ansonsten habe ich bereits weiter oben alles gesagt, was zu sagen ist. Mein Rat gilt Dir auch weiterhin. Für Puschversuche könnt Ihr Euch ein anderes Board aufsuchen.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Sieger
Sieger:

Re: A B I T Mitteilung an Querulantengruppe und Shortseller

 
10.02.00 07:44
#20
Mehrfach habe ich versucht, herauszufinden, was die Querulantengruppe hier im Arive-Board mit Pushversuchen meint. Ihre eigene Maus haben Sie offensichtlich gemeint. Den die ist jetzt blockiert und die eigenen Beiträge können nicht mehr hochgepusht werden. Im übrigen ärgere ich mich nicht darüber, wenn ich saat Kohle gemacht habe und dann feststelle, daß ich ein bißchen zu fürh ausgestiegen bin. Wenn gewisse Widerszände überwunden werden, beispielsweise eine 100-Euro-Grenze bei Abit, kann man ja auch wieder auf den fahrenden Zug aufspringen. Wo ist das Problem? Diese Frage richte ich speziell an die Personen, da André Kostolanys Schlaftabletten geommen haben!
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! short-seller
short-seller:

Über solche großkotzigen Jüngelchen hatte Kostolany auch gesc.

 
10.02.00 07:52
#21
Wenn man Deine Postings liest, mußt man nicht mehr besorgt sein, daß Du uns noch länger belästigst. Du pass genau in das Bild des Möchtegerngewinners, der ein paar kleine Gewinne einfährt und sofort vom Größenwahn gepackt wirst. Aber die Zeit läßt solche Auswüchse der Börse vom Markt verschwinden, auf Grund von Illiquidität.

Wenn Du Kostolany gelesen hättest, wüßstets Du wie man auch mal 200-400% machen kann.

Aber glaube ruhig weiter an Charttechnik und ähnliches Gesülze.
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! mr.andersson
mr.andersson:

das wird jetzt langsam langweilig. jp HILFEEEEEEE

 
10.02.00 09:40
#22
also diese fäkalsprache ist wirklich unerträglich.
könntest du bitte den versuch einstellen streit zu stiften ?
ausserdem ist die reload-funktion wegen DIR geändert worden.
es gab den antrag nachdem du die infor-thread hochgejubelt hast.
und danach wurde diese möglichkeit deaktiviert.
siehe :
212.172.192.84/cgi-bin/f_anz.pl?board=ariva&nr=13910&393

und jetzt entspann dich mal.

shorty, von dem lass mal ab, ich denke der ist den aufwand nicht wert.
das ist ja nicht mal ein richtiger pusher, sondern ein reiner streithahn :-((
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! Urmele
Urmele:

ABIT noch nicht heißgelaufen!!! Hält sich trotz negativem Marktumfel.

 
10.02.00 10:32
#23
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! short-seller
short-seller:

Mr.Anderson: Hast vollkommen recht / Urmele: Das Ganze richtet .

 
10.02.00 10:39
#24
denn die stehen auch auf meiner Watchlist fürs Jahr 2000. Es geht um das niedrige Niveau. Wir bewegen uns im Moment auf Consors-Niveau zu. Wenn man so etwas nicht im Keim erstickt, nimmt das schlimme Ausmaße an.

Ich kann nur jedem Arivaner empfehlen gegen die niveaulosen vorzugehen und denen nicht das Feld zu überlassen.

Grüße

Shorty
 A   B   I   T      zu schnell heißgelaufen! OnkellM

Re: A B I T zu schnell heißgelaufen!

 
#25
Ich ärgere mich, dass ich das wieder gelesen habe, vergeudete Zeit. Laßt doch das Niveau nicht weiter sinken! Die Fäkalisten ignorieren und bitte Marktthemen! Danke !!!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem ABIT AG O.N. Forum