Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 182 183 184 1 2 3 4 ...

Gold traden - long bzw. short

Beiträge: 4.594
Zugriffe: 525.040 / Heute: 216
Goldpreis 1.318,67 $ +4,45% Perf. seit Threadbeginn:   +1,16%
 
Gold traden - long bzw. short georgno1
georgno1:

Gold traden - long bzw. short

45
28.04.14 10:13
#1

Gold traden – long bzw. short

Dieser kleine Thread widmet sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, dem Gold und wie man es traden kann. Gold ist extrem volatil. Die Frage, ob long oder short stellt sich im großen Zeitraum, wie auch in kürzeren Phasen, zum Beispiel intraday.

Wo die Reise kurz- bzw. langfristig hingeht, kann niemand zu 100 % beantworten. Der Chart gibt Hinweise über mögliche Preise, jedoch rechts vom Chart sind wir alle blind! Aber man kann dieses spannende Edelmetall in beide Richtungen begleiten.

Es gibt einige Nachbarthreads, die sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen. Ausgiebige Diskussionen haben ihren Platz im großen maba-Thread, Austausch über Trades gibt es in verschiedenen anderen Threads. Jetzt gibt es noch diesen Kleinen hier :-)

Konstruktive, informative wie auch schöne Beiträge sind jederzeit willkommen.

Viel Erfolg und gute Trades!

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.05.16 09:01
Aktion: -
Kommentar: Sonstiges - Thread wurde auf Wunsch des Threaderstellern an diesen Nutzer übertragen.

Link: Forumregeln  

4.568 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 182 183 184 1 2 3 4 ...

Gold traden - long bzw. short Spassky
Spassky:

London

2
24.06.16 05:26
Wird als wichtiger Wahlbezirk angesehen. ...dann sieht es für das Remain Lager nicht gut aus
Gold traden - long bzw. short harry74nrw
harry74nrw:

Erdbeben an den Märkten

 
24.06.16 05:44
Warum nicht schließen?

Nein, lieber die Anleger.........spüren lassen was Angst ist, keine Ratio

Gold has no limited today
Gold traden - long bzw. short harry74nrw
harry74nrw:

1350 bald durch

3
24.06.16 05:52
Der Drop ist wirlich durch

Historisch

Well done or simply stupid??

Kurzfristig teuer, nun müssen die Machteliten in Europa sich neu überdenken und
Ihren Kurs ändern und das ist gut.

Europa gehört den Völkern und nicht den Konzernen!,,,
Gold traden - long bzw. short Schildkröt
Schildkröt:

Erst mal abwarten und Tee trinken...

 
24.06.16 07:19
Also dies Engländer, obwohl die Märkte und Prognosen die politischen Meinungsführer der Welt, die deutschen Medien die Fachleute die Wettbüros und die Eliten die Nobelpreisträger, ale alle haben ihnen vom Brexit abgeraten und trotzdem machen sie das Unvernünftige, exzentrische und gehen mutig ihren Weg. (Wir autoritätshörigen Deutschen hätten sicherlich  für Remain gestimmt) Ganz schön mutig!
Die Märkte werden entsprechend beleidigt sein. Die Emittenten werden vielleicht gar keine Kurse stellen oder riesige Spreads verlangen, erst mal abwarten, ob manche Emmis die nächsten Tage überleben.Wenn sie sich nicht richtig abgesichert haben, könnten sogar Pleiten drohen, (Wir denken an den CHF/ Euro Schock)
Jetzt erst mal abwarten bis sich der Pulverdampf gelegt hat. Devise: Cash ist King  und die rosige Zukunft für Gold jenseits der 1350$ kommt immer näher.
Nikkei  minus 7% Dax Futures bei 9500 Gold bei 1330$ neues Jahreshoch. Das kommt alles noch zurück und wird erstmal steigen etc. Aber wann und wo da werden die Chartisten einiges ausknobeln müssen.
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

WOW Gold geht ab!

 
24.06.16 07:20
Das hatte ich nicht erwartet.

Ich wollte gestern noch FTSE100 Shorts kaufen... aber wollte zählt eben nicht.

Gold kann man, glaube ich, bald verkaufen. Politische Börsen halten nicht lange an.
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Börsen crashen

 
24.06.16 07:25
Nikkei... -8%
DAX Futures... -8%
S&P500 Futures... -5%

An den Börsen sehen wir bald Kaufgelegenheiten.

