Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 174 175 176 1 2 3 4 ...

Gold traden - long bzw. short

Beiträge: 4.397
Zugriffe: 495.948 / Heute: 5
Goldpreis 1.220,21 $ +0,02% Perf. seit Threadbeginn:   -6,39%
 
Gold traden - long bzw. short georgno1
georgno1:

Gold traden - long bzw. short

45
28.04.14 10:13
#1

Gold traden – long bzw. short

Dieser kleine Thread widmet sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, dem Gold und wie man es traden kann. Gold ist extrem volatil. Die Frage, ob long oder short stellt sich im großen Zeitraum, wie auch in kürzeren Phasen, zum Beispiel intraday.

Wo die Reise kurz- bzw. langfristig hingeht, kann niemand zu 100 % beantworten. Der Chart gibt Hinweise über mögliche Preise, jedoch rechts vom Chart sind wir alle blind! Aber man kann dieses spannende Edelmetall in beide Richtungen begleiten.

Es gibt einige Nachbarthreads, die sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen. Ausgiebige Diskussionen haben ihren Platz im großen maba-Thread, Austausch über Trades gibt es in verschiedenen anderen Threads. Jetzt gibt es noch diesen Kleinen hier :-)

Konstruktive, informative wie auch schöne Beiträge sind jederzeit willkommen.

Viel Erfolg und gute Trades!

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 19.05.16 09:01
Aktion: -
Kommentar: Sonstiges - Thread wurde auf Wunsch des Threaderstellern an diesen Nutzer übertragen.

Link: Forumregeln  

4.371 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 174 175 176 1 2 3 4 ...

Gold traden - long bzw. short Seppl01
Seppl01:

Zu mir, bin short seit 1265

 
24.05.16 15:21
aber habe jetzt bei 1237 n short zum gegenhedgen nen long gekauft, falls um 16 Uhr was kommt, wenn es weiter short aussieht wird der abgestossen,evtl mit Verlust
Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

@Seppl

 
24.05.16 15:38

gegen-hendgen, würde ich nicht machen. Aus meiner eigenen Erfahrung heraus; auch parallel mit/in anderen Sequenzen. Da verlierst Du schnell den Überblick, der dann auch mal richtig 'weh' tun kann...

Nur meine eigene Meinung.
Gold traden - long bzw. short Seppl01
Seppl01:

@Schluchtensit

 
24.05.16 15:46
bin jetzt ehrlich, die 16 Uhr Zahlen könnten ein bißchen drehen u Gold auf 1245 hiefen, dann hätte es sich ausgezahlt,höher wird es nicht gehen,über Nacht werde ich den long nicht lassen, des is klar.
Bist du nur in Gold short ??
Gold traden - long bzw. short Seppl01
Seppl01:

Gute Zahlen aus USA

 
24.05.16 16:05

     16:00§ Verkäufe neuer US-Eigenheime 619K 523K 531K
16:00 Richmond Fed Herstellungsindex -1 9 14
16:00   Verkäufe neuer US-Eigenheime (MoM) 16.6% 2.0% -1.3%

Müsste Dollar helfen u Gols schwächen
Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.05.16 10:01
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID - von Tosti

Link: Forumregeln  

Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Der Eigenheim-Markt in den USA boomt!

2
24.05.16 18:08
Erinnert mich das an etwas ??

Jetzt warten wir noch auf die Refinanzierungen, auf die MBS, ABS und wie sie alle hießen...


Boom-Bust-Zyklen, das ist heute in der Welt des Helikopter-Geldes die Realität. Sicherheit war gestern, was heute zählt ist volles Risiko voraus...

Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

Gold weiterhin short

 
24.05.16 18:12
# 4367
läuft ja prima;
unterhalb der 1200er könnte man seinen KO erneut anpassen...

GOD Luck, @All Trading-FREAKS!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gold traden - long bzw. short tausend unzen
tausend unzen:

gut sieht anders aus......

