ONCOLYTICS BIOTECH-Wert mit Potential

Postings: 162
Zugriffe: 12.833 / Heute: 14
Oncolytics Biotech 0,5892 $ +11,15% Perf. seit Threadbeginn:   -86,46%
 
Heron :

ONCOLYTICS BIOTECH-Wert mit Potential

7
10.02.13 00:51
#1
Saturday, 9 February 2013

Oncolytics Biotech Rises on Further Cancer Treatment Data

http://nasdaqnewsreports.blogspot.de/2013/02/...rises-on-further.html
136 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7

biotech1x1 :

Klar kann ich auch hier schreiben...

 
26.06.15 23:25
...dieser Thread hat aber 2013 angefangen. Dann der Absturz, hmm.... wollte einen Cut haben. Der neue Thread soll einen Wendepunkt markieren. Deshalb. Aber für dich (cobra) bzw. euch (hallo balu und andere) schreibe ich auch hier gerne ;-)
Cobra7 :

@bio

 
04.07.15 12:39
Rumgepöbelt :-D :-D

Tzzzz der Kurs wird echt nicht hier gemacht...danke für die Info

Lächerlich finde ich das, aber ok ist ja dein thread, bisschen
dünnhäutig und anmaßend dazu der Herr...

mehr gibst nicht dazu...

Schönes Wochenende  
Cobra7 :

REO 017 Phase 2 study News !!

 
06.07.15 13:21
Cobra7 :

nasdaq-pre

 
06.07.15 13:44
Nackenschelle :

ONCY

 
06.07.15 13:49
sieht gut aus , könnte heute laufen bei den Amis
Cobra7 :

@nacken

 
06.07.15 13:57


ja die cowboys werden langsam wach....aber dauert noch ein bisschen bis

zum Verdauen der News aber Zug rollt schon....


bin mal gespannt bis wohin die Reise geht
Nackenschelle :

RT Nasdaq 0,68$

 
06.07.15 14:01
Cobra7 :

bisschen

 
06.07.15 14:03


mehr Volumen wäre echt nicht schlecht....dann habe die shorties

einen richtig beschissenen Morgen :-))
Nackenschelle :

Level 2

 
06.07.15 14:03
Cobra7 :

@nacken

 
06.07.15 14:05


danke für Level2  
Nackenschelle :

@Cobra

 
06.07.15 14:06
ist nur Premarket !!  
Cobra7 :

ja

 
06.07.15 14:07


ich weiss ;-)
Cobra7 :

Vol

 
06.07.15 14:18


schon 250k....


die Säcke mal eben 50k für 0,62 durch gedrückt
Cobra7 :

gibt

 
06.07.15 15:04


es hier im Thread eigentlich noch welche von den alten investierten oder

alle wech ?
Nackenschelle :

Pre Market schon 500k Shares gehandelt

 
06.07.15 15:20
Cobra7 :

ja hammer

 
06.07.15 15:22

fast das 50-Day Average gehandelt in Pre
Nackenschelle :

Sehr Hammer aus

 
06.07.15 15:26
Cobra7 :

@nacken

 
06.07.15 15:29


RSI nicht mehr wirklich viel Luft nach oben
Heron :

Poster-Präsentation auf der ESMO

 
06.07.15 19:36
Oncolytics Biotech® Inc. Mitarbeiter Gegenwart Finale Daten aus REO 017 klinische Studie in Bauchspeicheldrüsenkrebs

http://finance.yahoo.com/news/...collaborators-present-103000513.html

Oncolytics Biotech Inc.
7 Stunden

Report Mehr als verdoppelt in Ein-Jahres-Überleben und fast verfünffacht in Zwei-Jahres-Überleben im Vergleich zur Historischen Controls--

CALGARY, 6. Juli 2015 / PRNewswire / - Oncolytics Biotech ® Inc. ("Oncolytics") ( ONC.TO ) ( ONCY ) gab heute bekannt, dass Dr. Devalingam Mahalingam der Krebstherapie und Research Centre, University of Texas Health Science Center in San Antonio, machte eine Poster-Präsentation auf der ESMO-Weltkongress über Magen-Darmkrebs. Das Poster mit dem Titel "onkolytischen Virus Therapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs: Klinische Wirksamkeit und pharmakodynamischen Analyse von REOLYSIN ® in Kombination mit Gemcitabin bei Patienten mit fortgeschrittenem Pankreaskarzinom," deckt den Ergebnissen von REO 017 Phase-2-Studie der Gesellschaft.