Gold traden - long bzw. short bensinan
bensinan:

gold

 
24.06.16 07:30
verkaufen?
jetzt geht's erst richtig los.
die nächsten Monate bzw jahre setz ich auf gold
Gold traden - long bzw. short TheFixel
TheFixel:

Bäm

 
24.06.16 07:34
Direkt mal 8 Prozent rauf
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Gold verkaufen?

 
24.06.16 07:38
Ich spreche von spekulativen Trading-Anteilen, nicht von der Gold-Basis, klar.

Aber ein paar Tage sollte man einmal abwarten. Diese Woche wird massiv im Plus enden. Da geht dann nächste Woche auch noch ein wenig.

Der Brexit-Schock muss erst verdaut werden. Fast niemand hatte diesen zuletzt noch erwartet.
Ich schaue mir einmal heute speziell die Bankaktien an...
Gold traden - long bzw. short Totho
Totho:

Einige goldwerte grad fett im minus, warum das??

 
24.06.16 07:39
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Das GBP gegenüber dem USD

 
24.06.16 07:58
....-11% !?
Das sind enorme Währungsbewegungen, dass könnte hohe Spannungen im Finanzsystem verursachen.


@Totho: Wo siehst du dass Goldwerte im Minus sind? Barick Gold bei L&S aktuell +27%
http://www.ariva.de/barrick_gold-aktie/chart




Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Die Briten haben Geschichte geschrieben

 
24.06.16 08:08
Wer hätte das gestern noch gedacht ???

1987 gab es den stärksten Einbruch im DAX. Heute könnte das ähnlich werden oder sogar ein neuer Crash-Rekord. Das ist eine Art Finanz-Super-Gau.



Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

Guten (naja...) Morgen

 
24.06.16 09:10
Ich will mich damit nicht selbst loben, da es mir für alle die leid tut, die jetzt ordentlich geld verloreb haben, aber...

Ich habs gesagt. Und ich hab alles richtig gemacht. Die Karten sind nun neu gemischt und es steht alles auf talfahrt. Das wird so knallen in den nächsten monaten, das ist nicht mehr witzig.
Gold traden - long bzw. short aktiengirl
aktiengirl:

#4561,@boleptic,schriekback,

 
24.06.16 10:34
gut, dass ihr mir gestern geraten habt flat zu bleiben, ich muss gestehen ich wäre Gold short gegangen, wenn ich gestern was gekauft hätte. Jetzt bin ich natürlich froh, nicht gezockt zu haben. Ich schau nun der Sache mal ein paar Tage zu und entscheide dann nächste Woche neu. Ich tendiere aber immer noch zu Gold short. Ich kann mir vorstellen, dass nach dem ersten Exitschock, Gold über die Sommermonate wieder an Kraft verliert. Wir werden sehen
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

@aktiengirl

4
24.06.16 11:31
gern geschehen. ich war mir gestern abend selbst nicht mehr so sicher, ob das, was ich vermutet hatte, so stimmte, da auch mich ab einem gewissen punkt das gesabbel der medien von "es sollte klar sein, dass es zu keinem brexit kommt, alles weist darauf hin..." eingenommen hatte.

ich vermute auch, dass die zahlen von rund 52% FÜR brexit nicht so ganz stimmen. waren vllt etwas höher und der anstieg der börsen in dieser woche war eine ganz gezielte bullenfalle, um möglichst viele menschen richtig abzuzocken. im liveticker steht:

"Der Crash an den Börsen in Folge des Brexit-Entscheids hat Experten zufolge weltweit fünf Billionen Dollar an Börsenwert vernichtet. Dies entspreche dem Doppelten der gesamten Wirtschaftsleistung Großbritanniens und 17 Prozent der Wirtschaftsleistung der G7-Staaten im vergangenen Jahr, schrieb Aktienstratege Christian Kahler von der DZ Bank in einem Kurzkommentar."

