2 x PSI AG!! VEAG AUFTRAG! Aufgenommen ins aktienservice-Depot! KZ: 55E

Beitrag: 1
Zugriffe: 433 / Heute: 3
PSI 11,475 € -0,74% Perf. seit Threadbeginn:   -63,27%
 
2 x PSI AG!! VEAG AUFTRAG! Aufgenommen ins aktienservice-Depot! KZ: 55E Drogo

2 x PSI AG!! VEAG AUFTRAG! Aufgenommen ins aktienservice-Depot! K.

 
#1
2 good news von PSI (wird auch Zeit)


Die PSI wurde am 24.9.99 vom Börseninformationsdienst Aktienservice.de
(www.aktienservice.de) ausführlich analysiert und in das Neuer
Markt-Musterdepot aufgenommen.
 
Nachfolgend das Resumee, Fazit und Rating der Analysten des Aktienservice. Den
kompletten Text
können Sie unter
www.stockwatch.de/scripts/...sp?command=NEWS?SearchNews=146804
nachlesen.
_______
RESUMEE
Das Unternehmen weist eine sinnvolle Diversifikation auf, man betaetigt sich in
ausgesprochenen Wachstumsmaerkten und besitzt in den einzelnen Segmenten
einen dokumentierten
und hohen Entwicklungsstand. Besondere Bedeutung kommt aufgrund der
Liberalisierung des
deutschen Stromarktes dem Softwarebereich fuer Energieleitsysteme und
artverwandtem
Produktgeschaeft und zusaetzlichen Dienstleistungen zu.
Auch im Bereich der Software fuer die Fertigungsindustrie beweist man hohe
Kompetenz und die
Faehigkeit, mehrfache Millionenauftraege zu akquirieren, was aufgrund der harten
Konkurrenzsituation in diesem Bereich von hoher Aussage kraft ist.  
_____
FAZIT
Die diversifizierte und feste Marktposition in allen ab-
gedeckten Geschaeftsbereichen zeigt einen soliden Stand
und ein damit verbundenes und vergleichbar niedriges Ge-
schaeftsrisiko im Verhaeltnis zu anderen Softwarehaeusern.
Vorallem die Liberalisierung des deutschen Energiemarktes beschert dem
Unternehmen ein enormes
Umsatzpotential. Als Marktfuehrer wird man ueberproportional an dieser Entwick lung
teilhaben.
Die Aufnahme in den NEMAX 50, der nichts mehr im Wege steht, ist ebenfalls positiv
zu
beurteilen.
Auch besitzt der Kurs des Papiers ein erhebliches Aufhopotential, da der Wert im
Zuge des
Abbaus der Ueberbewertungen am Neuen Markt um knapp 70 unter den
einstigenHoechststaenden
notiert.
Langsam aber sicher rueckt das Unternehmen im Zusammenhang mit der
Liberalisierung des
Energiemarktes wieder in den Mittelpunkt des oeffentlichen Interesses, nachdem es
lange Zeit
von der Anlegerschaft mit Missachtung bedacht wurde. Dies ist natuerlich
Vorraussetzung eines
positiven weiteren Kursverlaufes. Die aktuelle Brisanz der Liberalisierung, in welche
PSI
involviert ist, duerfte hierzu beitragen.
____________________
AKTIENSERVICE-RATING
Aufgrund der geschilderter Umstaende halten wir PSI fuer
ein aussichtsreiches Investment fuer langfristig orientierte Anleger. Das
Rueckschlagspotential duerfte nach den vehementen Abgaben von knapp 70 eusserst
begrenzt sein.
Wir nehmen den Wert in unser Musterdepot mit einem mittelfristigen Kursziel von 55
Euro auf.
Aktueller Kurs: 32,90 Euro (Xetra/24.09.99)
Wertpapiernummer: 696822
 
Karsten Pierschke
Investor relations
PSI AG, Dircksenstr. 42-44
10178 Berlin, Germany
Tel. +49/30/2801-2727



Berlin (ots) - Mit der VEAG hat der erste überregionale
Energieversorger die PSI AG mit der Lieferung und Installation einer
Testversion der Energie-Handelssoftware PSI EMS betraut. Mit dem
größten ostdeutschen Stromunternehmen VEAG gewinnt PSI nach der
Energieversorgung Offenbach (EVO) einen weiteren wichtigen Kunden für
das neu entwickelte Handelssystem für den deregulierten Energiemarkt.
Der Gesamtwert des Auftrags liegt für die Stufen eins und zwei bei
1,7 Millionen DM.
 
Die PSI-Handelssoftware unterstützt sowohl den bilateralen
physikalischen Handel (OTC) als auch den Handel an den bereits
existierenden europäischen Strombörsen (Nordpool/Oslo und
APX/Amsterdam). Sobald die Bedingungen des deutschen Börsenplatzes
(Frankfurt) bekannt sind, wird das PSI-System auch den dortigen
Handel ermöglichen.
 
Wichtiges Entscheidungskriterium für die Vergabe an PSI war neben
der Kompetenz im physikalischen und finanziellen Energiehandel und
der speziell auf die Anforderungen des deutschsprachigen Raums
abgestimmten Konzeption, auch die Möglichkeit, das System im realen
Betrieb intensiv zu prüfen. Technologische Entscheidungskriterien
waren vor allem die Integrationsfähigkeit, das hervorragende
Antwortzeitverhalten und die Einbindung großflächiger
Rückwandprojektionen für den Handelsraum.
 
Das PSI EMS Handelssystem ist bisher das einzige in Deutschland
entwickelte Handelssystem speziell für das neue Marktsegment der
deregulierten Energiewirtschaft. Es beinhaltet eine durchgängige
Lösung von der Energiebeschaffungs- und Erzeugungsoptimierung bis zur
physikalischen Umsetzung der Handelsgeschäfte einschließlich dem
Durchleitungsmanagement auf der Basis der geltenden Vereinbarungen.
Zusätzlich ist auch die Funktionalität für Gas und weitere
Energieträger in dem System enthalten.
 
 
Der deutsche Energiemarkt entwickelt sich derzeit durch die
Marktöffnung ähnlich dynamisch wie zuvor die
Telekommunikationsbranche. Durch den Auftrag der VEAG baut die PSI AG
ihre Position als führender Systemanbieter für den deregulierten
Energiemarkt weiter aus.
 
 
PSI AG
Die PSI AG plant und realisiert als führender Anbieter für
Produkte und Systeme der Informationstechnologie seit 1969
Softwarelösungen für die Produktion und Distribution von Energie und
Gütern im deutschen und internationalen Markt. Mit 830 Mitarbeitern
konnte der Konzern im Geschäftsjahr 1998 seinen Umsatz um 45% auf 186
Millionen DM steigern. Im ersten Halbjahr 1999 konnte der dynamische
Wachstumskurs mit einem Umsatzwachstum von 64% weiter fortgesetzt
werden. Die PSI AG ist seit 1998 am Neuen Markt der Frankfurter
Wertpapierbörse notiert. www.psi.de
 
 
ots Originaltext: PSI AG
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de
 
Ihre Ansprechpartner:
 
PSI AG
Sylvia Diemel
Leiterin Unternehmenskommunikation
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
 
Tel. +49 (0) 30 2801-2797
Fax +49 (0) 30 2801-1000
E-mail: SDiemel@psi.de
 
PSI AG
Karsten Pierschke
Manager Investor Relations
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
 
Tel. +49 (0) 30 2801-2727
Fax +49 (0) 30 2801-1000
E-mail: KPierschke@psi.de






Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PSI Forum