Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

Postings: 12.750
Zugriffe: 1.143.627 / Heute: 1.792
Medigene 4,96 € -1,20% Perf. seit Threadbeginn:   -52,76%
 
starwarrior03 :

Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news

54
19.06.10 22:38
#1
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..
12724 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 508 509 510 1 2 3 4 ...

Ftaktuell :

Patentlaufzeit..

6
05.03.15 08:35
es geht wohl um ein Entwicklungsverfahren. 12 Jahre sind da schon ein Vorsprung.
Dieser Vorteil gibt MDG die Chance dieses Verfahren exclusiv für die Weiterentwicklung zu nützen.
Aus meiner Sicht geht es nicht um den Schutz eines fertigen Medikamentes sondern um den Weg dorthin.
Lillelou :

sehe ich genau wie Ft

 
05.03.15 09:08
Es geht um den Weg dorthin den man soit ziemlich exlusiv bestreiten kann.
Jeweilige Entwicklungsschritte kann man ja immer wieder mit zusätzlichen Patenten schützen lassen.  
mulga :

Entspricht dem DC - US Patent aus 2014

6
05.03.15 10:44

Medigene's Dentritic Cell Vaccines Program Strengthened by Issued US Patent

Es sind nur ganz wenige aber wichtige Patente die DJ für DCs und TCRs eingebracht hat. Die Meldung bezieht sich jetzt nur auf die nächste regionale EU-Erteilung dieses in 2014 erteilten US Patents. Also eigentlich alles "alte Bekannte".

Wichtig ist vor allem die Erteilung der Patentschrift: "NOVEL COMPOSITION FOR THE PREPARATION OF MATURE DENDRITIC CELLS", denn so werden die neuen 3-day-DCs von MediGene hergestellt, die gerade in Oslo hergestellt und getestet werden. Für Partnerschaften ist die Laufzeit eines Patents extrem wichtig und so wäre eine deutlich längere Laufzeit dieses noch nicht erteilten Patents wünschenswert.

Wahrscheinlich gibt es nach erfolgreichen Phase II Daten auch neue Anwendungspatentschriften, die Targets und Therapie beschreiben. Sicherlich wird man auch an der Optimierungen und Standardisierung des Herstellungsprozesses arbeiten, um eine möglichst schnelle behördliche Zulassung verschiedener Targets zu erwirken und um einen kostengünstigen und wettbewerbsfähigen Produktionsprozess zu etablieren.

MediGene hat durch Trianta eine IP-Basis und viel Know-How. Nun muss man in den nächsten XX-Jahren daraus auch neue Patente generieren.

nuisance :

!!

5
05.03.15 13:04
Medigene: Neues Patent, Aktie klettert | 4investors
Die Aktie des Biotechunternehmens Medigene kann am Donnerstag deutliche Gewinne verzeichnen. In der Mittagsstunde notiert das Papier bei 4,80 Euro mit...
iTechDachs :

Wenn diese DC Immuntherapie von Medigene

2
05.03.15 16:07

die Konkurrenz tatsächlich abgehängt, dann sollten sich Interessenten für die von Medigene nicht weiterverfolgten Indikationen Prostatakrebs (CaP) und Hirntumore (GBM siehe ASH-Konferenz ) finden lassen.
Mal abwarten, ob FM einmal einen ordentlichen Upfront-Deal hinbekommt, noch bevor DJS den Start der eigenen Studie in AML verkünden kann - GO Frank GO!
Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.

(Verkleinert auf 58%) vergrößern
mdg-dc-competition-jpm15.png
Blödelknödel :

signifikante Gaps im Aufwärtstrend

 
05.03.15 17:26
wir haben in den letzten 2 Wochen zwei klaffende Gaps gerissen (20cent + 14cent)
iTechDachs :

Dann müssen es ja morgen 5,30€ (34 cent) sein ...

 
05.03.15 17:46
was sonst heute in der Biotech noch so los war ...


Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.
RichyBerlin :

Die Gaps

7
05.03.15 17:48
scheinen derzeit niemanden zu jucken.

(Verkleinert auf 74%) vergrößern
mdg_05.jpg
siena :

@ mulga / @iTD

 
05.03.15 18:39
@ mulga; Danke für die Information zu den Targets, ich werde mir diese mal anschauen
@iTD: die Daten der Präklinik / Tiermodelle zu den TCRs werden auf Seite 15 genannt; Sind diese schon publiziert?

Präsentation von Februar (Seite 15)
Medigene’s USP in TCR-based therapy
Lead TCRs are shown to control tumour growth in pre-clinical in vivo models

Jedenfalls scheint Leben in die Medigene reinzukommen!