"Diese Daten legen nahe, dass diese Arzneimittelkombination kann mediane Gesamtüberleben, wenn Gemcitabin-Therapie im Vergleich allein als zu erhöhen, sowie erzeugen eine ungefähre Verdoppelung in Ein-Jahres-Überlebensraten und eine fünffache Erhöhung der Zwei-Jahres-Überlebensraten in historischen Daten gesehen ", sagte Dr. Matt Coffey, Chief Operating Officer von Oncolytics. "Die Beobachtung von klaren Gesamtüberleben (OS) Nutzen kombiniert mit offensichtlich begrenzten Einfluss auf das progressionsfreie Überleben (PFS) wird immer mehr charakteristisch für immun-basierte therapeutische Behandlungen. Wir Einbeziehung dieser Feststellung sowohl in unseren bestehenden und neuen Studien, damit wir folgen OS, wo möglich. "

Highlights der vorgelegten Daten beinhalten:

   Eine Überlebensanalyse für 33 Patienten, die eine mediane progressionsfreie Überleben (PFS) von vier Monaten und das mediane Gesamtüberleben (OS) von 10,2 Monate;
   Daten, die ein- und zweijährige Überlebensraten von 45% bzw. 24% sind; und
   Eine Analyse zeigt, Hochregulation von Immun Checkpoint Marker PD-L1 in Nachbehandlung Tumoren was darauf hindeutet, das Potenzial, onkolytischen virale Therapie mit Anti-PD-L1-Inhibitoren in zukünftigen Studien zu kombinieren.

Eine Zusammenfassung der Gesamtdaten im Vergleich zu historischen Kontrollen ist unten dargestellt:

                    §
                    §
                    §
                    §
          §

Behandlung
          §

Anzahl von

Patienten
          §

Median PFS

(Monate)
          §

Median OS

(Monate)
          §

1 Jahr

Überlebensrate (%)
          §

2-Jahres

Überlebensrate (%)

Gemcitabine (ACCORD 11) (Conroy et al., 2011)
          §

171
          §

3.3
          §

6.8
          §

20
          §

2

Gemcitabine (MPACT) (Von Hoff et al, 2013;. Goldstein et al, 2015).
          §

430
          §

3.7
          §

6.6
          §

22
          §

5

Gemcitabine / REOLYSIN ® (REO 017)
          §

33
          §

4.0
          §

10.2
          §

45
          §

24

Von den 29 auswertbaren Patienten für klinische Reaktion, einem Patienten eine partielle Remission (PR) hatten, 23 hatten eine stabile Erkrankung (SD) und fünf war die Krankheit als ihre beste Antwort. Dieses übersetzt in eine Rate des klinischen Nutzens (CBR) (komplette Remission (CR) + PR + SD) von 83%.

"Dies ist der zweite Krebs, wo wir haben bestätigt, dass PD-L1 wird in Ziel Tumoren nach unserer Mitarbeiter hochreguliert ersten Beobachtungen von PD-L1 Hochregulation in Glioblastom", sagte Dr. Brad Thompson, Präsident und CEO von Oncolytics. "Wir analysieren derzeit archivierten Proben aus anderen abgeschlossenen Studien und aktuelle Proben aus laufenden Studien, um festzustellen, ob dies eine gemeinsame Wirkung auf die meisten Krebsarten. Eine systemische virale Therapie, die im Allgemeinen auf Hochregulation von PD-L1 geführt würden verstärkte Einsatz von anti PD- ermöglichen L1 Arzneimitteln in Krebsarten bei schwachen PD-L1-Therapie möglich zu machen. "

REO 017 ist eine US-Phase 2, einarmigen klinischen Studie mit intravenöser Verabreichung von REOLYSIN ® in Kombination mit Gemcitabin (Gemzar ®) in der Chemotherapie-naiven Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasierendem Bauchspeicheldrüsenkrebs. Geeignete Patienten wurden mit Gemcitabin bei 800 mg / m 2 an den Tagen 1 und 8, und REOLYSIN bei 1x10 10 TCID 50 verabreicht IV an den Tagen 1, 2, 8 und 9 alle 3 Wochen behandelt ®. Tumorbeurteilung wurde alle zwei Zyklen durchgeführt. In die Studie wurden 33 auswertbaren Patienten (34 gesamt) mit einem eine Probe, zweistufig. In der ersten Stufe wurden 17 Patienten eingeschrieben werden, und beste Antwort zur Kenntnis genommen. Wenn drei oder mehr Wirkung konnte nicht beobachtet (definiert als CR, PR oder SD für 12 Wochen oder mehr) unter den 17 Patienten, die Studie würde zusätzlich 16 Patienten für insgesamt mindestens 33 auswertbaren Patienten einschreiben. Wie bereits bekannt gegeben, wurde diese erste Endpunkt erreicht nach sechs auswertbaren Patienten wurden eingeschlossen. Das primäre Ziel der Studie war es, die CBR von intravenösen Mehrfachdosen von REOLYSIN ® in Kombination mit Gemcitabin bei Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasierendem Bauchspeicheldrüsenkrebs zu bestimmen. Die sekundären Ziele waren, um festzustellen PFS, und um die Sicherheit und Verträglichkeit von REOLYSIN ® zu bestimmen, wenn in Kombination mit Gemcitabin verabreicht.

