Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!!

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.090 / Heute: 1
Altaba 62,20 $ +2,56% Perf. seit Threadbeginn:   +73,01%
 
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! Tiffy
Tiffy:

1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!!

 
28.08.99 11:23
#1
Hallo Ihr,
wenn mir nicht wenigstens einer von Euch zu diesem Thema etwas gutes
schreiben kann, dann kann man mich bald einliefern.
Was ist nur los mit dieser Aktie? O.K. das sie etwas nachlassen würde
durch neue Investitionen ins Internet war mir klar. Aber was ist das denn jetzt. Bin bei 156 Euro mit´ner menge Kohle eingestiegen und jetzt steht sie bei 90 Euro !!??
Wer kann mir sagen was da schieß läuft ?

Tschau Tiffy
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! cosinus
cosinus:

"leicht" überwertet?!? o.T.

 
28.08.99 11:26
#2
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! expert
expert:

die aktie ist nicht überbewertet, eher ein guter einstieg !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
28.08.99 11:36
#3
ich bin total von 1&1 überzeugt den sie tun im moment in diesem sektor das einzig richtige, sie investieren und das zahlt sich in ein par jahren aus aber deswegen ist !&1 ein langfrist invest.
Und die stategie an neu kunden zu kommen mit zum beispie einem kostenlosen girokonto oder anderem finde ich ziemlich klever also dieser aktie gehört die zukunft!!!!!
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! cosinus
cosinus:

bei diesen Zahlen (KGV; Wachstum), gibt es weit attraktivere aktien o.T.

 
28.08.99 11:42
#4
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! cap blaubär
cap blaubär:

Re: 1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!!

 
28.08.99 11:53
#5
Internet ist halt nicht Herbstmode Medien+Technowerte+Biotech sind die bestimmenden Farben,Börsenmode ist aber schnellebiger als Die bekl.Mode
und im Frühjahr rappelts mächtig im Karton.Einziger Tip versuch mit Constantin/Entrium die Falten aus deinem Depotkleid zu bügeln(zeichnen, hoffen,tauschen)
blaubärgrüsse  
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! check_b
check_b:

Meine Empfehlung zu 1&1....Tiffy

 
28.08.99 12:28
#6
steige aus. Die von 1&1 wollen überall mitspielen und konzentrieren sich nicht auf eine bestimmte Sache. ( Tante Emma Laden ) Auch wenn es schmerzt verkaufe 1&1.

Zu Expert, vielen Dank für Deinen Beitrag auf meinen Kommentar zu Intershop PFUIIIIIIIIIIIIIIIIIII,seitdem hat ISH 19% zugelegt. Einen guten Einstieg bei 1&1 zu empfehlen halte ich für PFUIIIIIIIIIIIIII.

Übrigends habe ich heute meinen Zugang bei 1&1 gekündigt. Erst versprechen Sie einen Kostenlosen SMS versandt. Freischaltiung dauerte 2 Monate ( ich bin Altkunde!!! ) Und nun wird der Dienst auf 200 SMS im Monat begrenzt.

check_b
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! energie_blue
energie_blue:

st ja nicht Dein Geld

 
28.08.99 12:36
#7
Check_b Du bist schon gut, Tiffy soll seine Papers verkaufen. Stell Dir vor, seine Papiere steigen die nächsten Wochen um 20-30 Euro, und das werden sie, was denkst Du geht dann bei Tiffy vor? Ist Dir egal, da es ja sein Geld ist, oder?

Hey Tiffy, beobachte den Markt, recherchiere von neuem. Suche Dir einen sehr guten Wert und verjkaufe eventuell dann. Ein guter Rat von mir, um einiges an an Deinen Verlusten hereinbekommen: Augusta Beteiligungs AG. Meines Erachtens innerhalb der nächsten 12 Monate ein verdoppler. Da könntest Du Deine Verluste wieder glatt stellen.

energie_blue
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! Surfer
Surfer:

ein riski Tip

 
28.08.99 16:48
#8
Wenn Du unbedingt etwas tun mußt (weil Du Dein zu langes Warten bereut hast) und bereit bist etwas zu riskieren:

Verkaufe 20% und kaufe dafür Calls auf Aixtron längste Laufzeit wählen.