Meine Meinung - Keine Handelsempfehlung.
schaemic :

Freitag

 
05.03.15 20:49
Bin mal gespannt wie es morgen weiter geht?  
kmastra :

@itechdachs

2
05.03.15 22:06
Ich denke er hat quasi die Seiten gewechselt. Bemerkenswert finde ich, dass Adaptimune solche Leute überhaupt bekommt. Klar das Ganze mag auch damit zusammenhängen, dass NOV die Onkologiesparte von GSK gekauft hat und er jetzt etwas anderes sucht. Aber es ist anzunehmen, dass er als Chef der Onklogieentwicklung einen guten Einblich in die Projekte von Adaptimmune hatte. Ich möchte da jetzt aber gar nicht viel drüber nachdenken, da es ja leider im Grunde nichts mehr mit Medigene zu tun hat und ich sonst auch Gefahr laufe mein Laptop kaputt zu heulen ;-)
Lillelou :

In die Zukunft schauen

 
09:18
In diesem Jahr so vermute ich, werden wird ziemlich miese Zahlen sehen.
Umsatz Veregen so lala neue Märkte brauchen US schwierig.
EndoTAG hängt, also wird wohl nur wenig verrechnet werden, Rhudex dito.
Dafür wird sich die Aktie möglicherweise dennoch positiv entwickeln können weil im Moment scheinbar nur das Immuntherapiethema gespielt wird. Und hier beklatscht der Kurs bereits die Erteilung von einem Patent mit einem Anstieg den ich in dieser Größenordnung kaum erwartete hätte. Vielleicht war das ja auch nur der Auftakt und vielleicht wird Ende März das Visitenkarten Sammelalbum von DS etwas voller sein als noch im letzten Jahr. Und vielleicht bekommt dann auch die Rechtsabteilung von Medigene etwas zu tun.
sertralin19 :

noch´n euro mehr ...

 
09:54
... und ich rutsche seit gefühlten 1.000 Jahren wieder mal ins plus ;- )

lg
s19
Howkay :

Tja, da brauchst bei mir

 
10:12
noch etwas mehr als 1€.
Aber ab 3€ mehr sind wir bei 8€ ( 2€alt ) dann kann FM machen was er will :-)
Lillelou :

da steckt auch schon das Problem

 
10:29
Nach 3 mehr und wir sind bei 8€. Ok sieht erstmal gut aus.
Ich bin gefühlt auch wieder ordentlich weich gekocht und würde am liebsten jeden positiven Trend nutzen im den ganzen Krempel zu verscherbeln bevor hier wieder der große Rückgang einsetzt. Wenn aber wirklich mal was gerissen wird, sind 5€ oder 10€ nur eine Zwischenstation.  
borsalin :

eine Aktie will nach oben

 
10:29
der Anstieg bei Medigene ist zwar fulminant wenn man sich aber die Nachrichtenlage ansieht würde sich so ein Anstieg kaum rechtfertigen. Gab es nicht die einhellige Meinung dass ohne substantielle News die Aktie die Wende nicht schaffen kann!
aber meistens kommt es anders als man denkt.
Noch rätselhafter ist der Anstieg bei Cytos

http://www.ariva.de/cytos_biotechnology-aktie

kann jemand die Logik hinter diesem Anstieg verstehen?
mir fällt es schwer...sehr schwer
nordic :

Cytos - check das Forum von cash.ch

 
11:06
ich würde da nicht mehr rein - aber vielleicht hier: CTI Biopharma
mehrdiegern :

borsalin

 
13:24

zeitnah stehen doch noch einige meldungen aus....sind zwar erwartet bzw. bekannt, aber dennoch...

jede meldung zeigt doch das potential auf


zeitgerecht im 1 q dürfte noch der beginn der eigenen medigene studie (AML) kommen
(aus der patentmeldung):

.....sowie in unserer anstehenden unternehmenseigenen klinischen Studie verwendet werden.......und plant in Kürze den Start einer eigenen klinischen Studie in AML.



außerdem verdeutlicht PDS mit ihren ausdrücken (Schutz für unsere innovativen Produkte substantiell erweitern. Es schützt unseren einzigartigen Prozess zur Generierung polarisierter dendritischer Zellen, den Cocktail, der in dem Prozess eingesetzt wird, und die gewonnenen polarisierten dendritischen Zellen......)

die bedeutung dieses patentes für den weiteren weg

und PDS hat anerkannte kenne.......
jknjkn :

Bill Gates

 
14:51
Bill Gates will in ein deutsches Biotech Unternehmen investieren das sich mit Leukämie beschäftigt. Vieleicht daher das Interesse. --> DC Vaccine
RichyBerlin :

Bill&Melinda

3
15:05
haben erst gestern in CureVac investiert..

-

Hast du eine Quelle für deine Behauptung ?
Bill And Melinda Gates Foundation Makes Its Largest Ever Equity Investment In A Biotech Company - Forbes
The Bill & Melinda Gates Foundation is investing $52 million in CureVac, a German company involved in making vaccines. It is the largest ever investment by the foundation in a company, reflecting a new strategy of not just giving grants but supporting and having a stake in businesses. The &nb ...
iTechDachs :

Wenn Medigene - dann wohl eher in AAVLP

 
15:22
wegen HPV zwecks billigerer und breiterer Impfung in ärmeren Ländern.

Aus ähnlichen Gründen hatte die BMG Stiftung ja auch in die HIV-Forschung bei Immunocore gefördert (siehe http://www.immunocore.com/company-news/...ons-grant-for-hiv-research/ ).

Meine Meinung - KEINE Empfehlung.
schaemic :

Kurs heute

 
17:38
Na das ist nichts für schwache Nerven
borsalin :

heute

 
17:42
zurück auf Start...aber hoffentlich bleibt es bei der 5
und nicht wieder nächste Woche auf 4
was meinst du Richy..wurde das Gap geschlossen?
RichyBerlin :

Gaps ?

3
19:22
Beide noch weit weg...
(Verkleinert auf 74%) vergrößern
mdg_06.jpg

Seite: Übersicht ... 508 509 510 1 2 3 4 ...
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Medipiss, Happy End