ich diskutiere seit börsenbeginn mit diversen leuten, die der festen überzeugung sind, dass man jetzt aktien kaufen sollte, da sie ja gerade so schön gefallen sind und es nach diesem schock einen kräftigen anstieg geben wird. kann ich absolut nicht verstehen, wie man der ansicht sein kann! für mich ist der heutige der anfang von einer ganz gewaltigen krise. gold wird garantiert nicht mehr weit unter die 1200$ fallen und die indizes werden dermaßen fallen, dass es zu sozialen unruhen kommen wird aufgrund des domino-effekts. ich werde mir über den tag und am wochenende einen investmentplan ausdenken, um an der nun beginnenden baisse zu verdienen.

ich wünsche euch allen viel glück und erfolg. es stehen schwierige zeiten bevor, sichert euch ab!
Gold traden - long bzw. short shriekback
shriekback:

#4584

3
24.06.16 12:35
"""ich wünsche euch allen viel glück und erfolg. es stehen schwierige zeiten bevor, sichert euch
ab! """

Absolut richtig, boleptic.
Der Brexit ist m.E. der letzte Exit, um Europa doch noch auf den richtigen Weg zu bringen. Am Sonntag -hatte ich ja gestern bereits geschrieben- wählen die Spanier 'nen neues Parlament, da droht gleich mal der zweite Tiefschlag innerhalb von 96 Stunden......und auch mal sehen, ob die Griechen mal wieder 'nen Grexit ins Gespäch bringen werden.....und, und, und.....
Für mich 'ne klare Sache: Die Menschen haben die Nase voll von einem Europa, welches zu einem großen Teil zu einem Europa des Kapitals verkommen ist.....
Ich sehe leider nur noch zwei Möglichkeiten: Entweder die (europäischen) "Politik-Eliten" erkennen die Zeichen der Zeit und schwenken ganz fix in Richtung des Etablierens eines auf Bedürfnisse und Wünsche der Menschen eingehenden Europas, oder aber Europa und die dort lebenden Menschen werden von der Macht des Faktischen überrollt werden.....
--- Nur meine Meinung. Keine Handlungsempfehlung! ---
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

oh man...

2
24.06.16 14:16
Schaue die ganze Zeit tagesschau24. Einige Politiker warnen bereits vor kriegerischen Auseinandersetzungen innerhalb Europas. Ich könnt k**zen!

Nach den Briten werden mit Sicherheit noch andere Länder über ihren Austritt aus der EU abstimmen wollen, wie @shriek bereits vermutete. Ich glaube allerdings nicht daran, dass die -noch- herrschenden Eliten einen Kurswechsel vollziehen werden in ihrer Politik. Die Rechten sind on the rise und das in ganz Europa. Und sie arbeiten zusammen. Ich hatte leider nie die Möglichkeit mit jemandem, der in den 1910er-1920er Jahren geboren wurde über die damaligen politischen Entwicklungen zu sprechen, jedoch warnt mein Großvater (als Kleinkind vor den Russen geflohen) zusehends vor den Veränderungen, wie sie gerade auch in Deutschland stattfinden.

Ich lasse mal diverse informative Links und Grafiken hier:

www.telegraph.co.uk/news/2016/06/22/...o-leave-and-who-will-b/

yougov.co.uk/news/2016/06/21/yougov-referendum-model/

als Abschluss noch ein Artikel aus der Welt. Wäre natürlich interessant, wenn das Parlament sich dann GEGEN den Brexit entscheidet. Dann wäre der heutige Tag wirklich als einer der größten Raubzüge in der Geschichte der Bankster zu verbuchen. Anfang der Woche schön alles auf Bremain manipuliert, heute den totalen Crash durchgezogen und danach dann wieder alles auf Bullenmarkt stellen.

www.welt.de/politik/ausland/...lament-das-Volk-ignorieren.html
(Verkleinert auf 72%) vergrößern
Gold traden - long bzw. short 922721
Gold traden - long bzw. short Schildkröt
Schildkröt:

Spanien nicht vergessen

 
24.06.16 16:06
Am Sonntag gibt es Wahlen in Spanien, ich halte einen Sieg der Podemos und dann eine linke Regierung mit den Katalanischen Nationalisten für möglich.
Danach dann ein mögliche Szenario:
Heftiger Gegenwind für Schäubles Sparpolitik, Abspaltung von Katalonien als unabhängigem Staat, Aufstand von Spanien, Italien und Griechenland gegen Brüssel,  Die Antwort der " alten" Eliten. (Merkel " Es wird schwer, aber wir schaffen das." Mario: Ach dann wird noch mehr Geld gedruckt, wir kaufen dann den ganzen Euro Laden mit EZB Geld, und kaufen zusätzlich noch Aktien)
(Gold wird dann wohl "alternativ los" werden.)
Gold traden - long bzw. short harry74nrw
harry74nrw:

