Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

4x Short ETC auf WTI Rohöl NYMEX Rolling

19,10 -2,65% -0,52 €
20.10.17 Stuttgart | Mehr Kurse »
WKN: ETC058
ISIN: DE000ETC0589
Symbol: X0B8
Typ: ETC

Stammdaten und Kennzahlen

Produkttyp Faktor Zertifikate
Letzter Handelstag Open end
Basiswert Kurs * Änderung
WTI Rohöl NYMEX Rolling 51,6907 $ +0,26%
* Achtung! Der angegebene Basiswertkurs ist eine Indikation und bezieht sich ggf. auf einen Future mit abweichender Fälligkeit.

Nachrichten zum Wertpapier

26.01.17 Ölpreise in Gefahr: Jetzt Öl shorten? EXtra Funds

Stammdaten Details

EUSIPA Code 2300
Autom. Ausübung ja
Partizipationsfaktor 400 %
Physische Lieferung nein
Kündigungsmöglichkeit ja
Ausgabetag 21.02.2012
Ausgabepreis 75,52 €
Letzter Handelstag Open end
Handelsmindestgröße 1
Quanto nein
Länderklassifikation des Emittenten Deutschland

Kennzahlen Details

Spread rel. 1,00 %

Berechnungsgrundlage

Berechnungszeitpunkt 21.10.17 12:27:58
Kurszeitpunkt 20.10.17 19:59:32
Kurs Geld 19,51 €
Kurs Brief 19,71 €

Realtime-Kursdaten

19,511 Quotrix Geld / Brief (in Euro) Änderung Geld
19,10 / 19,32 -2,11%
( 315 Stk / 311 Stk ) Zeit: 20.10.17

Emittent des ETCs (WKN: ETC058)

Emittent Commerzbank AG
Wertpapier Dieses Wertpapier beim Emittenten

Über dieses Wertpapier (WKN: ETC058)

Der Anleger setzt dabei mit diesem ETC ausgehend vom Stand bei Emission auf eine negative Entwicklung des Basiswertes. Die Wertentwicklung des ETCs orientiert sich an der Kursentwicklung des Basiswertes, die dem Anleger sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Kursen zu 400,00% angerechnet wird.
Das ETC kann durch den Emittenten mit einer Frist von 30 Tagen zum 30.03.2012 vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der gleichen Frist alle 3 Monate zulässig.
Zur Absicherung des Emittentenrisikos hinterlegt der Emittent bei diesem Produkt täglich entsprechende Sicherheiten in Form von Wertpapieren hoher Bonität bei einem Treuhänder. Im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Emittenten können diese verkauft werden und somit die Wertentwicklung des ETCs sichern.
Aufgrund des Hebelfaktors sind starke Kursverlust bis hin zu einem Totalverlust (KO-Ereignis) möglich.

Weitere Zertifikate

CZ34JE Commerzbank AG 7,80 € 31.12.99
CZ34JG Commerzbank AG 0,20 € 31.12.99
ETC051 Commerzbank AG 21,98 € 31.12.99
ETC052 Commerzbank AG 3,14 € 31.12.99
ETC053 Commerzbank AG 0,235 € 31.12.99