_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wollen !!!!

Beiträge: 4
Zugriffe: 1.906 / Heute: 3
_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wollen !!!! DGromm
DGromm:

_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wolle.

 
08.03.00 14:33
#1
Ich selber bin zwar dick drinn, aber zunächst möchte ich etwaige Neueinsteiger kurz über den aktuellen Stand informieren. Das Unternehmen will sich im LINUX-Bereich etablieren und die Chancen stehen gut. Das neue Magament hat das Ziel, Trion wieder nach vorne zu bringen. Nach meiner Information aus anderen Boards sollte das neue Management und das neue Konzept auf der nächsten HV am 15.3.00 beschlossen werden. Diese HV wurde kurzfristig abgesagt ( siehe www.trion.de )

Gründe wurden nicht genannt, womit wir für den Moment im Dunkeln tappen. Ich persönlich sehe dies zwar positiv, aber es ist nur meine eigene Meinung. Daher würde ich Neueinsteigern raten, erstmal abzuwarten. Sollte alles glat gehen und die HV segnet alles ab, dann wird der Kurs stark nach oben jagen und sein altes Kursziel von 25 E (mindestens) ereichen.

Also .. besser mal paar Tage warten Leute. Ist schließlich auch möglich, daß es nun nach dem Motto "Hop oder Top" geht.

Hier die Mitteilung von Trion:
==============================

Absage der zum 15.03.2000 einberufenen außerordentlichen Hauptversammlung

Berlin, 08. März 2000

TRION Technology Aktiengesellschaft

Berlin

Gemäß Beschluß der Aufsichtsratssitzung vom 06. März 2000 sagt der Vorstand der TRION Technology AG heute wegen aktueller Entwicklungen die zum 15. März 2000 um 9 Uhr in Berlin einberufene außerordentliche Hauptversammlung ab.

Zur ordentlichen Hauptversammlung wird rechtzeitig eingeladen.


TRION Technology AG

Der Vorstand:
Dr. Andreas Brakmann - Vorstand (CFO)
Wolfgang Ruh - Vorstand (CTO)




TRION Technology AG, Voltastr. 5, D-13355 Berlin, www.trion.de
Freiverkehr: WKN 920993 - Nasdaq: Börsenkürzel TRIN

Für Rückfragen stehen Ihnen unser Finanzvorstand, Herr Dr. A. Brakmann, unter der Rufnummer +49-(0)30-4 64 07-0 oder unsere Frau Sabine Busse (Investor Relations) unter der Rufnummer +49-(0)30-4 64 07-171 gern zur Verfügung.

 


_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wollen !!!! RWLCPA
RWLCPA:

Wann könnte es zur HV kommen?

 
08.03.00 16:56
#2
Weißt du woher man erfährt wann es zur HV kommt.Und denkst du das es bei der neuangesetzden HV sicher gute Nachrichten geben wird?
Wie hoch siehst du das Risiko zu kaufen wenn es einen neuen HV Termin gibt?


DANKE
_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wollen !!!! auf geht´s
auf geht´s:

Zahlen deutlich verfehlt !!! Ein Investment ist wohl zur Zeit sehr risik.

 
08.03.00 19:38
#3
Nachzulesen auf der o.g. Homepage
Gruß AUF GEHT`S

Berliner TRION legt den von Arthur Andersen geprüften HGB-Jahresabschluß für 1999 vor
 
 Pressemitteilung:

Berlin, 08.03.2000

Berliner TRION legt den von Arthur Andersen geprüften HGB-Jahresabschluß für 1999 vor

Ein ereignisreiches und wirtschaftlich sehr schwieriges Geschäftsjahr 1999 liegt hinter der TRION Technology AG (Freiverkehr: WKN 920993; Nasdaq: TRIN). Ein für die Zukunftssicherung der Gesellschaft zugleich noch wichtigeres Geschäftsjahr 2000 steht bevor.