: Eine Kopie der Poster-Präsentation finden Sie im Internet auf der Website von Oncolytics verfügbar http://www.oncolyticsbiotech.com/for-investors/presentations .

Informationen zu Oncolytics Biotech Inc.
Oncolytics ist ein in Calgary ansässiges Biotechnologie-Unternehmen auf die Entwicklung onkolytischer Viren als potentielle Krebstherapeutika konzentriert. Klinische Programm von Oncolytics umfasst eine Vielzahl von späteren Phase, randomisierte Studien am Menschen in verschiedenen Indikationen, bei denen REOLYSIN ®, der proprietären Formel des menschlichen Reovirus. Für weitere Informationen über Oncolytics besuchen Sie bitte: www.oncolyticsbiotech.com .

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in geänderter Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in geänderter Fassung. Zukunftsweisende Aussagen, einschliesslich der Erwartungen des Unternehmens in die Phase II einarmigen klinischen Studie in Bauchspeicheldrüsenkrebs im Zusammenhang, zukünftige Studien in dieser Indikation, und die Überzeugung des Unternehmens hinsichtlich des Potentials von REOLYSIN ® als Krebstherapeutikum, unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, und Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse der Gesellschaft führen könnten erheblich von den in den vorausschauenden Aussagen abweichen. Zu solchen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem die Verfügbarkeit von Finanzmitteln und Ressourcen, um Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die Wirksamkeit von REOLYSIN verfolgen ® als Krebsmittel, die Verträglichkeit von REOLYSIN ® ausserhalb eines kontrollierten Tests, der erfolgreiche und rechtzeitige Abschluss klinischer Studien und Versuche, die Fähigkeit des Unternehmens zur erfolgreichen Vermarktung von REOLYSIN ®, Unwägbarkeiten hinsichtlich der Forschung, Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln im Zusammenhang, Änderungen in der Technologie, generelle Änderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Unsicherheiten in Bezug auf das Zulassungsverfahren. Investoren sollten die Quartals- und Jahresberichte des Unternehmens bei den kanadischen und US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörden zusätzliche Informationen zu Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukunftsweisende Aussagen einsehen. Anleger sollten Aussagen, die mit Formulierungen wie "glaubt", "erwartet", "geht davon aus", "beabsichtigt", "schätzt", "plant", "Projekte", "sollte" oder andere Ausdrücke, die Vorhersagen der Zukunft oder anzuzeigen, Ereignisse oder Trends, unsichere und zukunftsgerichtete sein. Investoren werden davor unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.  
Cobra7 :

na

 
13.07.15 17:00


endlich powert oncy auch mal ein bisschen...


nach der News letzte Woche konnte die ja nicht richtig performen,

hoffentlich holt Sie das mal fett nach !!
ROBS2000 :

seeking alpha bericht

 
14.07.15 13:13
Hier die heutige Vorabmeldung zum morgigen Artikel:

Oncolytics (NASDAQ:ONCY), a small Canadian company founded in 1998 out of work done on viral oncotherapy at University of Calgary by Dr Matt Coffey, is developing Reolysin, an attenuated reovirus product that can transverse the blood stream and selectively kill cancer cells regulating the Ras growth pathway. Since about 75% of all cancer cells show the Ras pathway, Reolysin has a broad scope as a dual therapy with recognized cytokines, demonstrated by the 6 ODDs it has received for various types of cancer.

I am working on a detailed article on ONCY which should be published by tomorrow.

My interest stems from the ultra low valuation of ONCY (less than $100 million, trading at 58 cents), the fact that Amgen is developing a similar but less effective drug which may receive market approval before year end, and the high safety profile and decent efficacy profile of Reolysin as demonstrated in over 30 trials conducted till date, many of them sponsored by government agencies. ONCY has 375 worldwide patents, with 56 US patents protecting its iP for many years.

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7
 
Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Byblos, weiar