Gruß Surfer
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! Surfer
Surfer:

riski Tip Ergänzung

 
28.08.99 17:09
#9
zu den restlichen 80% (war mir so klar daß ich es nicht erwähnt hab)
-> natürlich aussitzen. Sie leiden u.a. unter dem derzeitigen "Internet-Virus".
Internetmarkt beobachten Wenn z.B. AOL an die 150, Amazon 170 und Yahoo bei 200 liegen (pi mal daumen) - 1&1 dagegen keine nennenswerte Erholung sieht (was ich persönlich nicht erwarte) würde ich abstoßen und - da Du von einer Menge Kohle sprichst - in lieber zwei junge Wachstumsarkt-Werte setzen um das Risiko etwas zu streuen.

Gruß
Surfer
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! check_b
check_b:

energie_blue, Du hast mich falsch verstanden...

 
28.08.99 18:12
#10
Energie_blue, ich wollte Tiffy nicht auffordern das Geld aus dem Fenster zu werfen. Mir ist jedoch eine ähnliche Sache auch schon passiert. Mit dem restlichen Geld habe ich die Verluste jedoch wieder ausgeglichen.

Tiffy ich wünsche Dir viel Glück mit Deiner Entscheidung.

check_b
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! mexx
mexx:

Re: 1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!!

 
28.08.99 18:45
#11
Meine Empehlung an Tiffy! Aussitzen und die Kaufempfehlung von nice-letter lesen. Nachzulesen unter
www.nice-letter.de/presse/juli99.html

Die wird dich wieder etwas aufbauen.

tschau
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! mexx
mexx:

Tiffy hier noch ein Tip

 
28.08.99 19:16
#12
Fall du flüssig bist jetzt nachkaufen. Mein persöliches Kursziehl für die nachsten 2-3 Monate ca. 130 Euro.


tschau
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! ruebe
ruebe:

Gewagt, gewagt,

 
30.08.99 10:07
#13
1&1 ist ein Wackelkandidat, auch wenn charttechnisch die Sache ganz gut aussieht. 1&1 hat das ganz große Problem, daß außer dem Vorstand Dommermuth niemand mehr so richtig durchblickt und eine Strategie für die kommenden Jahre nicht klar wird.

Mit ihrem Kerngeschäft Marketing ist kaum noch Geld zu verdienen, mit dem Internet schon, aber da ist die Konkurrenz groß. Die Zukäufe im europäischen Ausland machen Sinn (aber zur Zeit noch keine Gewinne). Und der letzte Nachteil: Der laden ist einfach zu groß, die Personalkosten fressen die möglichen Gewinne auf.

Bei 1&1 sehe ich den Boden noch nicht erreicht. Wenn die o.a. Probleme allerdings richtig angegangen werden, dann sehe ich auch noch Potential von bis zu 30 Prozent.

PS.: Auch ich habe mit 1&1 Invest Geld verloren ....

Gruß Ruebe  
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! Tiffy
Tiffy:

Tiffy dankt allen für die vielseitigen Tips !!!

 
30.08.99 19:00
#14
Ich glaub, wenn wenigstens etwas an Kurssteigerung zu sehen ist, werd ich verkaufen !!!
1&1 Bin der Ohnmacht nahe !!!! Husky

Lasst euch doch nicht verrückt machen.

 
#15
Nach der anfänglichen Ralley von 1&1 war doch ein Rückgang mehr als abzusehen. Wer bei 150 oder mehr reingegangen ist, sollte mal im Lexikon unter A wie Antizyklisch nachschaun.  Auf Basis des jetzigen Kurses ist 1&1 gut bewertet und sollte auch wieder Potenzial (sch... neue Rechtschreibung) haben.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Altaba Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
27 9.756 YAHOO steigt und steigt und steigt OldPlayer Tinky L 31.07.17 17:14
4 264 Todgesagte leben länger! Lemming711 Wählscheibe 28.06.17 13:59
  4 Softbank könnte Alibaba bald kontrollieren Hoax Volker2014 16.04.16 23:35
    Glauben Sie, dass Yahoo ist ein Kauf? StocksPicker   29.08.14 23:54
  4 Hat Yahoo ein neues Geschäftsmodell? Libuda DAX Indikation 19.09.12 16:25