Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

DWS FlexPension II 2030 Fonds

133,46 +0,15% +0,20 €
29.03.17 KAG | Mehr Kurse »
WKN: DWS193
ISIN: LU1218393426
Typ: Fonds

Performance des Fonds DWS FlexPension II 2030

Fonds 5 Tage 1 Monat Lfd. Jahr 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 133,00 133,96 135,36 135,36 143,26 -  
Performance +0,35% -0,37% -1,40% -1,40% -6,84% -
Max. Verlust - +0,50% +1,93% +1,93% +9,93% -
Verlustmonate - +100,00% +66,67% +50,00% +69,23% +80,95%
Sharpe - -0,12 -0,45 -0,46 -2,22 -

Strategie des Fonds DWS FlexPension II 2030

Mischfonds (Welt / Global)
Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines nachhaltigen Wertzuwachses. Um dies zu erreichen, verfolgt der Fonds eine dynamische Kapitalerhaltungsstrategie. Hierbei werden die Anlagen je nach Marktsituation und Einschätzung des Fondsmanagements zwischen risikoreicheren Anlagen (Wertsteigerungskomponente) und risikoärmeren Anlagen (Kapitalerhaltungskomponente) umgeschichtet. Unter risikoreicheren Anlagen versteht man beispielsweise Aktien, Aktienfonds, riskantere Rentenpapiere und riskantere Rentenfonds. Unter risikoärmeren Anlagen versteht man beispielsweise Renten-/Geldmarktfonds bzw. risikoärmere Rentenpapiere. Das Ziel ist hierbei, einen Mindestwert des Anteilpreises sicherzustellen und gleichzeitig bestmöglich von Kursanstiegen sowie positiven Renditen der Wertsteigerungskomponente zu profitieren. Dabei kann nach Einschätzung des Fondsmanagements das Fondsvermögen auch vollständig jeweils in die Wertsteigerungs- oder Kapitalerhaltungskomponente investieren. Der Fonds kann darüber hinaus Derivate (Finanzinstrumente, deren Wert von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte abhängt, z.B. eines Wertpapiers, Indexes oder Zinssatzes) einsetzen, um einen Schutz vor extremen Verlusten innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes zu gewährleisten. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Anlagen dem Fondsmanagement.

Zusammensetzung des Fonds DWS FlexPension II 2030



Konditionen des Fonds

Ausgabeaufschlag 4,00%
Rücknahmegebühr -
Verwaltungsgebühr -
TER 1,20%
Mindestanlage -  
VL-fähig? Nein
Sparplan-fähig Nein

Fonds Stammdaten

KAG DWS FlexPension SICAV
Fondsmanager Bjoern Born (seit 01.07.2015)
Depotbank State Street Bank (L)
Aufgelegt in Luxemburg
Auflagedatum 01.07.2015
Fondswährung EUR
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahresende 31.12
Kategorie Rentenfonds Laufzeiten + Garantie

Risiko

Fondsgröße 140 M €
52-Wochen-Tief 131,48
52-Wochen-Hoch 143,39

FondsRank

Kurzfristig 1872/1899
Mittelfristig kein Ranking
Langfristig kein Ranking
Gesamt