Was meint Ihr, lohnt sich der einstig hier?

Postings: 14.593
Zugriffe: 1.554.344 / Heute: 136
Bank of Ireland 0,318 € -0,31% Perf. seit Threadbeginn:   +44,55%
 
mc.cash: Verkauf ist schon gesperrt !
 
30.03.11 21:54
Ging nichts mehr
Tomm0057: Verkauf
 
30.03.11 21:57
Blödsinn bei Tradgate kannst Du noch 3 Min verkaufen.
mc.cash: Was is das ? Blödsinn hast du es versucht
 
30.03.11 21:58
Bitte beachten Sie folgenden Hinweis!
Die übernommene Stückzahl weicht aufgrund von bereits vorliegenden offenen, noch nicht abgerechneten Orders bzw. gesperrten Stücken von der Bestandsauswahl ab.
Tomm0057: Bank
 
30.03.11 22:02
Du hast einen schlechten Broker.
Tomm0057: Verkauf
 
30.03.11 22:03
Naja dann kannst Du ja morgen für 0,15 oder evt garnicht mehr verkaufen. Das hats doch was oder !
Win10: @tomm0057
 
30.03.11 22:06
Was soll das? findest Du es gut jetzt noch mal drauf zu hauen?
nuller12: @Tomm0057
 
30.03.11 22:11
Märchenerzähler
Flensburger03: Sei Froh
 
30.03.11 22:20
Das Du nicht mehr verkaufen konntest,morgen kommt die positive Überraschung,und alle die geschmissen haben werden sich ärgern,dann können die 20% teurer wieder Einsteigen.
Gute Nacht
don kosto: BoI ist und bleibt turnaroundchance des Jahres
 
30.03.11 22:24
Buy when there is blood on the streets, oder wie meine russischen Freunde zu sagen pflegen: Du muss Geld heiß begehren und kalt behandeln.
Also ich kauf nach.
Macht Euch mal locker.
@Weltumradler: holy words of wisdom. namaste!
Win10: wartet erst mal
 
30.03.11 22:28
ab, wenn der Streßtest für die anderen europäischen Banken kommt.
Da werden noch mehrere Milliardenfehlbeträge zum Vorschein kommen.
smex: BoI and AIB shares suspended
 
30.03.11 22:43
Shares in what were once regarded as the two premier banks in the country are to be suspended from 6.30am tomorrow.

http://www.rte.ie/news/2011/0330/banks.html
kollebb77: Guten Abend
 
30.03.11 22:58
Also ich bin auch schockiert über die news zum Abend. Was bleibt sind die wenig greifbaren fakten z. B. die 5 Mrd.. Ebenso wie die 8% nasse heute aber auch die Hysterie hier im Forum von wegen Totalverluste!? Ein solches Szenario wäre wohl in den vergangenen 2 handelstunden blutig zum Ende gekommen und wir hätten womöglich nicht mit -8% geschlossen. Das morgen der handel ausgesetzt ist macht freilich nicht optimistischer, genaues werden wir morgen erfahren.. Immer ruhig bleiben es geht um BoI!
Kleine_prinz: evaluations being much higher than current..
 
31.03.11 02:10

Judgement Day for Irish Banks could be a Winner for Valuations.
Economy - General
Written by Administrator   
Wednesday, 30 March 2011 13:21

Are Ireland’s banks as bad as many fear?
There’s no doubt that the Irish Banks face colossal damages from a collapsed residential market.  However, will every bank be nationalized?  Could Ireland really afford to shut down its entire banking sector?
The media and rating agencies certainly haven’t helped the situation by constantly punishing the banks causing further liquidity issues as depositors flee to protection.  But things may not be as bad as they appear, and more than likely a slightly negative result that is far better than the Armageddon forecast by journalists may have a much better impact than an artificially polished report.
While Allied Irish Banks plc (NYSE: AIB) was already nationalized earlier in the year,  Bank of Ireland (NYSE: IRE) and Irish Life & Permanent (who’s share were suspended from trading on Wednesday) are feared to expect the worst tomorrow when Ireland publishes its latest stress tests results.
Ireland has been debt burdened with a gargantuan 85 Billion Euro rescue package provided by the European Union (EU) and the International Monetary Fund (IMF).  The bewildered Irish banks were expected to need an additional 8 Billion Euros to be injected last February however, due to political elections, the funds were never deposited and where put off until after the March Stress Tests due out tomorrow.
Journalists have been throwing around a calculated number somewhere just south of $35 Billion Euros that the banks will be required to have to pass the new stress tests.  Using Residential Real Estate as the culprit.
The new stress tests are using a key level of a 62% drop in Real Estate Values from 2007 to 2013. Much of Ireland has already experienced such losses which may have already been reflected in the last stress test.
Undoubtedly the current stress tests will be far worse than the original stress tests conducted last year.  But, not all banks will necessarily face the same dooming result.
Bank of Ireland Chief Executive, Richie Boucher, and Chairman, Pat Molloy, met yesterday with Finance Minister Michael Noonan to reportedly make a last ditch effort to keep the bank from becoming fully nationalized.
Earlier in the year Bank of Ireland made significant steps in raising capital to cover their 2 Billion Euro gap from the previous stress tests, and even paid a dividend payment of 250 Million Euros to the Irish Government just last month to fend off any additional dilution of the Bank.  At that time, Bank of Ireland showed some optimism that they felt they would be able to pass the March Stress Tests or meet them with very little additional capital.
We haven’t heard much from the bank since those statements. However, one can assume that if the bank made a 250 Million Euro payment to fend off additional dilution of shareholders, one can also assume the Bank still has some playing cards left in their deck.
Following tomorrows stress tests, good or bad, as long as the tests show a clear and trustworthy picture of the banks financial position, I think we’ll see banks such as Bank of Ireland trend towards a price more suitable to their valuations, and while those evaluations may not be as high as some hope, the markets have already priced in the worst case scenario so the chances of those evaluations being much higher than current valuations is very likely.
Disclosure: Long IRE.
 

http://www.fearthevix.com/...ner-for-valuations-&catid=49:general

Otreon: @samipeper
 
31.03.11 07:03

du bist so ein vogel, das is schon langsam nicht mehr auszuhalten. Dauernd dein dummes gelaber von wegen "geld weg" etc das nervt echt schon unglaublich.

ok, es schaut im moment nicht gut aus, aber hauptsächlich deshalb weil ich zu früh eingestiegen bin.