2
24.05.16 18:13
gold fällt sowohl aus negativem trendkanal als auch unter ubb...wenn da nicht atypisch morgen der turnaround kommt sehen wir ganz schnell den bereich zwischen 1214 -1201 wieder......und es tanzte nur einen frühling.
(Verkleinert auf 50%) vergrößern
Gold traden - long bzw. short 915868
Gold traden - long bzw. short tausend unzen
tausend unzen:

die untere "trendlinie" könnt ihr vergessen.

 
24.05.16 18:14
- habe vergessen , diese zu löschen.
Gold traden - long bzw. short harry74nrw
harry74nrw:

1230 gerissen

 
24.05.16 18:22
Rentry???
Bin mir nicht eins.....
Beobachten
Gold traden - long bzw. short Armitage
Armitage:

Ansage

 
24.05.16 18:31
http://www.ariva.de/forum/...ng-bzw-short-500228?page=167#jumppos4186

Die Frage ist, wie weit wir nach Süden gehen.
Also ob es den zweiten Leg gibt - oder nicht.

Und wenn ja, ob es ein kurzes oder ein langes Bein gibt...
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

@Armitage

 
24.05.16 21:10
ich lehn mich mal ganz weit aus dem fenster:

turnaround bei 1220$. werden morgen wieder über 1230$ schließen.

würde selbst jetzt wieder long gehen, um morgen etwas mitzunehmen, habe aber die die eier dazu.

nur persönliche einschätzung, keine handlungsempfehlung.
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

....

 
24.05.16 21:11
habe aber nicht! die eier dazu.
Gold traden - long bzw. short Armitage
Armitage:

Gründe?

 
24.05.16 21:38
Warum ein Turnaround bei $ 1220?
Weil diese Linie grob im April eine gewisse Bedeutung hatte?

Aber die 200er ruft.
Das SSI sieht bärisch aus.
Und vom CoT ganz zu schweigen.
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

@Armitage

 
24.05.16 22:42
ok vielleicht kein turnaround für den abwärtstrend, aber auf intradaybasis ein abprallen an einer unterstützung. sagt zumindest meine glaskugel.
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Erstmals steigen die Börsen,

3
25.05.16 08:07
WEIL angenommen wird, dass die Fed die Zinsen anhebt.
Das ist doch eine wesentliche Verhaltensveränderung der Börsen-Spekulanten.
Da muss Gold natürlich unter starken Druck kommen. Aktien werden vorerst wieder als alternativlos gesehen, sogar wenn die Zinsen ansteigen.

Kommt der Crack-Up-Boom an den Börsen mit steigenden Leitzinsen, weil alle annehmen, dass die US Wirtschaft boomt und der Rest folgen wird?

Die Amis kaufen wie wild Häuser. Da kommt das billige Geld endlich wie erwünscht an.

Wann kommt in Europa das versprochene Helikopter-Geld? Wer wird es bekommen? Ich warte und beobachte mein Konto! Was würde ich damit kaufen? Ganz schnell kaufen wäre wichtig, bevor alle anderen kaufen und die Preise in die Höhe treiben.

Seit vier Wochen fällt das Gold.
Im Gold sehen wir seit dem Peak vom 11. Feb. eine bärische Kursentwicklung. Das muss wieder korrigiert werden. Auch der enorm hohe Optimismus der Long- Trader muss wieder bereinigt werden. Das dürfte zumindest 2-3 Monate dauern.
Im besten Fall hält die $1190, bzw. $1175, sonst wird es auch langfristig wieder gefährlich bärisch beim Gold. Beim Gold bleibt also alles offen... auch ein Unterschreiten der $1000 (tieferes Tief) ist noch immer möglich. Noch konnte Gold mittelfristig kein höheres Hoch ($1310) erreichen.

Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

Termine

 
25.05.16 08:39

www.n-tv.de/wirtschaft/termine/
Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

Turni bei 1220?

 
25.05.16 14:51

Tja;
darauf zu spekulieren, ist wirklich sehr verlockend.

Technisch gesehen, schließe ich mich durchaus der # 4385 an; jedoch wird die "Zahlenflut der Termine" m. E. die Richtung vorgeben, inwieweit es schneller an die 1200er gehen kann.

Ich, persönlich, habe meine Puts reduziert und getauscht bei ca. 1221/1224 $ in CD69UL.

Mal schaun', was die Woche so bringt. Für Gold Long sehe ich, abgesehen von der Möglichkeit eines kurzen Lucky-Punch, das derzeitige Risiko für zu groß.
Gold traden - long bzw. short boleptic
boleptic:

genau

3
25.05.16 15:36
Genau deiner meinung schluchti. Ich schätze, dass der abpraller bereits passiert ist vor gut einer stunde. Jetzt könnte es sein, dass wir durch die 1220$ durchrauschen. Ich ärgere mich schon etwas, dass ich meine shorts so früh rausgehauen hat, wo der fall richtung 1220$ ja schon klar war... naja man lernt nie aus und ich hab jetzt den kopf frei für andere dinge.

Schöne und erfolgreiche woche euch allen noch!
Gold traden - long bzw. short laStrada
laStrada:

wir sind schon durch

 
25.05.16 15:43
next ist chat-technischer Stop wäre das Low bei 1210.
Auf passen: zwischendurch auch mal rausgehen, sagte schon der werte Joseph in seinem Thread.
-
Es macht richtig Spass Sorros und Blackrock (und auch Goldman Sachs etc.) mal auf der Verlierseite zu sehen.

Die Yellen (FED) hat wohl immer die bessere Daten.
Slowly I like the FED.
;)
Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

Tja, ist wohl auch ein Politikum

2
25.05.16 17:02

darüber und hinaus, dass 'Zahlen' nicht so schlecht sein dürfen, dass und v.a. damit diese nicht in Frage gestellt werden dürf(t)en.

Rein zocker-mäßig, gilt es, die eherne Regel zu beachten; abgestimmt auf die pers. finanziellen Verhältnisse, ordentlich Cash$ vorzuhalten. Bei mir sind es mom. eher moderate ca. 40%;
zudem gilt es die technisch und v.a. PERSÖNLICH gesetzten Stopps zu beachten. Und: Niemals den Fehler zu begehen, ALLES auf eine Karte zu setzen! Vgl. ICH, der Voll-Horst, vergangenen Oktober, wie besagt, alles versiebt.

In diesem Sinne; hoffentlich ist unsere @rosicosy BALD wieder HIER;
ich LIEB(T)E ihre so in ihrer Art herzliche Art und Weise; BEWUNDER(T)E gleichfalls ihr Gespür und persönliches Vermögen, die Klippen der sog. Trading-Community so in überragender Arte und Weise zu umschiffen. Gerade DAFÜR spreche ich nicht nur für HIER, für mich selber...

Ich, selber, bezeichne mich, schon seit zumindest längerer Zeit, als sog. "Freigeist", indem ICH insbesondere Zensur, gleichwohl her auch immer, als schändlich, hier detailliert im kleinsten Rahmen, als vollkommen unakzeptabel empfinde.  Im Übrigen werden sich meiner Meinung nach 'Trolle' mit mehrfach-User-ID's zeitgerecht eher von alleine verflüchtigen. In diesem Zusammenhang würde ich, von Aktionen hierbei absehen.

In diesem Sinne, (nochmal), "Daumen" hoch...

(Verkleinert auf 86%) vergrößern
Gold traden - long bzw. short 916141
Gold traden - long bzw. short Schluchtensitzer
Schluchtensit.:

Ach, noch was

 
25.05.16 18:58

Goldi-Long-Fetischisten sollten Platin im Auge behalten. Trotz des Indu-Metall-Charakters verhält es sich außerordentlich LAAAANGSAM;
kann mich ja täuschen, wenn sich da bei Goldi nicht was 'anbahnt'...

