_!_SCM_!_weiterhin strong buy, gestern 60$ im high

Beitrag: 1
Zugriffe: 215 / Heute: 1
Identiv 3,11 $ +9,51% Perf. seit Threadbeginn:   -99,45%
 
_!_SCM_!_weiterhin strong buy, gestern 60$ im high oxtorner

_!_SCM_!_weiterhin strong buy, gestern 60$ im high

 
#1

    SCM Microsystems: Microsoft-Zulassung
    vom 15.11. 22:45
    (gis/bb)
    Als erster Hersteller von Chipkarten-Lesegeräten erhält SCM Microsystems die Zertifizierung
    von Microsoft für das neue Betriebssystem Windows 2000. Auf der heute in Las Vegas
    beginnenden Technologiemesse Comdex ´99 präsentiert das deutsch-amerikanische
    Elektronikunter-nehmen seinen USB-Chipkartenleser SCR 300 innerhalb des Microsoft
    Pavillons. Das von Windows 2000 voll unterstützte und mit Microsoft Smart Card for Windows
    kompatible Lesegerät wird im ersten Vierteljahr 2000 in Produktionsstückzahlen erhältlich sein.

    SCM-Vorstandsvorsitzender (CEO) Robert Schneider: ”Wir freuen uns, dass Microsoft unsere
    Lesegeräte mit seiner Windows 2000 PC/SC Architektur unterstützt und dass sie Microsoft
    Windows for Smart Cards leicht verarbeiten können.” Mit seinen Chipkartenlesern bietet SCM
    Microsystems eine kostengünstige, universelle und sichere Schnittstelle zwischen Smart-Cards
    und Pcs. Die Lesegeräte können mit jeder beliebigen Smart-Card, gleich von welchem
    Hersteller, kommunizieren. Der USB-Chipkartenleser SCR300 von SCM Microsystems hat den
    zusätzlichen Vorteil, dass die Smart-Cards über die schnellste verfügbare PC-Schnittstelle
    gelesen werden können.

    Ziel des von Microsoft geführten PC/SC Consortium ist es, Smart-Card-spezifische Protokolle
    und Schnittstellen in das Betriebssystem Windows zu integrieren. USB (Universal Serial Bus)

    ist ein neuer Industriestandard, der die Verbindung zwischen Peripheriegeräten und Computern
    vereinfacht.

    ”Microsoft hat das Potenzial der Smart-Card-Technologie für die Benutzer-Authentifizierung
    früh erkannt. Smart Cards werden daher von unserem Betriebssystem Windows 2000
    unterstützt”, erklärte Microsoft-Produktmanager Mike Dusche. ”SCM Microsystems ist ein
    anerkannt führender Anbieter von leicht zu benutzenden, auf Standards basierenden Geräten,
    die einen sicheren Zugang zu dieser Technologie verschaffen und deren rasche Verbreitung
    sicherstellen. Mit der frühen Markteinführung des USB-Chipkarten-Lesegeräts hat SCM sein
    starkes Engagement für die Smart-Card-Technologie unterstrichen.”

    Smart Cards - Schlüssel für das sichere E-Business Unternehmen, die im E-Business tätig
    sind, müssen sensible und wertvolle Informationen in einer gesicherten, dennoch komfortablen
    Umgebung schützen und sicheren Zugang zu ihren Online-Diensten bieten. Smart Cards sind
    ein ideales Sicherheitsmedium, da sie bei der Zugangskontrolle für PCs und Computernetze als
    Benutzerausweis dienen und Zugangsberechtigungen speichern können, um so die
    Anwendungen und Services vor Mißbrauch zu schützen. Smart-Cards stellen mobile,
    zuverlässige und kostengünstige Bausteine für die Schaffung einer umfassenden,
    flächendeckenden Sicherheitsinfrastruktur dar, die eine rasche Verbreitung von
    Internet-Anwendungen wie Online-Shopping, Homebanking oder elektronischen
    Business-to-Business-Transaktionen fördert.

    Robert Schneider zeigt sich ”davon überzeugt, dass die Entwicklung des Betriebssystems
    Windows for Smart Card von Microsoft einen Grundpfeiler für die Sicherheitsinfrastruktur von
    Computernetzen darstellt, die neue leistungsfähige Anwendungen - von sicheren E-Mails und
    Web-Zugängen bis zur unternehmensweiten Public-Key-Infrastruktur - ermöglicht”.

    Über das Unternehmen

    SCM Microsystems ist ein führender Entwickler und OEM-Lieferant von Lösungen für den
    bequemen und gesicherten Zugang zu digitalen Plattformen und Anwen-dungen. Das
    deutsch-amerikanische Unternehmen ist in drei Hauptmärkten tätig: Digitale Medien,
    PC-Sicherheit und Digitalfernsehen. Die hochentwickelten Chip- und Softwarelösungen von SCM
    bieten kontrollierte Zugangspunkte zu digitalen Plattformen, wie zum Beispiel PCs,
    Abspielgeräten für Musik aus dem Internet oder Set-Top-Boxen für digitales Fernsehen, und
    ermöglichen damit den sicheren Austausch elektronischer Information für Anwendungen wie
    E-Commerce oder Breitbandübermittlung digitaler Inhalte. Zu den Kunden von SCM gehört eine
    Reihe namhafter Systemhersteller und Diensteanbieter, darunter Apple, Dell, France Telecom,
    Fuji Film, Gemplus, Gemplus, HP, Hitachi, Intel, Matsushita, Minolta, Motorola, Olympus, RCA
    Thomson, SanDisk, Schlumberger, Siemens-Nixdorf, Sony, Sun Microsystems und Telenor.

    Sitz der Konzernobergesellschaft SCM Microsystems, Inc. ist Los Gatos in Kalifornien. Die
    Europa-Zentrale befindet sich im oberbayerischen Pfaffenhofen an der Ilm. SCM hat
    Forschungs-, Entwicklungs- und Supportzentren in Deutschland, Frank-reich, Großbritannien,
    Indien und Japan sowie Produktions- und Engineeringfazilitäten in Singapur und Taiwan.

    Die SCM-Microsystems-Aktie wird seit Oktober 1997 am Neuen Markt der Frank-furter Börse
    (Reuters-Kürzel SMY, Wertpapier-Kennummer 909247) und an der US-Computerbörse Nasdaq
    (Kürzel SCMM) gehandelt.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Michael James, Investor Relations, SCM
    Microsystems GmbH (Tel. 08441/896-246, Fax 08441/8 28 84, E-mail-Adresse
    mjames@scmmicro.de). Im Internet ist das Unternehmen unter der Adresse
    www.scmmicro.com zu finden. Über die aktuellen Aktienkurse und Unternehmensmeldungen
    können Sie sich unter der Web-Adresse www.neuer-markt.de informieren.

    SCM Microsystems - WKN:909247


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Identiv Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 720 SCM Microsystems : mal anschauen Lalapo sodaclub 05.08.15 19:55
  45 die erwartungen ermlitz preppy 08.01.15 18:43
  67 Ist SCM jetzt pleite oder was? Zwergulf ermlitz 27.05.14 18:16
  25 TELDAFAX unter 25 EUR ist ein WITZ !!!! analyzer hippeland 27.12.11 19:14
  38 Break-even bald erreicht? stipe79 Jamescook 29.09.11 18:12