Gold kommt wieder runter

 
24.06.16 16:16
Dinge relativieren sich und ich wette die EZB hat schon eingegriffen, hinzu kommt das die Amis jemanden zum Handeln/dominieren. 2 Jahre ist England noch drin und man kann viele Ideen und Varianten auf den Tisch bringen.

Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Der große Crash ist ausgeblieben

 
24.06.16 16:30
Kein Black Friday!

Mein Aktienportfolio (ohne EM-Aktien, die sind deutlich im Plus!) ist heute kaum im Minus, also was soll das Geplärre um den Brexit eigentlich?

DAX am Stand vom Montag, 20.6., zurückgefallen,... also wieder dort von wo er vor dem Bremain-Hype angestiegen war.
Im Gold gab es heute morgen eine gute Verkaufsgelegenheit, ich hatte es erwähnt.

Das Leben geht weiter...
Für die Briten langfristig positiv, für die EU ist das negativ.


Gold traden - long bzw. short Schildkröt
Schildkröt:

Ob wir da wohl drüber bleiben??

 
24.06.16 16:36
Diese Woche scheint Gold über der EMA 200 und SMA 200  weekly zu schließen (grün und pink Linie). Das wäre für mich ein sehr positives Zeichen,!
Wenn wir da dann  im Juli drüber bleiben würden kann es gerne eine zeitlang seitwärts laufen
Das letzte mal waren wir 2013 vor dem Bärenmarkt drüber, dann nach dem Einbruch ist Gold  an der 20 Wochen Linie  (blau) abgeprallt. Das waren dann immer gute Zeitpunkte um zu shorten.
Mittlerweile ist die 20 Wochen Linie zur Unterstützung geworden.  
Gold traden - long bzw. short Schildkröt
Schildkröt:

Chart Bild

2
24.06.16 16:38
(Verkleinert auf 71%) vergrößern
Gold traden - long bzw. short 922754
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

Schönes Wochenende

 
24.06.16 19:01
@nike: kein black friday? die börse wurde aktiv von den finanzhäusern stabilisiert, sonst sähe es jetzt ganz anders aus. der anstieg des dax diese woche war eine bullenfalle. über das wochenende werden sich die gemüter abkühlen, aber die entscheidung der bürger GB's haben nun auch für andere staaten etwas losgetreten.

@schildkröt: ja, es ist ein gutes zeichen. aber man darf nicht vergessen, dass es heute eine extremsituation war und die wird von den großen händlern berücksichtigt werden, denke ich. ich erwarte am montag gewinnmitnahmen im gold, aber langfristig weiterhin steigende kurse.

schönes wochenende allen!
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Wird die BoE die Leitzinsen senken?

 
24.06.16 19:26
Das wird interessant, weil das könnte das Pfund nochmals unter Druck bringen.

Wird eine spannende kommende Woche.
Ich denke nicht, dass der geschichtsträchtige Brexit (das mögliche Ende des British Empire ??) an einem Handelstag psychologisch erledigt ist und alle wieder zur "Normalität" übergehen.

Letzten Endes könnte die britische Regierung den Wunsch des Volkes auch ignorieren, weil er doch so knapp ausgefallen war.

Schönes WE, ...joexit

Gold traden - long bzw. short Galearis

brit. Regierung wird zerfallen

 
Neuwahlen bald !
Nur meine Meinung.

Seite: Übersicht ... 182 183 184 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: joseferl, Tosti

Neueste Beiträge aus dem Goldpreis - Gold Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
321 202.159 "Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!" maba71 Trumanshow 13:27
9 2.628 Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten. spgre m.k.69 11:43
56 10.311 "Wenn Gold flüstert, horcht die Welt auf!" Ilmen badeschaum007 25.06.16 21:40
43 5.302 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus Canis Aureus 25.06.16 11:16
45 4.593 Gold traden - long bzw. short georgno1 Galearis 24.06.16 19:28