Wie immer, nur meine eigene, unmaßgebliche Nase.
Gold traden - long bzw. short aktiengirl
aktiengirl:

@schluchtensitzer, vielleicht bin ich schwer von

 
25.05.16 19:10
Begriff, aber was meinst du genau mit dem Platin " laaaangsam?"
Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Hi Schluchti,

2
25.05.16 19:14
Warum hast du alles verzockt?
Betreibst du kein Money- und Risk-Management?

Nicht einmal im No Limit Poker spielt man mit "ALL-IN" um alles, wie man oft so schön sprichwörtlich im Volksmund meint. Ein seriöser Pokerspieler betreibt ein Bankroll-Management und hat niemals mehr als 2 bis max. 4% seiner Bankroll als Buy-In am Tisch liegen.
All-In's passieren da relativ häufig. Man gewinnt dabei und verliert dabei... spielt man oft besser als die Gegner, gewinnt man langfristig.

Gold traden - long bzw. short NikeJoe
NikeJoe:

Noch ein Poker-Vergleich:

 
26.05.16 10:52
Wenn wir z.B. mit AA gegen ein anderes Pair (z.B. 99) laufen und es gibt schon vor dem Flop Action bis zum All-In, dann bin ich mit der besten Starthand AA zu 81% Favorit. Aber trotzdem verliere ich zu 19%. Ich erwidere damit natürlich jeden All-In des Gegners. Auf lange Sicht gewinne ich damit enorm, aber ich kann einen Stack (Buy In) oder mehrere auch unglücklich verlieren.
So ist das an den Börsen auch.

Deshalb niemals alles auf eine Karte setzen. Damit sind eben aber nicht die All-Ins im Poker gemeint, die kein Problem sind, und recht oft gespielt werden -- so lange man nicht die gesamte Bankroll auf dem Tisch hat. Die Meisten wissen das und befolgen das, doch einmal kommt das große Tilt (die Emotionen werfen alle rationalen Grundsätze über Board) und dann passiert es...

Gold traden - long bzw. short georgno1

ad NikeJoe

 
Guter und absolut richtiger  Exkurs zum Poker. Es gibt verblüffende Ähnlichkeiten, was sinnvolle Strategien beim Traden, Pokern und  Schach betrifft.
Studiert man beim Traden die Charts, so analysiert man beim Poker und Schach das Verhalten der Mitspieler (Mimik, Reaktion).  Psychologie, Kenntnis von Wahrscheinlichkeiten und Absicherungsstrategien sind unerläßlich, um Erfolg zu haben..Aus  Vergangenem auf Zukünftiges schließen zu können ist notwendig sowohl beim Traden als auch bei Poker und  Schach .Schwierig ist es die Emotionen zu kontrollieren, wenn  Nachrichten oder die Riverkarte oder ein unerwartetes Schach-Manöver  uns überraschen..
Ich hör mal auf mit dieser Thematik, wünsche Euch allen für die Restwoche gute Trades und auch sonst ein paar schöne Tage...
PS:Gold steht aktuell bei 1.220..

Seite: Übersicht ... 174 175 176 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: spezi2, Tosti

Neueste Beiträge aus dem Goldpreis - Gold Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
321 201.319 "Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!" maba71 Trumanshow 00:07
45 4.396 Gold traden - long bzw. short georgno1 georgno1 26.05.16 21:28
56 10.277 "Wenn Gold flüstert, horcht die Welt auf!" Ilmen badeschaum007 26.05.16 20:53
8 2.077 Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten. spgre Elazar 26.05.16 14:48
17 130 Jahrhundertchance bei den Goldminen? Mr-Diamond Mr-Diamond 26.05.16 11:38