888174MyCasino

Beiträge: 3
Zugriffe: 126 / Heute: 1
888174MyCasino Kupfi
Kupfi:

888174MyCasino

 
02.06.00 16:29
#1
Haltet mich nicht für doof, aber wie kann es sein, daß in Berlin der Kurs bei fast 1 Mio. gehandelter Aktien sich nur um 1 Cent nach Norden bewegt.
Ich dachte der Markt wäre hier sehr eng und die Anzahl der käuflichen Papiere sehr gering. Dies ist eine ernsthafte Frage.
888174MyCasino Blechi
Blechi:

Liegt vielleicht am Arbitragehandel, mittlerweile könnte ne schöne Meng.

 
02.06.00 16:45
#2
in D im Umlauf sein.
888174MyCasino Drogo

Das ist ziemlich einfach zu erklären....

 
#3
Lt. Press Release von MYC sind mehr als 60% aller MYC Aktien in "deutscher Hand" (ich mag diese Beschreibung nicht, aber keine Ahnung wie ichs sonst erklären soll).

Die Aktionäre bestehen aus alten Abador Aktionären (Reitmeiers Goldminen Journal) und solchen, die bei der SM Bank gekauft haben (dort liegen allein 22 Mio. Stk.) dazu kommt der Arbitragehandel, den ich aber für nicht allzuhoch halte.

Der Briefdruck ist enorm, dürfte sich aber nach oben verdünnen. ENG ist der Markt bestimmt nicht nach Empfehlungen auf CR, juchu, Aktionär und den vielen WO Postings.
Die Situation wird sich nächste Woche ziemlich schlagartig ändern. Nichtsdestotrotz sollten die 0,35 heute drin sein.

Gruß
Drogo


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen