Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

db x-trackers Equity Low Beta Factor UCITS ETF (DR) 1C

USD-Preis aktuell von ARIVA.DE berechnet.
23,980 26,859 $ +0,16%
23.05.17 KAG | Mehr Kurse »
WKN: A1103F
ISIN: IE00BL25JN58
Typ: ETF

Performance des ETF db x-trackers MSCI World Minimum Volatility UCITS ETF (DR)

ETF 5 Tage 1 Monat Lfd. Jahr 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 24,01 € 24,31 € 23,53 € 24,67 € 21,94 € -  
Performance +0,54% -0,70% +2,59% -2,15% +10,03% -
Max. Verlust - +0,33% +0,76% +0,76% +0,76% -
Verlustmonate - +100,00% +80,00% +75,00% +46,15% +33,33%
Sharpe - -0 0 -0 1 -

Strategie des ETF db x-trackers MSCI World Minimum Volatility UCITS ETF (DR)

Mischfonds (Welt / Global)
Die Bestandteile des DB Equity Low Beta Factor Index (der Index) werden aus den Aktien von Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung aus rund 31 Industrieländern ausgewählt. Die Aktien werden mithilfe einer Low-Beta-Strategie ausgewählt, die den Beta-Faktor jeder Aktie analysiert (dieser wird mit einer gleichgewichteten Version des MSCI World Index verglichen). Diese Strategie basiert auf der Annahme, dass in bestimmten Marktzyklen Titel mit niedrigem Beta-Faktor (Low-Beta) eine bessere Entwicklung verzeichnen als Titel mit hohem Beta (High-Beta). Die Strategie verwendet einen regelbasierten Ansatz zur Analyse der Aktien, die Bestandteil des MSCI World Index sind, und identifiziert Aktien mit niedrigem und hohem Beta-Faktor. Die Indexbestandteile werden aus den im MSCI World Index vertretenen Aktien ausgewählt, mit dem Ziel, diejenigen Aktien überzugewichten, die das niedrigste Beta aufweisen, und diejenigen mit dem höchsten Beta unterzugewichten. Das Beta einer Anlage ist ein Messgröße für das Risiko, das aus der Abhängigkeit von allgemeinen Marktbewegungen entsteht. Ein niedriges Beta kann bedeuten, dass eine Anlage eine geringere Volatilität besitzt als der Markt oder dass die Volatilität einer Anlage mit der des Marktes vergleichbar ist, doch die Kursbewegungen nicht in hohem Maße mit dem Markt korrelieren; ein hohes Beta bedeutet das Gegenteil. Die zugrunde liegenden Bestandteile notieren in verschiedenen Währungen. Der Index wird auf Basis der Netto-Gesamtrendite (Total Return Net) berechnet, alle Dividenden und Ausschüttungen der Unternehmen werden nach Steuern wieder in den Aktien angelegt

Zusammensetzung des ETF db x-trackers MSCI World Minimum Volatility UCITS ETF (DR)


Branchen
18,06%
Gesundheitswesen
14,81%
Verbrauchsgüter
12,88%
Finanzen
10,15%
IT
8,76%
Versorger
8,19%
Gebrauchsgüter
8,11%
Industrie
8,09%
Telekommunikationsdienstleister
6,77%
Immobilien
2,99%
Grundstoffe
Länder
62,07%
USA
13,53%
Japan
5,95%
Schweiz
5,23%
Kanada
3,86%
Hong Kong
2,86%
Großbritannien
1,38%
Dänemark
1,33%
Singapur
0,75%
Israel
0,57%
Deutschland
Anlageklassen
63,00%
USD
13,53%
JPY
5,39%
CHF
5,23%
CAD
3,86%
HKD
2,83%
GBP
2,26%
EUR
1,38%
DKK
1,33%
SGD
0,75%
ILS

Konditionen des ETF

Ausgabeaufschlag 3,00%
Rücknahmegebühr 2,00%
Verwaltungsgebühr 0,15%
TER 0,25%
Mindestanlage -   $
VL-fähig? Nein
Sparplan-fähig Nein

ETF Stammdaten

KAG db x-trackers
Depotbank State Street Custodial Services (Irland)
Aufgelegt in Irland
Auflagedatum 05.09.2014
Fondswährung USD
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahresende 31.01
Kategorie Aktienfonds International

Risiko

Fondsgröße 46,0 M $
52-Wochen-Tief 21,53 €
52-Wochen-Hoch 24,90 €

FondsRank

Kurzfristig 918/1888
Mittelfristig kein Ranking
Langfristig kein Ranking
Gesamt