Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht
... 8 9 10 11 1 2 3 4 ...

Angela Merkel top, auch hier Platz 1

Postings: 265
Zugriffe: 18.772 / Heute: 3
quantas: Angela Merkel top, auch hier Platz 1
44
20.06.07 07:44
#1

Europäer wollen Merkel als EU-Führungspersönlichkeit

Beliebte Kanzlerin: Bei den Bürgern Europas genießt Angela Merkel deutlich mehr Ansehen als ihre EU-Regierungskollegen. Viele wünschen sich einer Umfrage zufolge, dass die deutsche Regierungschefin eine starke Führungsrolle in der EU übernimmt.

weiter im Spiegel:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,489518,00.html

239 Postings ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 8 9 10 11 1 2 3 4 ...

quantas: Steinbrück schafft nicht einmal Direktmandat
7
22.09.13 22:12
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verpasst einen direkten Wiedereinzug in den Bundestag. Im Wahlkreis Mettmann unterliegt er wie vor vier Jahren der CDU-Kandidatin Michaela Noll. Steinbrück erhält laut der Stadt Mettmann 33,3 Prozent der Erststimmen, für Noll stimmten 50,6 Prozent der Wähler. Als Nummer eins auf der nordrhein-westfälischen Landesliste der SPD hat Steinbrück ein Bundestagsmandat aber sicher.

http://www.n-tv.de/politik/...ttenberg-Wahlkreis-article11409521.html
"Wir leben Zürich und Bangkok"
kiiwii: der kann jetzt mit seiner Frau wieder auf Reisen
 
22.09.13 22:13
gehen... und muß nicht mehr weinen...
kiiwii: Allerdings ist es im Moment nicht klar, ob Angie
3
22.09.13 22:40
überhaupt nen willigen Koalitionspartner findet... (Die SPD hat Schiss, wieder minimalisiert zu werden, und die Grünen ebenso) Vielleicht gibts schneller Neuwahlen, als man sich träumen lässt...und dann ist der Super-Erfolg der Union schnell Makulatur
kiiwii: im Moment läuft es in Richtung Patt
 
22.09.13 22:50
kiiwii: Union: 311, SPD 192, Linke 64. Grüne 63;Gesamt 630
 
23.09.13 05:13
das ist das vorläufige amtl. Endergebnis

Gesamt 630;

davon
CDU-CSU:  311
RotRotGrün: 319

also 8 mehr für Steinbrück... das reicht, wenn man will...
boersalino: Spannend ...
2
23.09.13 05:20
Moin, kiiwii
kiiwii: Hätte Merkel 100.000 Stimmen weniger von der FDP
 
23.09.13 05:24
"abgesaugt" (man hat ja beid er Union auch noch ne Zweitstimmen-Kampagne gefahren an den letzten beiden Tagen vor der Wahl...),  dann hätte die Union jetzt eine (wenn auch stark geschwächte) FDP mit 5 oder 5,1% neben sich und damit eine deutliche Mehrheit...

Am Ende des Tages nennt man das: "sich-zu-Tode-siegen"  
kiiwii: moin moin, boersalino
 
23.09.13 05:24
long time no see...
boersalino: Am Morgen nach der Schlacht frage ich mich:
 
23.09.13 05:33
Wie viele Erststimmen nutzlos in die Urne geworfen wurden, und wie viele Zweitstimmen gemeinsam unter der 5%-Hürde verendeten.

Womöglich kommen an Kreuzen von allen möglichen Wahlberechtigten allenfalls 55% ans Ziel - der Rest ist für die Tonne.
kiiwii: tja, bin mal gespannt, wie und mit wem Angie da
 
23.09.13 05:37
jetzt regieren will...

Gestern Abend sah es zeitweise sogar nach absoluter Mehrheit aus, aber jetzt...

quantas: Guten Morgen am Tag danach
3
23.09.13 06:05
Seien wir ehrlich, ein Mann wie Steinbrück, der sich schon vor der Wahl mit Staaten anlegt (die Schweiz) ist als Bundeskanzler einfach nicht tragbar.

Dieser diplomatische Feuerspucker wäre ein Desaster für Deutschland geworden.
Nicht zwingend freilich, aber die Gefahr bestand, der Wähler hat es gut erkannt.

Vier weitere Jahre mit Angela Merkel, so ist das!

"Wir leben Zürich und Bangkok"
boersalino: Trittin wird neuer Außenminister
2
23.09.13 06:16
... wetten ???!
kiiwii: wollte er nicht Finanzminister werden ?
 
23.09.13 06:19
kiiwii: ernsthaft -ich halte Schwarz-Grün auch für denkbar
4
23.09.13 06:22
die Grünen sind deutlich geschwächt, und für Trittin etc wäre es die verm. letzte Chance, noch in Regierungsverantwortung zu kommen... die würden Angie aus der Hand fressen...

Ausserdem will die SPD nicht so richtig, nach den Erfahrungen vor vier Jahren; hat Schiss...  
finale: Trittin
3
23.09.13 06:23
wäre Mir lieber als Gabriel und Nahles.
Beide Parteien,CDU und Grüne haben übrigens Glück gehabt.Die CDU wegen der
AfD ( sind die Deutschen feige ? ) und bei den Grünen hätte es noch schlimmer
kommen können.Die Gründe brauchen wohl nicht mehr durchgekaut werden.  
kiiwii: dazu kommt, dass die Kirchentags-Amsel nen guten
 
23.09.13 06:24
Draht zu Merkel haben soll... (is ja auch Ossi...)
kiiwii: und die Grünen könnten doch dann die Energiewende
 
23.09.13 06:25
"übernehmen"... da sind se doch Experten...

btw., wo ist eigentlich ecki, wenn man ihn mal braucht ?
Nebelland200.: Endlich rot rot grün, tschüss
 
23.09.13 06:33
Merkel! Wird Zeit, dass die geht!
kiiwii: noch zu 256/7
 
23.09.13 06:41
 Katrin Göring-Eckardt ? die neue Vizekanzlerin | NachDenkSeiten – Die kritische Website
NachDenkSeiten sind eine Informationsquelle für jene, die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln.
kiiwii: Neuwahlen,wenn sich kein Koalitionspartner findet
 
23.09.13 08:16
Mit diesem Ergebnis hatte niemand gerechnet: So berichteten ARD, ZDF, RTL, n-tv, N24 und Phoenix über eine denkwürdige... jetzt lesen
DAXERAZZI: Fazit:
2
23.09.13 08:34
Quelle titanic-magazin
1013.jpg
WALDY: Eine Bestätigung ihres Politikstils
 
23.09.13 09:07
Der Wahltriumph der Union ist in allererster Linie das Verdienst von Angela Merkel.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...ela-merkel-a-923843.html


Ich lehne mich zurück.
Ich werde sehen wie die nächsten Schritte von Dr. Angela Merkel sind.

Ps.
Glückwunsch an Kiel

http://www.kiel.de/rathaus/wahlen/

Ich find das nur fair bei der Unterstützung für die SPD .
     
                                           *gggggggggggggggggg*

                       
WALDY: Die Union, die Volkspartei
2
23.09.13 09:24
Jetzt, mit 42 Prozent, sagt sie: "Die Union, das sind Volksparteien." Es ist der einzige Anflug von Genugtuung in ihrer Rede. Merkel ist diejenige, die die CDU neben der bayerischen Schwester CSU wieder zur Volkspartei gemacht hat. In einer Zeit, in der die SPD nicht mal annähernd an die 30-Prozent-Marke herankommt.

http://www.sueddeutsche.de/politik/...rueck-zur-volkspartei-1.1777744
Sternzeichen: Cem Özdemir verpaßt direkt Mandat
4
23.09.13 09:34
in Stuttgart. Und ich habe dabei geholfen das Stefan Kaufmann - CDU eindeutig das Rennen gegen Cem gemacht hat.

Wenn die Grünen-Roten weiterhin so eine schlechte Politik in BW machen, dann sehe ich "Schwarz" für Kretschmann. Die Klatsche in BW war sehr stark und überdurchschnittlich für ganz Deutschland. Eine Bildungsoffensive wo nichts klappt und Lehrer entlassen werden zeugt von totalen Chaos. Auch so eine Regierung die mit Steuererhöhung gestartet ist und nicht haushalten kann.

Nur um mal einen Punkt zu nennen.

Sternzeichen

WALDY: EinDanke an alle die dieCSU /CDU unterstützt haben
2
23.09.13 19:05
haben.

              Wirklich jede Stimme ist Wichtig für die CSU  /  CDU

              Wie wichtig :

http://www.derwesten.de/staedte/essen/...mmen-mehrheit-id8480457.html







                                D     A     N     K     E        ! ! ! ! !

Seite: Übersicht ... 8 9 10 11 1 2 3 4 ...
 
Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
RSS RSS-Feed
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talisker