Mit Bedauern muß festgestellt werden, daß die unternehmerischen Ziele und Pläne im abgelaufenen Geschäftsjahr 1999 deutlich verfehlt wurden.

Die noch vom im vergangenen Herbst ausgeschiedenen TRION-Firmengründer, Sami Tabbara, maßgeblich geprägten Visionen sowie strategischen und operativen Planungen und Aktivitäten haben sich - begleitet von langjährigen gravierenden Managementfehlern - als nicht realistisch und wirtschaftlich nicht tragfähig für TRION in Gegenwart und Zukunft erwiesen.

Auch ein im Sommer 1999 eingeleitetes und mit großer Konsequenz in kürzester Zeit umgesetztes weitreichendes Kostensenkungs- und Restrukturierungsprogramm mit daraus erwachsenden jährlichen Kosteneinsparungen von > 3 Mio. DM konnte die Auswirkungen einer schwerwiegenden Hypothek aus der Vergangenheit leider nur abmildern, jedoch nicht umfassend kompensieren.

Der Umsatz im Geschäftsjahr 1999 betrug 9,3 Mio. DM und ist gegenüber 1998 um etwa 35 % zurückgegangen. Er bewegte sich damit in etwa auf dem Niveau der Vorjahre 1995 bis 1997.

Der Jahresfehlbetrag der TRION Technology AG betrug per 31.12.1999 rd. 13,1 Mio. DM. Die Gesellschaft verfügte zum Stichtag über ein vorhandenes Eigenkapital von rd. 6,8 Mio. DM und liquide Mittel von rd. 6,7 Mio. DM. Dabei hat sich auf der Ertragsseite im operativen Bereich insbesondere die gegenüber den Vorjahren erfolgte starke Wandlung im Lieferportfolio hin zu Ticketing-Systemen - mit nicht kostendeckenden Preisen und erhöhten von Adtranz nicht abgegoltenen Entwicklungsaufwendungen - sehr stark negativ im Ergebnis ausgewirkt.

Zusätzlich haben eine Reihe weiterer Faktoren, wie u. a. die Börseneinführungskosten und verschiedene restrukturierungsbedingte Sonderaufwendungen das Jahresergebnis 1999 erheblich belastet.

Der Vorstand der TRION ist zuversichtlich, daß es auf Basis eines zur Jahreswende 1999/2000 durch Vorstand und Aufsichtsrat eingeleiteten weiteren und noch wesentlich tiefgreifenderen Restrukturierungs- und Kostensenkungsprogrammes, welches sich derzeit in der Realisierungsphase befindet, durchaus gelingen kann - wenn auch auf niedrigem Umsatzniveau - mittelfristig den wirtschaftlichen Turnaround von TRION aus eigener Kraft zu vollziehen.


TRION Technology AG, Voltastr. 5, D-13355 Berlin, www.trion.de
Freiverkehr: WKN 920993 - Nasdaq: Börsenkürzel TRIN

Für Rückfragen stehen Ihnen unser Finanzvorstand, Herr Dr. A. Brakmann, unter der Rufnummer
+49-(0)30-4 64 07-0 oder unsere Frau Sabine Busse (Investor Relations) unter der Rufnummer
+49-(0)30-4 64 07-171 gern zur Verfügung.
 

 

_______WARNUNG an alle die in TRION (920993) einsteigen wollen !!!! checkit

Wenn dieser o.g. AA-Bericht reell ist, dann gute Nacht. Einen solch ne.

 
#4
Bericht verfaßt eine Prüfungsgesellschaft nie, und wenn doch, dann sieht es für die betreffende Gesellschaft absolut schwarz aus. Der Bericht gibt TRION eine glatte 6 ohne grossartige Besserungschancen. Die Aussagen der Trion-GF sind da nur Makulatur ! Und wenn man dann noch liest - auf deutlich niedrigerem Umsatzniveau.... - dann ist ja wohl alles klar.
DA GEHT ES BERGAB !
Anzumerken sei, dass ich von TRION ansonsten absolut keine Ahnung habe..
CHECKIT


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen