456% in einer Woche (oder weniger)!

Beiträge: 31
Zugriffe: 2.231 / Heute: 1
TRIA IT-SOLUTIO.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
AT + T CORP. .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

456% in einer Woche (oder weniger)!

 
09.01.00 19:14
#1
ich habe für mich 1 und 1 zusammengezählt und bin auf einen wirklich interessanten wert mit einer riesigen chance gekommen.
welcher das ist, sage ich euch morgen nachmittag, wenn ich ihn im depot habe.
die sache ist wirklich gut und heiss, nachvollziehbar und es winken riesige kurzfristige gewinne.
habe jetzt viel gerechnet und überlegt und bin zum schluss gekommen, das mir der wert, es ist natürlich ein call, ca. 400% in einer woche bringen kann!
haltet mich bitte jetzt nicht für verrückt, ich werde posten was ich gemacht habe und natürlich auch das ergebniss.
das risiko ist wirklich nicht sehr gross, ihr werdet es sehen.

ps: ihr kennt den wert, wenn ihr euch ein wenig mit aktien beschäftigt.

456% in einer Woche (oder weniger)! News
News:

wow ! ich bin viel toller ! :-) o.T.

 
09.01.00 19:16
#2
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

glaubt ihr wohl nicht, oder?

 
09.01.00 20:03
#3
ich tauche ja nicht unter ab morgen, ich werde euch meine idee erzählen und dann könnt ihr mich in einer woche steinigen oder beneiden!
wartet es ab......
456% in einer Woche (oder weniger)! 10000% Chance
10000% Chan.:

Ein Call auf ABADOR ??? :-))))

 
09.01.00 20:05
#4
 
456% in einer Woche (oder weniger)! TinyTino
TinyTino:

Wenn es zu spät ist,

 
09.01.00 20:33
#5
interessiert der Tip keinen mehr. Wenn Du Dich nur profilieren willst, erzähl es doch Deinem Friseur.
456% in einer Woche (oder weniger)! lollol
lollol:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
09.01.00 21:00
#6
ATuS wie immer
456% in einer Woche (oder weniger)! lollol
lollol:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
09.01.00 21:01
#7
aber eines hat auch er schon erfaren. in wien verdient man nix:-)))))))

ps: at u s halte ich ebenfalls für sehr interessant (wenns nur nicht eine A firma wäre)
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

...

 
09.01.00 22:13
#8
hallo alle ungläubigen, ist doch eine tolle sache wenn die emotionen so herausbrechen.
da melden sich plötzlich läute zu wort die sonst überhaupt nichts zu sagen haben, keine eigene meinung haben, aber da, wenn es was zu mekern gibt, dann sind sie da.
aber ich sage euch was, es kümmert mich überhaupt nicht was ihr über mich denkt.
morgen werdet ihr erfahren worum es geht und dann könnt ihr selbst beurteilen ob meine idee gut ist oder nicht!
wem sie gefällt, der kann selbiges tun.
es ist sowieso watscheneinfach, eben 1 plus 1!
also, jetzt könnt ihr weitermeckern, ich antworte auch!
;-)  
456% in einer Woche (oder weniger)! Beil26
Beil26:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
09.01.00 22:24
#9
Hallo Leute
ich bin das erstemal auf dieser Chats eite und auch sonst noch etwas
neu in dieser Szene, aber nicht neu im Aktiengeschäft.Ist es üblich,
sich wichtig zu machen und dann zu verduften. M.E kostet das nur die
Zeit der anderen Teilnehmer. Ich bin gern bereit mich eines besseren
belehren zu lassen.
Nun zu meiner Frage. Was haltet Ihr von emprise.-jetzt immer noch kaufen
oder Finger weg.
456% in einer Woche (oder weniger)! lollol
lollol:

6. du schreibst vielversprechend. bis jetzt haben wir hier hauptsächlich a.

 
09.01.00 22:38
#10
überall 1000% und 3000% sehen und nicht mal wissen wie sie infos recherchieren

ich hoffe dass nun ein ernstzunehmender teilnehmer mehr dabei ist

emprise halte ich für interessant bin mir aber nicht sicher ob nicht noch mal ein schub nach unten geht
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
09.01.00 22:46
#11
wenigstens menschen hier die eine meinung haben.
die 456% habe ich mir ja nicht aus dem finger gesogen, das ist gerechnet, bei o-scheinen ja kein problem.
schau doch morgen hier rein und sag mir bitte was du darüber denkst, wenn ich euch sage was es ist.
wirst sehen, wirklich einfach und auch glaubhaft nachvollziehbar.
456% in einer Woche (oder weniger)! mr.andersson
mr.andersson:

was ist den an diesem 1&1 optionsschein so aufregend,

 
09.01.00 22:46
#12
daß du es einen tag vorher nicht sagen magst, ob du ihn dir kaufst oder nicht ? :-))

nachdem du ja nun zweimal 1 und 1 in deinen postings gesagt hast, wäre es jedenfalls meine art von humor, mir von denen einen os zu holen :-))


cu

456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

*grins* & *lach*

 
09.01.00 22:52
#13
guter witz, nein mit 1&1 hat es nichts zu tun, war eher sprichwörtlich gemeint.
ich poste es morgen, wenn ich meine scheine habe (die ich sicherlich kaufe)!
denn o-scheinkurse werden ja bekanntlich nicht nur vom basiswert gezogen!!!
456% in einer Woche (oder weniger)! DGromm
DGromm:

OK Wiener .. meld Dich einfach mal .. bin immer neugierig auf gute Ti.

 
10.01.00 00:00
#14
456% in einer Woche (oder weniger)! Rogi
Rogi:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
10.01.00 08:29
#15
Ich möchte hier nur für alle vernünftigen und seriösen Anleger festhalten, daß nicht alle Wiener seltsam sind! Ich finde es absolut unnötig, sich auf eine derart kindische Weise ("Ich weiß was, sag's aber nicht..") in den Mittelpunkt stellen zu wollen und obendrein nichteinmal einen fehlerfreien deutschen Satz herauszubringen ("Läute", "mekern",...).

Grüße, Rogi.
456% in einer Woche (oder weniger)! TRENDKANAL
TRENDKANAL:

Es geht um den Warrant auf AT&S von Goldman (558185, Basis.

 
10.01.00 08:57
#16
ung zur Kursbildung der Scheine : Der Makler stellt den Kurs sehr wohl in Bezug auf den Basiswert. Er richtet sich nämlich nach der Kursspanne des Emissionshauses. Wenn die Aktie den ganzen Tag sich nicht bewegt, dann bleibt auch der Warrant gleich. Am Mittwoch konnte man den ganzen Tag zu Kursen zwischen 0,75/0,78 E kaufen ( was ich auch gemacht habe).
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

die 456% Auflösung!

 
10.01.00 11:04
#17
also, grüße euch.
zunächst nochmal sorry für die verwirrungen, etc. die ich gestiftet habe.
die auflösung ist sehr simpel, aber durchaus nachvollziehbar.
es geht um Lucent Techn. eine amerikanischer (fast) standartwert, welcher am vorigen freitag um ca. 30 % abgestürzt ist.
der grund war eine gewinnwarnung des managemnts für (lediglich) das 4. quartal.
der wert ist aber ein sehr guter und ist eben (seht euch den chart an) von ca. 80$ senkrecht auf ca. 53$ abgestürzt.
so, hr. schramm am freitag hat es eben in der telefonaktion bei n-tv auch gesagt, das er selbst am freitag für seine kunden lucent gekauft hat, denn so billig werden die nicht mehr zu bekommen sein!!!
er lobte sogar das management, das es so agiert und diese warnung herausbringt.
sprich, ich bin felsenfest davon überzeugt, das lucent binnen weniger tage wieder dort steht, wo sie vorigen mittwoch noch standen, nämlich bei 80%
und jetzt die rechnung, der o-schein mit der wkn 838553 (city bank) hatte am wochenende einen wert von 0.22, wenn die aktie wieder auf 80§ ist, dann hat der schein 456% gemacht, ok?
natürlich ist der schein schon heute morgen gestiegen, ich bin auch jetzt erst rein, bei 0.35, aber he, der kurs wird in amerika gemacht, nicht bei uns.
also um 15.30 wirds spannend, wenn lucent steigt gewinne ich das spiel.......

jetzt bitte ich um eure kommentare
;-)
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

wo sind jetzt alle, die mich kritisiert haben? wo seit ihr denn ihr fanta.

 
10.01.00 11:59
#18
menschen?
jetzt versteckt ihr euch, oder?
keine meinungen, keine kommentare?
oder kauft ihr gerade alle?
;-)
456% in einer Woche (oder weniger)! Snowman
Snowman:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
10.01.00 12:12
#19
wie lange läuft dieser optionsschein?
Juni - oder, wenn ich mich nicht verlesen habe...
456% in einer Woche (oder weniger)! sonics
sonics:

hut ab einer der sich damit beschäftigt und auch noch rechnen kann

 
10.01.00 12:34
#20
hatte glück bin zu 0,29 reingekommen hatte aber auch gut limitiert heute früh.

wiener30 solche tips behält mann aber für sich oder gib sie erst später preis


happy trades an alle aie den kurs jetzt nachlaufen müssen

456% in einer Woche (oder weniger)! Snowman
Snowman:

an SONICS:

 
10.01.00 13:13
#21
bin ja nur froh, daß du nicht egoistisch bist....

456% in einer Woche (oder weniger)! Snowman
Snowman:

an SONICS:

 
10.01.00 13:16
#22
bin ja nur froh, daß du nicht egoistisch bist....

456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

Hier ein Link für Lucent Tech. an der Nasdaq !

 
10.01.00 13:46
#23
incl. ask und bid und vorbörslichen kursen, ab ca. 15.00 gehts los!

www.quote.com/quotecom/stocks/...ocks&option=Quotes&symbols=lu

wird einbe heisse geschichte.....
;-)
456% in einer Woche (oder weniger)! Master_B
Master_B:

Herr Schramm ???

 
10.01.00 15:01
#24
Ist das nicht der, der Beate Uhse der Adultshop vorzieht?
Nichts gegen den OS, sieht tatsächlich gut aus, nur lohnen wird es sich für dich erst bei Kurserholung, scheint als hätte sonics gut reagiert....Glückwunsch.
Ich denke es gibt schon gute Gründe für den Kurssturz, eine Erholung ist sicher drin aber dann würde ich die Gewinne mitnehmen, war doch sicher nicht die letzte 456% - Chance.

Meister grüßt

456% in einer Woche (oder weniger)! Seekuh
Seekuh:

Wie OS ordern ?

 
10.01.00 15:21
#25
Nur mal so: Wie kann man OS bei Consors ordern. Es wird immer der Termingeschäftszeitpunkt gefordert. Was muss man tun.

Danke,
Seekuh.
456% in einer Woche (oder weniger)! strumi
strumi:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
10.01.00 16:07
#26
Hi, Wiener

würde mich auch interessieren, wie man technisch vorgeht um die OS zu ordern.
Danke.

Strumi  
456% in einer Woche (oder weniger)! schuster
schuster:

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
11.01.00 18:20
#27
Was ist denn nun mit dem OS?
bei Basiswert von 53,19 lag er im Brief bei 0,41 EUR (10.01.00), heute beim Basiswert von 58,06 EUR bei 0,31 EUR (11.01.00). Also ist er doch gefallen, statt zu steigen, oder sehe ich das falsch???????????????ß
456% in einer Woche (oder weniger)! ocjm
ocjm:

LUCENT Tech

 
11.01.00 19:27
#28
so sind sie nun mal, die emissionshäuser.

os-scheine, die abrubt stark korregieren werden weder bei puts noch bei calls richtig bewertet.

dies bezieht sich auf den basiswert.

unter berücksichtigung der extremen vola unverzüglich nach dem kursrutsch, kann an einem solchen schein nur geld verdient werden, wenn die aktie binnen einer woche wieder auf altem niveau handelt.
andernfalls bezahlt man zu 80 % die vola.

ich hatte mit einer ähnlichen idee gespielt und den schein 838551 in erwägung gezogen.

hier ist das das gleiche spiel.

ocjm
456% in einer Woche (oder weniger)! börse1
börse1:

Sieht nicht gut aus für Deinen O - Schein ! ? ! ?

 
11.01.00 21:02
#29
WOLFRATSHAUSEN (GoingPublic) - CRASH! BOOM!
BANG! Das neue Jahr hat ja gut angefangen für Lucent
Technologies  . Nachdem das Unternehmen letzten
Donnerstag nach Börsenschluß eine Gewinnwarnung
herausgebracht hatte, brachen die Aktien im Instinet Handel dramatisch ein. Das Papier verlor nachbörslich
fast 20 US-$ auf 53 US-$ und schloß am Freitag an der New Yorker Börse bei 54 US-$. Vom Jahreshoch
bedeutet dies einen Abschlag von fast 36 %. Hat die Börse überreagiert? Wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, um
bei Lucent einzusteigen? Dieser Frage wollen wir heute nachgehen.

Lucent entstand 1996 durch eine Ausgliederung aus dem AT&T Konzern  und hat eine legendäre
Erfolgsgeschichte an der Börse hinter sich. Lucent Aktien waren seither absolute Börsenlieblinge. In Amerika
befindet sich keine Aktie in so vielen verschiedenen Portfolios wie Lucent. Mittlerweile ist Lucent sogar mehr
wert als die Mutter AT&T und - gemessen an der Marktkapitalisierung - das zweitgrößte
Telekommunikationsunternehmen der Welt .... gewesen. Sie haben richtig gehört: gewesen. Diese Tage sind
vorerst vorbei. Fast 60 Milliarden US-$ an Marktkapitalisierung hat Lucent jüngst eingebüßt. Von rund 230
Milliarden US-$ schrumpfte der Unternehmenswert auf "nur" noch 170 Milliarden. Die Deutsche Telekom wird
zum Vergleich mit rund 200 Milliarden US-$ bewertet, dicht gefolgt von der finnischen Nokia. Die japanische
Nippon Telegraph (NTT)  ist einsamer Spitzenreiter. NTT wird zur Zeit mit über 250 Mrd. US-$ bewertet.
Was also passierte an jenem "60 Milliarden US-$-Donnerstag"? Es war das erste Mal, daß Lucent die
Analystenschätzungen nicht einhalten konnte. Das Unternehmen sah sich gezwungen, eine Gewinnwarnung

abzugeben. Für das vierte Quartal rechnet Lucent mit 36 bis 39 cents pro Anteilschein. Analysten rechneten
nach Angaben von First Call mit 54 cents. Rund 28 % unter den Erwartungen lautet die Diagnose also. So viel
hat die Lucent-Aktie dann auch etwa verloren - unerbittliche Börsenlogik. Woher kam aber der plötzliche
Schwächeanfall? Ist es der Telekommunikationsmarkt oder Lucent? Die Antwort fällt sehr eindeutig aus.
Lucent leidet unter seinen eigenen Problemen. Darin scheint sich Wall Street einig. Lieferschwierigkeiten und
erhöhter Konkurrenzdruck bei Zubehör für Glasfasernetzwerke, eine miserable Buchführung und nicht zuletzt
auch übertriebene Erwartungen haben diese harsche Korrektur verursacht.

Wurden die Aktien der Konkurrenz anfänglich ebenfalls verprügelt, so konnten sie sich schnell wieder erholen.
Konkurrent Nortel Networks  verlor im Instinet Handel am späten Donnerstag rund 9 %. Als das
Management am Freitag jedoch beteuerte, daß Nortel in bester Verfassung sei und auch in Zukunft deutlich
stärker als der Markt wachsen werde, schossen die Aktien in die Höhe. Am Freitag verteuerte sich Nortel um
über 18 %. Des einen Freud, des andern Leid!

Momentan scheint es keine gute Idee zu sein, in Lucent zu investieren. Branchenkenner gehen davon aus,
daß es mindestens ein halbes Jahr dauern wird, bis das Unternehmen wieder auf Vordermann gebracht ist -
wenn überhaupt. Besonders im Markt für Glasfasersysteme scheinen Unternehmen wie Nortel oder auch
kleinere Start-Ups Lucent das Leben schwer zu machen. Zwei Extremszenarien sind vorstellbar: Eine
Möglichkeit ist, daß die Probleme im Cash-Management sich weiter beschleunigen und Lucent im Markt für
optische Netzwerke weiter an Boden verliert und so an der Börse für immer ein "Loser" sein (wie z.B. Digital
Equipment seinerzeit) wird. Auf der anderen Seite könnte das Management die Lage wieder in den Griff
bekommen, so daß die Aktie sich in alte und neue, unbekannte Höhen aufschwingen kann.

Das letzte Szenario ist allerdings keineswegs so wahrscheinlich, daß es ein Investment in Lucent
rechtfertigen würde. In der Tat wäre es kein Investment, sondern nichts als eine Wette. Wenn Sie dennoch
auch Lucent setzen, wünschen wir Ihnen "Viel Glück!"

Die GoingPublic-Kolumne ist ein Service des GoingPublic-Magazins, Deutschlands führendem
Börsenmagazin zu Neuemissionen und Neuer Markt. Bezogen werden kann das Magazin unter
www.goingpublic-online.de. GoingPublic ist allein für die Inhalte der Kolumne verantwortlich. Informationen zu
einzelnen Unternehmen stellen keine Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Aktien dar. Die Kolumne
erscheint in Zusammenarbeit mit dpa-AFX.  
456% in einer Woche (oder weniger)! Wiener30
Wiener30:

Komentar zu Lucent Tech.!

 
11.01.00 21:57
#30
absolut interessant und richtig das postig weiter oben, danke dafür.
ich fühle mich ja (leider) als geistiger vater dieser idee hier im board.
die idee war ja nicht schlecht, aber wenn lucent nicht steigt, dann ist es klar, das auch mit dne %en es nichts werden kann.
ich finde die chance war da und ich habe es versucht.....
ich bin raus aus dem schein, natürlich mit verlust.
aber, he nicht jammern, die chance war riesengroß und große chancen können eben teuer werden.
ich hoffe niemand ist sauer auf mich....
;-)
456% in einer Woche (oder weniger)! lollol

Re: 456% in einer Woche (oder weniger)!

 
#31
war nicht die einzige schlechte idee. da fällt mir auch at u s ein....ein ansich guter wert der aber wie alle ösi aktien zum sch... ist.

wenn man an solche tips festhält übersteht man nicht mal 6 monate ohne verlust des kapitals

da lagen schon andere viel viel besser und ohne pushing

DRILLISCH
INFOR
BALDA
CONSTANTIN
ADVANCED
CYBIO
NORCOM
TRIA

usw


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TRIA IT-SOLUTIONS AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  7 TRIA (744360): will Unterstützung.... Robin luiza1 21.04.11 08:26
  380 Tria AG (744360) geht ab ... TradingCoach falke65 29.05.06 09:47
4 76 Charttechnik und deren Indikatoren geldschneider xpfuture 17.10.05 20:58
    TRIA: schwache Zahlen ... Robin   12.08.05 08:58
  7 Tria IT-Solutions AG (744360) amaro Mützenmacher 29.04.05 16:49