Aber das was du hier abziehst, das is schon nimmer lustig. Erinnerst dich zB an deinen lächerlichen Post vonwegen den Millionen Stop-loss die bei 0,30 wären? nix is.

wie bei allen deinen posts. reiß dich mal zusammen und halt die backen wenn du keinen tau hast was du schwafelst.

 

@ rest:

spannend wirds. letzte vorbereitungen treffen, popcorn zurechtlegen, schampus einkühlen.

und für den worst case nen billigen whisky um sich die birne wegzuknallen. von miraus kanns losgehen ;)

Bayhacker: @ Otreon
 
31.03.11 07:11

 Ich drücke mal den " Gefällt mir " Button.

Fahre gleich Getränke kaufen ! Ich bin auf jeden Fall entspannt. 5 Jahre abwarten und die Welt sieht wieder anders aus ;-)

hippeland: Muss das denn unbedingt
 
31.03.11 07:26
...ein billiger Whisky sein?
Ich habe keine Lust auf Kopfschmerzen.

Auch aus Irland gibt es durchaus guten Whiskey.
Den kann man dann auch trinken, falls es doch nicht zum worst-case kommt.

;-)
Grüße
-hippeland-
krauty77: Gerade hatte ich einen Impuls...
3
31.03.11 07:30
das Dingens zu kaufen. Aber Rien ne va plus. Wer weiß wozu es gut ist?! Ich war hier auch schon mehrmals investiert.
Aber vom Gefühl her tippe ich auf 20-30 % Plus.
Diese Gemengenlage ist perfekt.
Goldman Sachs reibt sich schon die Hände.
Nur eine Vermutung.
Ich wünsche es Euch.
 
31.03.11 08:57
0,185

Wieso gibt's bei L&S einen Kurs?
kollebb77: Guten morgen
 
31.03.11 08:59
Wirklich vom Handel ausgeschlossen? Steht gerade mit 0,22 im Depot und wird wenn ich richtig schaue auch bei l&s gehandelt..
Wann kommen die Ergebnisse??
Multisp: Ich gehe 5 Jahre schlafen...
2
31.03.11 09:05

Die irische Börse hat am Donnerstag die Aktien von Allied Irish Banks und Bank Of Ireland vorübergehend vom Handel ausgesetzt. Die Börse will damit der Gefahr von Marktverzerrungen begegnen im Umfeld möglicher Informationen oder Gerüchten vor den um 17.30 Uhr MESZ erwarteten Ergebnisses des Stresstests irischer Banken, wie es in einer Mitteilung heißt.

Irish Life and Permanent waren bereits vor Handelsbeginn am Mittwoch auf Wunsch des Unternehmens selbst vom Handel ausgesetzt worden, nach Gerüchten, der irische Staat könne gezwungen sein, nach Bekanntgabe der Stresstestergebnisse eine Kontrollmehrheit an dem Finanzinstitut zu übernehmen. Am Dienstag war der Kurs bereits um 45 Prozent eingebrochen. Nicht börsennotiert sind die in Staatsbesitz befindlichen Aktien Kreditinstituts EBS.

erNUwieder66.: 15.30
 
31.03.11 09:05
PhoenixTrade.: Ergebnisse: 17.30 Uhr MESZ
3
31.03.11 09:11

 

31. März 2011 2011-03-31 07:30:59

Unternehmensnachrichten

Irische Bankenaktien vor Stresstest-Ergebnissen vom Handel ausgesetzt


Die  irische Börse hat am Donnerstag die Aktien von Allied Irish Banks und  Bank Of Ireland vorübergehend vom Handel ausgesetzt. Die Börse will  damit der Gefahr von Marktverzerrungen begegnen im Umfeld möglicher  Informationen oder Gerüchten vor den um 17.30 Uhr MESZ erwarteten  Ergebnisses des Stresstests irischer Banken, wie es in einer Mitteilung  heißt.

Irish Life and Permanent waren bereits vor Handelsbeginn am  Mittwoch auf Wunsch des Unternehmens selbst vom Handel ausgesetzt  worden, nach Gerüchten, der irische Staat könne gezwungen sein, nach  Bekanntgabe der Stresstestergebnisse eine Kontrollmehrheit an dem  Finanzinstitut zu übernehmen. Am Dienstag war der Kurs bereits um 45  Prozent eingebrochen. Nicht börsennotiert sind die in Staatsbesitz  befindlichen Aktien Kreditinstituts EBS.

Quelle: http://www.faz.net/s/...39B2DDDAA5A0D6B9EC~ATpl~Ecommon~Scontent.html

 

Win10: wenn ich das
2
31.03.11 09:27
richtig lese, dann sieht es so aus, das AIB u. EBS zusammen gehen,
ILP vom Staat übernommen, und BoI noch einen weiteren Zeitaufschub bekommt.
und unterm Strich beleiben AIB u. BOI.
Für MICH klingt das sehr gut :-)
Bitte schreibt EURE Meinungen.

Seite: Übersicht ... 216  217  219  220  ... ZurückZurück WeiterWeiter
 
Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen